Mobil Kündigungstermin im Vertragsüberblick/ Portierung wann?

alles rund um das Mobilfunkprodukt Maxi Mobil

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 45
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Mobil Kündigungstermin im Vertragsüberblick/ Portierung wann?

Beitragvon Jabberwoky » 07.07.2018, 17:32

Hallo Zusammen,

am 22.06.2018 habe ich meinen Mobilfunkvertrrag (Endnummer ...5993) gekündigt und auch eine Bestätigung der Kündigung erhalten. Diese weist korrekt den 03.08.18 aus. Im Kundenportal wird der Vertag immer noch als aktiv geführt mit aktuellem Kündigungstermin 18.08.2018. Wie kommt die falsche Anzeige zustande?

Bereits bei Kündigung habe ich eine Portierung beauftragt, keine Reaktion von Mnet auf die Portierung. Hab dann am Servicetelefon angerufen und der Mitarbeiter sagte mir, dass er nun alles beauftragt hat und es in max drei Stunden durchgeführt ist. Rufnummerübernahme bei neuen Anbieter gestartet und natürlich gegen die Wand gelaufen. Jetzt habe ich zu dem Thema bereits zweimal mit dem Servicetelefon telefoniert (jedesmal andere Aussage was man tun muss), drei Faxe (Kündigung, freischriftliche Beantragung und ein Formular) sowie per Mail (hat fünf Tage gedauert mit der Antwort) um Hilfe gebeten. Status ist für mich weiterhin vollkommen unbekannt ob jetzt alles zur Portierung bei Euch vorliegt. Ebenso ist mir nicht bekannt wie lange das noch dauern wird?

Mein Festnetzvertrag ist gestern ausgelaufen und ich war über 10 Jahre bei Euch Kunde und habe in dieser Zeit nur gute bzw. sehr gute Erfahrung mit dem Support gemacht. Ich wäre auch noch weiterhin Festnetzkunde bei Euch, wenn ihr VDSL anbieten würdet. Wäre schön , wenn ihr mein aktuell "beschädigtes" Bild von Euch wieder grade rücken könnt.

Danke und Gruß
Hartmut
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 6351
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Mobil Kündigungstermin im Vertragsüberblick/ Portierung wann?

Beitragvon Yusuf » 09.07.2018, 07:50

Jabberwoky hat geschrieben:Hallo Zusammen,

am 22.06.2018 habe ich meinen Mobilfunkvertrrag (Endnummer ...5993) gekündigt und auch eine Bestätigung der Kündigung erhalten. Diese weist korrekt den 03.08.18 aus. Im Kundenportal wird der Vertag immer noch als aktiv geführt mit aktuellem Kündigungstermin 18.08.2018. Wie kommt die falsche Anzeige zustande?

Bereits bei Kündigung habe ich eine Portierung beauftragt, keine Reaktion von Mnet auf die Portierung. Hab dann am Servicetelefon angerufen und der Mitarbeiter sagte mir, dass er nun alles beauftragt hat und es in max drei Stunden durchgeführt ist. Rufnummerübernahme bei neuen Anbieter gestartet und natürlich gegen die Wand gelaufen. Jetzt habe ich zu dem Thema bereits zweimal mit dem Servicetelefon telefoniert (jedesmal andere Aussage was man tun muss), drei Faxe (Kündigung, freischriftliche Beantragung und ein Formular) sowie per Mail (hat fünf Tage gedauert mit der Antwort) um Hilfe gebeten. Status ist für mich weiterhin vollkommen unbekannt ob jetzt alles zur Portierung bei Euch vorliegt. Ebenso ist mir nicht bekannt wie lange das noch dauern wird?

Mein Festnetzvertrag ist gestern ausgelaufen und ich war über 10 Jahre bei Euch Kunde und habe in dieser Zeit nur gute bzw. sehr gute Erfahrung mit dem Support gemacht. Ich wäre auch noch weiterhin Festnetzkunde bei Euch, wenn ihr VDSL anbieten würdet. Wäre schön , wenn ihr mein aktuell "beschädigtes" Bild von Euch wieder grade rücken könnt.

