WLAN-Router SMCWBR14-G2 wählt sich ab und zu nicht ein

Alle Themen zu anderen Produkten, die nicht mit dem Maxi - Produkten in Zusammenhang stehen

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

mankir
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 09.04.2007, 19:08

WLAN-Router SMCWBR14-G2 wählt sich ab und zu nicht ein

Beitragvon mankir » 29.10.2007, 16:15

Hallo!
Ich habe den WLAN-Router SMCWBR14-G2, und so konfiguriert, dass er sich automatisch und dauerhaft einwählt.
Nun passiert es immer wieder, dass der Router, wenn mein Laptop per WLAN mit dem Router verbunden ist, keine Verbindung mit dem Internet hat, so dass ich mich per PC einwählen muss.
Ein andermal funktioniert die Einwahl, Email, ICQ und die meisten Internetseiten funktionieren, aber wenn ich bestimmte Seiten (z.B. fotocommunity) anwähle, lädt er die Bilder nicht, sondern der PC möchte sich ins Internet einwählen. Mache ich das dann, geht alles.

Ist das Einstellungsarbeit oder hat der Router einen Knacks?

Ich wäre um eine Hilfe dankbar.

Benutzeravatar
FarCry
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1132
Registriert: 16.08.2006, 16:37
Wohnort: Germering

Beitragvon FarCry » 29.10.2007, 17:55

Bitte alle DFÜ-Verbindungen an den Rechner löschen.
Im Internet-Explorer bei "Internetoptionen => Verbindungen => keine Verbindung wählen.
Dann sollte es funktionieren.
How will I laugh Tomorrow, when I can´t even Smile today.

Benutzeravatar
Greatfrog
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 39
Registriert: 16.08.2006, 13:09
Wohnort: Erlangen - Büchenbach

Beitragvon Greatfrog » 30.10.2007, 23:19

Hallo

versuch mal die 1.09 Firmware
Gruß Werner :lol:
Surf&Fon-Flat-FRITZ Box 7490 -100/11 mbit/s
ACER Aspire E1-150 8GB Win 10 1607

mankir
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 09.04.2007, 19:08

Beitragvon mankir » 01.11.2007, 09:52

Danke für die Tipps, aber das hat nichts gebracht. Auch ohne DFÜ-Verbindung lässt mich der Router oft nicht ins Internet. Und wenn ich im Router-Menü nachschaue (192.168.2.1), heißt's "connected". Komisch.
Habe noch alle möglichen Neustarts probiert, also Rechner neu starten, Router/Modem neu starten etc., war auch nix.
Die aktuelle Firmware habe ich übrigens drauf.
Wie gesagt, manchmal geht's, d.h. ich komme ohne DFÜ-Einwahl ins Internet und ein andermal muss ich mich einwählen. Wahrscheinlich wetterabhängig.

Falls das hilft, noch meine Kd.Nr.: 144343

Danke für HIlfe!

Benutzeravatar
FarCry
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1132
Registriert: 16.08.2006, 16:37
Wohnort: Germering

Beitragvon FarCry » 01.11.2007, 16:52

Irgendwo ist anscheinend noch der Wurm drin.
So leid es mir tut, Du solltest die Routerkonfig und die PC-Einstellungen bzgl. der Anwahl nochmals überarbeiten und im schlimmsten Fall alles neu machen. (ich meine nicht das BS neu aufspielen)
How will I laugh Tomorrow, when I can´t even Smile today.

Twix
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 33
Registriert: 31.08.2006, 22:40

Beitragvon Twix » 14.11.2007, 18:17

Hallo

Genau die probleme hatte ich auch immer mit diesem model es hilft nix das teil iss schrott............ sorry für den ausdruck aber es ist so mußte immer das modem neustarten das es wieder ging.....dann ging es wieder eine zeitlang und dann ging der käse wieder von vorne los.........

Habe mir etwas anderes zugelegt nun.....


Zurück zu „weitere Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast