Seite 1 von 1

Neue Simkarte und Nummernportierung

Verfasst: 08.02.2019, 15:08
von Momo73
Hallo!
Ich habe zwei Fragen:
1. Wir haben seit Jahren einen Vertrag, bei dem man untereinander kostenfrei mobil telefonieren kann. Hierzu gehören 5 Simkarten. Eine davon ist seit Menschen Gedenken verschollen. Ich habe diese m.E. nie erhalten und habe auch dazu weder einen Brief noch sonst irgendeine Info bekommen, zahle dafür aber mtl. 1,— Aus diversen Gründen würde ich diese gern Nutzen können. Wie komme ich an diese Karte? Die Hotline sagte, es koste 25 Euro, aber zum Einen habe ich diese nie bekommen, und habe deshalb auch keinerlei Daten zum aktivieren o.Ä.

2. Aus mir nach wie vor nicht nachvollziehbaren Gründen, gab es keine andere Mglk als eines der Handyverträge zu kündigen.
Könnten wir jetzt theoretisch die Nummernportierung auch zu Mnet machen?

Vielen Dank für Ihre Info. Falls Sie die Nr. der Verträge brauchen, sagen Sie Bescheid.
Mit freundlichen Grüßen
Momo73.

Re: Neue Simkarte und Nummernportierung

Verfasst: 08.02.2019, 16:20
von Florian S.
Hallo Momo73,

all Deine Handyverträge sind Altprodukte die in dieser Form nicht mehr verfügbar sind. Inzwischen bieten wir ausschließlich unsere LTE tarife asn. Es ist möglich eine Rufnummer eines anderen Anbieters zu uns zu portieren. Das geht entweder auf einen bestehenden vertrag und der damit verbundenen Überschreibung der bisherigen Rufnummer oder über einen neuen Mobilfunkauftrag. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass der neue Mobilfunkvertrag nicht mehr in der Partner und Family-Flat enthalten wäre da es diese Tarife , wie bereits erwähnt, nicht mehr gibt. Somit wäre die Telefonie von den Partner und Family SIM-Karten auf die neue SIM-Karte nicht kostenfrei.

Re: Neue Simkarte und Nummernportierung

Verfasst: 08.02.2019, 22:03
von Momo73
Hallo!
Danke dir, hab ich verstanden. Jedoch ist die andere Frage untergegangen:
Wie komme ich an die noch nicht vorhanden sim Karte, für die wir jeden MOnat 1 Euro zahlen, sie aber nie benutzt haben, und sie nun gern nutzen wollen.
Danke nochmals.
Momo73.

Re: Neue Simkarte und Nummernportierung

Verfasst: 11.02.2019, 08:58
von Yusuf
Momo73 hat geschrieben:Hallo!
Danke dir, hab ich verstanden. Jedoch ist die andere Frage untergegangen:
Wie komme ich an die noch nicht vorhanden sim Karte, für die wir jeden MOnat 1 Euro zahlen, sie aber nie benutzt haben, und sie nun gern nutzen wollen.
Danke nochmals.
Momo73.


Guten Morgen,

gern sehe ich mir das Anliegen an.
Bitte teil mir hierzu per PN die Auftragsnummer des betroffenen Vertrages mit.

Gruß,
Yusuf