Danke und Gruß
Hartmut


Guten Morgen,

der richtige Kündigungstermin ist der aus dem Kundenportal. Bei der Bestätigung wurde versehentlich der falsche Termin versendet.
Das keine Reaktion erfolgt ist nicht ganz richtig.
Für die vorzeitige Portierung wurde das opt-IN Formular Schreiben am 28.06.2018 versendet, welches mit Deiner Unterschrift vom 05.07.2018 zurückgekommen ist.
-Beim Anruf vom 28.06.2018 wurde nicht mitgeteilt, dass alles in 3 Stunden durchgeführt wird. Hier wurde an unser Auftragsmanagement die Info gegeben, dass ein opt-IN gewünscht wird und das Formular versendet werden soll.
-Beim Anruf vom 02.07.2018 wurde telefonisch auch auf dieses Schreiben hingewiesen.
-Auch auf die E-Mail vom 30.07.2018 wurde am 04.07.2018 geantwortet und auf das opt-IN Formular hingewiesen (die Bearbeitung per E-Mail kann ein paar Werktage in Anspruch nehmen)

Das Schreiben ist da und wir benötigen nur noch die erneute Anfrage des Netzbetreibers.

Gruß,
Yusuf

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 45
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Re: Mobil Kündigungstermin im Vertragsüberblick/ Portierung wann?

Beitragvon Jabberwoky » 09.07.2018, 17:36

Hallo Yusuf,

vielen herzlichen Dank für die schnelle und umfassende Antwort. Die erneute Anfrage der Portierung habe ich beim neuen Anbieter bereits los getreten.

Ich möchte mich gar nicht mehr über das was wann und wie wer gesagt hat auslassen. Nur soviel, ich als Kunde habe zur Portierung mehrfach telefoniert, zwei Faxe geschickt und ein Mail versandt. Ich denke das hier nicht die Schuld beim Kunden zu suchen ist (ich habe mich vll ungeschickt verhalten).... ich würde mir an Eurer Stelle mal Gedanken zu dem Prozess auf Euer Seite machen.

Was ich jetzt wiederum nicht verstehe, dass das Vertragsende am Samstag auf 18.08.2018 im Portal stand und Heute ist er auf 20.08.2018 gewandert. Da stimmt was nicht, oder wird der Kündigungstermin von Eurer Seiten nach belieben erweitert? Wann ist denn jetzt der Kündigungstermin? Ich hätte gerne die Chance gehabt das für mich nachzurechnen. Nach meinem Verständnis und Eurer schriftlichen Bestätigung ist es der 03.08.2018.

Danke und herzliche Grüße
Hartmut
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 6351
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Mobil Kündigungstermin im Vertragsüberblick/ Portierung wann?

Beitragvon Yusuf » 10.07.2018, 07:27

Jabberwoky hat geschrieben:Hallo Yusuf,

vielen herzlichen Dank für die schnelle und umfassende Antwort. Die erneute Anfrage der Portierung habe ich beim neuen Anbieter bereits los getreten.

Ich möchte mich gar nicht mehr über das was wann und wie wer gesagt hat auslassen. Nur soviel, ich als Kunde habe zur Portierung mehrfach telefoniert, zwei Faxe geschickt und ein Mail versandt. Ich denke das hier nicht die Schuld beim Kunden zu suchen ist (ich habe mich vll ungeschickt verhalten).... ich würde mir an Eurer Stelle mal Gedanken zu dem Prozess auf Euer Seite machen.

Was ich jetzt wiederum nicht verstehe, dass das Vertragsende am Samstag auf 18.08.2018 im Portal stand und Heute ist er auf 20.08.2018 gewandert. Da stimmt was nicht, oder wird der Kündigungstermin von Eurer Seiten nach belieben erweitert? Wann ist denn jetzt der Kündigungstermin? Ich hätte gerne die Chance gehabt das für mich nachzurechnen. Nach meinem Verständnis und Eurer schriftlichen Bestätigung ist es der 03.08.2018.

Danke und herzliche Grüße
Hartmut


Guten Morgen,

weshalb der Termin im Kundenportal abweicht, ist mir nicht bekannt. Ich gebs mal gleich weiter.

Gruß,
Yusuf


Zurück zu „M-net Mobil / Maxi Mobil“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast