Drosselung vorzeitig ?

alles rund um das Mobilfunkprodukt Maxi Mobil

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

mazzz
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 18.01.2014, 12:13

Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon mazzz » 13.06.2018, 14:37

Hallo M-Net Team,
warum wird mein Datendurchsatz gedrosselt ?

Vertragsnummer [moderiert: Bitte keine Kundennummern und/oder Auftragsnummern im öffentlichen Bereich]
Datenlimit Rest-of-World (RoW)
Einzelverbindungsnachweis Standard
Internetpaket (inkl. 300 MB)
Sperren der SMS-Benachrichtigung bei verpassten Anrufen
Surf&M-net Flat
inkludiertes Datenvolumen: 300 MB

Nach der Mnet Verbrauchsanzeige habe ich erst 262.6 MB verbraucht.
Selbst bei Berechnung mit 1024kB/MB wären das erst 268,9 MB

Gruß
mazzz

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 6530
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon Yusuf » 14.06.2018, 07:38

mazzz hat geschrieben:Hallo M-Net Team,
warum wird mein Datendurchsatz gedrosselt ?

Vertragsnummer [moderiert: Bitte keine Kundennummern und/oder Auftragsnummern im öffentlichen Bereich]
Datenlimit Rest-of-World (RoW)
Einzelverbindungsnachweis Standard
Internetpaket (inkl. 300 MB)
Sperren der SMS-Benachrichtigung bei verpassten Anrufen
Surf&M-net Flat
inkludiertes Datenvolumen: 300 MB

Nach der Mnet Verbrauchsanzeige habe ich erst 262.6 MB verbraucht.
Selbst bei Berechnung mit 1024kB/MB wären das erst 268,9 MB

Gruß
mazzz


Guten Morgen mazzz,

ich kann keine Drosselung feststellen. Bitte starte das Endgerät einmal neu?

Gruß,
Yusuf

mazzz
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 18.01.2014, 12:13

Re: Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon mazzz » 14.06.2018, 21:14

Hallo Yusuf,

ich habe am Dienstag um 16:17h die SMS von Absender 80122 bekommen:

"Lieber Kunde, Ihre Surfgeschwindigkeit wird tarifgemäß reduziert.
Ab 01.07.2018 surfen Sie wieder mit voller Geschwindigkeit."

Gruß
mazzz

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 1427
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon Florian S. » 15.06.2018, 08:54

mazzz hat geschrieben:Hallo Yusuf,

ich habe am Dienstag um 16:17h die SMS von Absender 80122 bekommen:

"Lieber Kunde, Ihre Surfgeschwindigkeit wird tarifgemäß reduziert.
Ab 01.07.2018 surfen Sie wieder mit voller Geschwindigkeit."

Gruß
mazzz


Hallo mazzz,

Dein tatsächlich verbrauchtes Datenvolumen kannst Du über das Kundenportal im bereich "Vertragsübersicht" einsehen. Die im Gerät selbst angegebene Datenmenge stimmt meist nicht. Du hast aktuell bei einem Auftrag 12,1 MB und beim anderen 327,3 MB verbraucht. Die Drosselung ist daher korrekt. Fragen wofür so viel Verbraucht wurden können wir nicht beantworten sondern lediglich die verbrauchte Gesamtmenge an mobilen Daten.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

mazzz
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 18.01.2014, 12:13

Re: Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon mazzz » 15.06.2018, 15:50

Dein tatsächlich verbrauchtes Datenvolumen kannst Du über das Kundenportal im bereich "Vertragsübersicht" einsehen.

Weiß ich.

Die im Gerät selbst angegebene Datenmenge stimmt meist nicht.

Weiß ich auch.

Herr Schmeilzl, ich hatte geschrieben:
"Nach der Mnet Verbrauchsanzeige habe ich erst 262.6 MB verbraucht."

Und die Mnet Verbrauchsanzeige ist die Anzeige im Kundenportal "Vertragsübersicht".
Abgelesen am Mittwoch, 13.6. abends !
Und am Dienstag, 12.6.18 wurde bereits gedrosselt, wie schon erläutert:
Dienstag 16:17h SMS von Absender 80122 :

"Lieber Kunde, Ihre Surfgeschwindigkeit wird tarifgemäß reduziert.
Ab 01.07.2018 surfen Sie wieder mit voller Geschwindigkeit."


Du hast aktuell bei einem Auftrag 12,1 MB und beim anderen 327,3 MB verbraucht.

Ja, Stand von heute !
Zum Zeitpunkt von SMS und Drosselung war der Stand noch bei ~ 262MB

Die Drosselung ist daher korrekt.

? ? ?

Nochmal:
Warum wird gedrosselt wenn das Kontingent selbst 24 Stunden später noch nicht ausgeschöpft ist ?

Gruß
mazzz

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 1427
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon Florian S. » 18.06.2018, 12:49

Die Anzeige im Kundenportal kann durchaus verzögert sein. Des Weiteren ist Dein Kontingent mit 327 MB aufgebraucht. Du hast einen Auftrag welcher nur 300 MB Datenvolumen beinhaltet.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

mazzz
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 18.01.2014, 12:13

Re: Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon mazzz » 18.06.2018, 23:40

Sehr geehrter Herr Schmeilzl,

in meinen Ausführungen ist unschwer zu erkennen daß ich:
1.) weiß daß mein Kontingent nur 300MB beträgt
2.) weiß daß bei 327MB mein Kontingent aufgebraucht ist
3.) ich mich nicht über die Drosselung per se aufrege, sondern:
4.) mich darüber aufrege, daß schon gedrosselt wird wenn das Kontingent selbst 24 Stunden später noch nicht ausgeschöpft ist, und
3.) ich bis jetzt immer noch nicht weiß warum

Ich bitte doch sehr darum meine Fragen zu beantworten, und die Antwort gezielt auf meine Frage bezogen abzufassen.

Wenn die einzige Antwort allerdings ein vager Hinweis auf eine eventuelle Verzögerung der Anzeige im Kundenportal ist,
dann brauche ich keine weitere Hilfestellung, denn die kann meiner Einschätzung nach dann auch nicht besser werden.

Erlauben Sie mir nur noch die Frage ob bei einer Verzögerungszeit von mehr als 24 Stunden dann die Verbrauchsanzeige
im Kundenportal überhaupt sinnvoll ist oder man sie nicht besser weglassen sollte ?

mfg
mazzz

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 1427
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon Florian S. » 19.06.2018, 09:20

mazzz hat geschrieben:Sehr geehrter Herr Schmeilzl,

in meinen Ausführungen ist unschwer zu erkennen daß ich:
1.) weiß daß mein Kontingent nur 300MB beträgt
2.) weiß daß bei 327MB mein Kontingent aufgebraucht ist
3.) ich mich nicht über die Drosselung per se aufrege, sondern:
4.) mich darüber aufrege, daß schon gedrosselt wird wenn das Kontingent selbst 24 Stunden später noch nicht ausgeschöpft ist, und
3.) ich bis jetzt immer noch nicht weiß warum

Ich bitte doch sehr darum meine Fragen zu beantworten, und die Antwort gezielt auf meine Frage bezogen abzufassen.

Wenn die einzige Antwort allerdings ein vager Hinweis auf eine eventuelle Verzögerung der Anzeige im Kundenportal ist,
dann brauche ich keine weitere Hilfestellung, denn die kann meiner Einschätzung nach dann auch nicht besser werden.

Erlauben Sie mir nur noch die Frage ob bei einer Verzögerungszeit von mehr als 24 Stunden dann die Verbrauchsanzeige
im Kundenportal überhaupt sinnvoll ist oder man sie nicht besser weglassen sollte ?

mfg
mazzz



Hallo mazzz,

die Angabe des Datenverbrauchs in unserem Kundenportal kann verzögert sein, wenn die für die Anzeige notwendigen Daten seitens o2 nicht rechtzeitig geliefert werden. Ich kann Dir nicht sagen was genau an diesem Tag war weil das nicht nachvollziehbar ist. Ich kann Dir lediglich den ist Stand sagen. Aussagekräftig sind hier die zugestellten SMS-Warnungen. zuerst die 80% Warnung und im Anschluss die Drosselungsmitteilung. Diese werden automatisch seitens des Systems von o2 generiert sobald das Datenlimit erreicht ist.

Ich hoffe, dass diese ausführliche Antwort Deine Frage beantworten kann.
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

mazzz
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 18.01.2014, 12:13

Re: Drosselung vorzeitig ?

Beitragvon mazzz » 19.06.2018, 22:59

Frage beantwortet !
Danke, so ist das auch verständlich erläutert.

Gruß
mazzz


Zurück zu „M-net Mobil / Maxi Mobil“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast