Chance auf ADSL2+ in 93073?

Alle Themen rund um die Maxi TAL-Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

ciaran
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 27.08.2006, 08:59

Chance auf ADSL2+ in 93073?

Beitragvon ciaran » 27.08.2006, 09:07

Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand von den "M-Net Insidern" hier helfen.

Hab derzeit nen DSL6000er Anschluss, dessen Mindestvertragslaufzeit noch bis 15.10. oder so läuft. Überlege mir gerade ein Upgrade auf Maxi Komplett.

Wie hoch ist die Chance, dass dieses Jahr in Neutraubling (93073) noch ADSL2 geschaltet wird? Wär schon doof, wenn ich jetzt auf Maxi Komplett wechsle mit neuer MVL und dann ab 1.11. heißts dann, ADSL2 ist verfügbar (und ich müsst dann die 99EUR zahlen wegen innerhalb der MVL).

Vielleicht hat da ja jemand nen Tipp für mich ;)

Danke auf jeden Fall schon mal!

Christoph Luther
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 506
Registriert: 14.08.2006, 16:37

Beitragvon Christoph Luther » 28.08.2006, 10:05

Diesbezgl. können wir leider keine Aussage machen. Aber mit der Vertragsnummer könnte ich nachsehen, ob - falls ADSL2+ kommt - eine Schaltung bei Ihnen überhaupt sinnvoll wäre.

Mit freundlichen Grüssen

Christoph Luther
M-net Telekommunikations GmbH

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 28.08.2006, 11:37

So wie ich mich erinnere, sind Upgrades innerhalb der MVL kostenlos. Also könntest Du dann jederzeit von Maxi Komplett 6000 auf 16000 gehen, falls wirklich deutlich mehr geht...

Denn günstig(er) sind die Komplett Pakete auf jeden Fall. Wechseln kannst Du bestimmt jetzt schon, falls Du möchtest (wird ja dann 2/1 Jahr(e) drangehängt). Ich empfehle immer den Fuffi zu löhnen um nach einem Jahr was neues machen zu können.
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490

Md2k
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 81
Registriert: 16.08.2006, 17:14
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Md2k » 28.08.2006, 11:45

Upgrades innerhalb der MVL sind nur beim wechsel auf höhere ADSL1 Bandbreiten kostenlos. D.h. 2,3 und 6 Mbit. Beim Wechsel auf ADSL2+ also 16 Mbit fallen 99€ an, da hierfür eine neue Leitung durch die T-COM geschaltet wird. Dies wird Mnet natürlich berechnet und muss daher an den Kunden weiter gegeben werden.

Von daher wäre es schon unangenehm wenn er jetzt auf MAXI Komplett mit ADSL1 wechselt und dann sehr bald ADSL2+ verfügbar ist.
Evtl. lässt sich ja dafür eine Sondervereinbarung mit dem Mnet schließen, da beim wechsel auf Komplett ja eigentlich keine Kosten verursacht werden.
Quasi eine option auf einen Nachträglichen Wechsel auf ADSL2+ bei Verfügbarkeit. Aber warten wir doch erstmal ab was die Leitungsdaten hergeben, evtl. reden wir hier ja völlig sinnlos ;-)


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste