Internetverbindung TL AR871C1 Einwahl/Ethernet

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

RegistrierungIstSuper
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 08.01.2007, 22:27

Internetverbindung TL AR871C1 Einwahl/Ethernet

Beitragvon RegistrierungIstSuper » 08.01.2007, 22:40

Hallo!

Ich habe bisher immer einen Router via Ethernet benutzt und kenne mich deswegen mit DSL-Modems nicht so aus. Hab hier schon im Forum gesucht, aber scheinbar stellt sich niemand meine Frage... :roll:

Bin jetzt Nutzer eines M-Net-DSL-Zugangs via Turbolink-Modem AR871C1.

Ich habe das Modem per Ethernet mit dem PC verbunden, was zunächst Schwierigkeiten gab. Hier im Forum habe ich die Hilfe entdeckt, nach der man eine bestimmte feste IP vergibt, seitdem ist die LAN-Verbindung ok.

Allerdings habe ich auch eine zusätzliche (wie in der M-Net-Anleitung beschrieben) "Breitband-Verbindung" anlegen müssen, um ins Internet zu kommen.

Letzteres ist mir neu. Warum das?

Außerdem muß ich nun - wenn ich ins Netz will - immer diese zusätzliche Verbindung "wählen". Muß das so sein? Kann ich nicht irgendwo eintragen, immer diese Verbindung vom Rechner wählen zu lassen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Benutzeravatar
FarCry
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1132
Registriert: 16.08.2006, 16:37
Wohnort: Germering

Beitragvon FarCry » 08.01.2007, 23:58

Wenn Du InternetExplorer verwendest, dann ist eine Einstellung im Browse vorzunehmen.

Extras => Internetoptionen => Verbindungen => "Immer Standardverbindung wählen" muß aktiviert werden und die eingerichtete DFÜ-Verbindung muß als Standardverbindung definiert sein.

Bisher waren auf dem Router die Einwahldaten hinterlegt, der hat die Arbeit der DFÜ-Verbindung übernommen. Vermutlich war im Router auch noch das DSL-Modem integriert.
Wenn der Router noch vorhanden ist, das interne Modem des Routers (wenn möglich) abschalten und zwischen PC und dem M-Net-Modem klemmen. Einwahldaten auf dem Router hinterlegen und schon ist´s wie früher.
How will I laugh Tomorrow, when I can´t even Smile today.

RegistrierungIstSuper
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 08.01.2007, 22:27

Danke

Beitragvon RegistrierungIstSuper » 09.01.2007, 20:25

Erstmal vielen Dank für die Antwort.

Nein, ich nutze NICHT den IE, sondern Firefox.

Der Router steht mir leider nicht zur Verfügung, deswegen kann ich die vorgeschlagene Lösung- auch wenn Sie mir gut gefallen würde -nicht umsetzen.

Verstehe ich aber also richtig, daß ich jedesmal manuell "verbinden" muß?
Das ist sozusagen "norma"?

Benutzeravatar
FarCry
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1132
Registriert: 16.08.2006, 16:37
Wohnort: Germering

Beitragvon FarCry » 09.01.2007, 21:05

Also, wie gesagt, im Browser ist eine Einstellung möglich, wo das bei Firefox zu tun ist :nixweiss .
Ansonsten ist ein "manueller" Verbindungsaufbau per DFÜ der Normalzustand.
How will I laugh Tomorrow, when I can´t even Smile today.

RegistrierungIstSuper
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 08.01.2007, 22:27

Beitragvon RegistrierungIstSuper » 11.01.2007, 20:57

Vielen Dank für die Info! :idea:

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 11.01.2007, 21:55

sieh mal unter extras / einstellungen bei erweitert und dann registerkarte netzwerk nach. dort findest Du was Du suchst...


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste