Disconnects und Probleme beim Reconnecten

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

albi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 17
Registriert: 16.08.2006, 12:56

Disconnects und Probleme beim Reconnecten

Beitragvon albi » 17.01.2007, 18:17

Hallo,

ich habe seit knapp 1,5 Monaten das Problem, dass die Verbindung getrennt ist, oder sämtlicher Internerverkehr plötzlich extrem langsam verläuft. Die Zeiten, wann das passiert, sind recht unterschiedlich, muss aber sagen, dass ich den Log-Files meines Routers zufolge sehr selten einen 24Std-Disconnect erlebt habe... Ein Reconnect ist ohne weiteres normalerweise nicht möglich. Wenn die Verbindung einfach "abgerissen" ist, so muss ich im Router Web-Interface auf manuell neu verbinden gehen. Sollte dagegen nur der Internetverkehr davor sehr langsam gewesen sein, so komm ich um einen Router-Neustart nicht rum.
Ich verwende den Netgear DG834B (V3 mit Firmware V4.01.06), der mit dem Umstieg auf DSL16000 vor knapp 4 Monaten einwandfrei lief. Das Ändern des MTU-Wertes von 1492 auf 1452 brachte/bringt mir nicht die erhofften Vorteile. Die restlichen ADSL-Einstellungen sind wie gefolgt:
Multiplex-Methode: LLC-Basiert, VPI 1, VCI 32
Meine Vertragsnummer ist 126805-134317.

Danke für eure Hilfe im Voraus.

Benutzeravatar
NeTwork
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 894
Registriert: 16.10.2006, 17:01
Wohnort: Unterhaching
Kontaktdaten:

Beitragvon NeTwork » 17.01.2007, 23:28

Albi bitte mal hier reinschauen, hab das gleiche Teil und jemand der bei Netgear arbeiten kann dir auch sicher hilfe geben.

MNET gibt kein Support auf Fremdgeräte!

http://forum.m-net.de/viewtopic.php?t=982


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste