IPTV - Kommt es noch?

Alle Themen zu anderen Produkten, die nicht mit dem Maxi - Produkten in Zusammenhang stehen

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

cave
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2012, 19:02

IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon cave » 08.05.2013, 14:50

Hallo zusammen,


ich bin seit Oktober Kunde bei M-Net und an sich sehr zufrieden. Allerdings habe ich in meiner Wohnung aktuell keinen Fernehanschluss. Da ich nur eine Mietpartei im Haus bin und wir "nur" M-Net Internet Glasfaser bekommen, kann ich leider euer Produkt nicht verwenden.

Kabel Deutschland + M-Net ist mir vergleichsweise zu teuer. Als wäre es für mich aktuell am sinnvollsten, zu den Drosslern zu wechseln (Telekom Entertain (da gibt es zmd. noch keine Limits).

Vor sicher schon mehr als einem Jahr hab ich mal die Auskuft bekommen, dass an der Realsierung von IPTV gearbeitet wird. Ist dies noch aktuell?
Was würdet ihr mir empfehlen um "HD" auf den Bildschirm zu bekommen? Vielleicht gibt es ja eine ganz einfach Lösung :)

Danke schon mal für eure Antworten!

Viele Grüße,
Stefan

norg
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 238
Registriert: 18.07.2011, 23:19

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon norg » 08.05.2013, 16:17

cave hat geschrieben:Was würdet ihr mir empfehlen um "HD" auf den Bildschirm zu bekommen? Vielleicht gibt es ja eine ganz einfach Lösung :)

Wenn du eh eine gute Leitung hast warum dann nicht die Angebote von anderen Anbietern nutzen wie Netflix und Co.
Wenn es um Filme/Serien gibt, dann bist du mit anderen Angeboten meist eh besser dran auch mit günstigen Angeboten (neben Usenet/Torrent).

cave
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2012, 19:02

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon cave » 08.05.2013, 18:30

norg hat geschrieben:Wenn du eh eine gute Leitung hast warum dann nicht die Angebote von anderen Anbietern nutzen wie Netflix und Co.
Wenn es um Filme/Serien gibt, dann bist du mit anderen Angeboten meist eh besser dran auch mit günstigen Angeboten (neben Usenet/Torrent).


Ich benutze Lovefilm, VOD + 1 BlueRay. Das Angebot dort ist zmd. bei den BlueRays ganz gut. Mir geht's aber auch darum mal ein Fussballspiel zu schaun oder einfach mal 15-30 Minuten nach der Arbeit zu relaxen und keinen ganzen FIlm schauen zu müssen. Netflix werde ich mir holen, sobald sie nach Deutschland kommen.

Würde IPTV im Monat einen Aufpreis kosten und wenn ja, kann man den Betrag schon abschätzen?

Edit: Und natürlich Danke für deinen Tipp, norg!

norg
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 238
Registriert: 18.07.2011, 23:19

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon norg » 10.05.2013, 09:39

Ah verstehe :) Ich schau meist nur US/UK-Serien und Filme, daher reicht die schnelle Leitung und die Bezugsquelle ist eine andere.
Alternative wie DVB-S2 oder DVB-T sind nix? Aber klar aus deiner Sicht ist dann ein Entertain Angebot interessant.

Netflix kannst hier auch nutzen, nen US VPS kriegst schon für wenige Euro im Jahr durch den du dann Tunneln kannst (kann ich dir auch Anbieter empfehlen). Ich hab z.B für 15$ im Jahr eine kleine Kiste.

Benutzeravatar
djrille
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 71
Registriert: 19.09.2006, 09:45
Wohnort: Erlangen Kriegenbrunn

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon djrille » 17.05.2013, 11:57

Schieb......
Würde mich auch interessieren...........tut sich hier noch was, oder wurde dieses Thema von Seiten Mnet aufgegeben.

Mfg djrille

cave
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2012, 19:02

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon cave » 23.05.2013, 00:39

norg hat geschrieben:Ah verstehe :) Ich schau meist nur US/UK-Serien und Filme, daher reicht die schnelle Leitung und die Bezugsquelle ist eine andere.
Alternative wie DVB-S2 oder DVB-T sind nix? Aber klar aus deiner Sicht ist dann ein Entertain Angebot interessant.

Netflix kannst hier auch nutzen, nen US VPS kriegst schon für wenige Euro im Jahr durch den du dann Tunneln kannst (kann ich dir auch Anbieter empfehlen). Ich hab z.B für 15$ im Jahr eine kleine Kiste.



DVB-T ist für mich, da in Deutschland keine hochauflösende Qualität eingespeist/angeboten wird, nicht interessant.

Ich überlege gerade, wie ich am besten Netflix zum laufen bekomme. MediaHint Plugin für Firefox scheint gut zu funktionieren, eine deutsche Kreditkarte funktioniert zu 99%. Gibt es mit der MediaHint-Lösung ein sicherheitrelevanten Nachteil? z.B. DNS-Namespoofing, zmd. hab ich davon mal was gehört im Zusammenhang Browserplugins?

Wäre nett, wenn du mir mal deinen kostenplfichtigen, aber günstigen, Tunnelanbieter verraten könntest. Tunnel heißt aber auch, dass ich auf die Bandbreite von einem "Dritten" angewiesen bin, bzw. ich hab so große Einbusen in der Datenrate, dass HD nicht möglich ist? Ich denke ich werde ca. 2MBit/s brauchen für HD.

Weiterhin seh ich aber immernoch keine Alternative zu IPTV! Liebes M-Net Team, ich biete mich hier auch gerne als Alpha oder Beta-Tester an! :)

cave
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2012, 19:02

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon cave » 23.05.2013, 00:43

djrille hat geschrieben:Schieb......
Würde mich auch interessieren...........tut sich hier noch was, oder wurde dieses Thema von Seiten Mnet aufgegeben.

Mfg djrille


Hab vor ca. 9 Monaten von zwei unterschiedlichen Mitarbeitern die Information bekommen, dass es bald kommt. Aber anscheinend wird das schon seit bestehen von T-Entertain "versprochen".

Meine Kenntnis über die Umsetzungskomplexität/Rechtemanagement bei IPTV ist aber gleich 0, weswegen ich auf Infos von M-Net warte/hoffe.

norg
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 238
Registriert: 18.07.2011, 23:19

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon norg » 23.05.2013, 09:04

Du kannst bei lowendbox.com immer mal schauen. Ich hab aktuell eine VPS bei buyvm.net und bin sehr zufrieden. Klar hast ne gewisse Latenz nach Amerika aber beim Streaming eigentlich kein Problem.

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon Sven » 23.05.2013, 14:10

Gehen wir mal davon aus das IPTV nicht so schnell bei uns kommen wird.
Sven Bialaß
M-net Support

cave
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2012, 19:02

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon cave » 23.05.2013, 14:17

Vielen Dank für die beiden Links und danke für die ehrliche Auskunft Sven.

eandree
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 119
Registriert: 28.07.2012, 20:40

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon eandree » 10.02.2016, 23:00

IPTV bei M-Net ist jetzt da.
Über 2 1/2Jahre nach dem letzten Eintrag ,-)

dane
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 18.07.2016, 10:27

Re: IPTV - Kommt es noch?

Beitragvon dane » 26.07.2016, 16:58

Das hat eine Weile gedauert :-) Habe das damals auch am Rande mitverfolgt. Mittlerweile habe ich über 1&1 IP TV (https://www.1und1.de/iptv/), weil das für mich auch die passendste Lösung war, und schaue darüber neben den Sendern die da angeboten werden, auch mal einen Film bei maxdome. Wer von euch hat denn noch IPTV und bei welchen Anbietern seid ihr?


Zurück zu „weitere Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste