M-net SIXXS POP - Bandbreitendrosselung?

Alle Themen zu anderen Produkten, die nicht mit dem Maxi - Produkten in Zusammenhang stehen

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

PoempelFox
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 01.09.2006, 23:12

M-net SIXXS POP - Bandbreitendrosselung?

Beitragvon PoempelFox » 29.03.2012, 08:07

Vorgestern fiel mir auf, dass meine IPv6-Verbindung, die seit vielen Jahren ueber den SIXXS POP von M-net laeuft, derzeit sehr traege ist. Genauer gesagt schwanken die erzielbaren Datenraten zwischen 240 und 280 KB/s, was dann doch etwas mager ist. An meiner Verbindung liegts nicht, per IPv4 kommen von den gleichen Zielhosts ueber 1000 K/s ueber die Leitung. An der Auslastung des POPs kanns eigentlich auch nicht liegen - laut http://www.sixxs.net/misc/traffic/?pop=demuc02&graphtime=1month wuerde derzeit der Gesamttraffic des POPs problemlos durch mein DSL passen. traceroute sieht unauffaellig aus,
Da es auffallend konstant langsam ist, und auch noch nah an dem verdaechtigen Wert 256 KB/s dran, vermute ich fast, dass M-net hier seit neuestem irgendwie die Bandbreite drosselt. Ist das so? Wenn ja warum? Wurde da irgendwo QOS eingefuehrt und die Tunnelpakete landen in der falschen Trafficklasse?

4ke
M-net SysOp
M-net SysOp
Beiträge: 68
Registriert: 16.08.2006, 12:29

Re: M-net SIXXS POP - Bandbreitendrosselung?

Beitragvon 4ke » 29.03.2012, 19:33

PoempelFox hat geschrieben:Ist das so?

Es gibt von unserer Seite keine Bandbreitendrosselung.

mik0r
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 02.03.2012, 14:00

Re: M-net SIXXS POP - Bandbreitendrosselung?

Beitragvon mik0r » 17.04.2012, 10:15

Hier tritt das Problem auch auf. Über IPv4 bekomme ich die 100 MBit/s, über den m-net Pop ca. 1.5 MBit/s...

einkunde
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 18
Registriert: 20.02.2011, 23:27

Re: M-net SIXXS POP - Bandbreitendrosselung?

Beitragvon einkunde » 17.05.2012, 15:49

bei mir ist das schon seit ich M-Net Sixxs nutze (ca. 17 Monate) so, dass die meisten Websites und Anwendung über IPv4 um ein vielfaches schneller laufen als mit IPv6 :-(

Bernhard Schmidt
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 16.08.2006, 13:45
Wohnort: München

Re: M-net SIXXS POP - Bandbreitendrosselung?

Beitragvon Bernhard Schmidt » 08.06.2012, 23:36

Ich habe bei einem Test eben 8 MByte/s (ja, Byte) durch einen AYIYA-Tunnel gezogen. Besteht das Problem bei euch immer noch?

einkunde
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 18
Registriert: 20.02.2011, 23:27

Re: M-net SIXXS POP - Bandbreitendrosselung?

Beitragvon einkunde » 11.06.2012, 18:15

prinzipiell ja, besonders schlimm ist es bei google/youtube
aber auch bei diversen servern die open source (v.a. linux distributionen) hosten

PoempelFox
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 115
Registriert: 01.09.2006, 23:12

Re: M-net SIXXS POP - Bandbreitendrosselung?

Beitragvon PoempelFox » 09.07.2012, 00:01

Ich kann nicht sagen seit wann das Problem weg ist, aber es scheint weg zu sein.

Code: Alles auswählen

$ wget -4 --output-document=/dev/null http://ftp.uni-erlangen.de/pub/mirrors/grml/grml64-small_2012.05.iso
... Connecting to ftp.uni-erlangen.de|131.188.12.212|:80... connected. ...
2012-07-08 23:57:32 (1.45 MB/s) - `/dev/null' saved [155189248/155189248]

$ wget -6 --output-document=/dev/null http://ftp.uni-erlangen.de/pub/mirrors/grml/grml64-small_2012.05.iso
... Connecting to ftp.uni-erlangen.de|2001:638:a00:143::3|:80... connected. ...
2012-07-08 23:59:37 (1.46 MB/s) - `/dev/null' saved [155189248/155189248]

Danke an $wer-auch-immer-es-behoben-hat.


Zurück zu „weitere Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast