DSL-Verbindungsabbrüche häufen sich

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Pico
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 19.09.2006, 12:37

DSL-Verbindungsabbrüche häufen sich

Beitragvon Pico » 20.12.2006, 21:59

Hallo zusammen!

Die letzten Tage häufen sich bei mir die Abbrüche der DSL-Verbindung.

Auch die Abbruchszeiten verlängern sich - während ich mich vorher immer schnell wieder manuell einloggen konnte heisst es jetzt eine Minute lang oder länger "PPPoE: no response from Serverside"

Für mich ist das vor allem dann recht ärgerlich, wenn ich ein Onlinespiel bestreite und dann rausgekickt werde - ein 40minütiges Spiel wegen so nem Abbruch zu verlieren ist recht ärgerlich und verleitet in die Tastatur zu beissen.
Auch in der Rangliste fällt man zurück, man gewinnt ein Spiel, dann verliert man ein Spiel, kommt also nicht weiter, beim nächsten Spiel trennt M-Net die Leitung und man geht in der Rangliste rückwärts - grummel.


Was kann ich tun, um die Abbrüche von der Serverseite zu minimieren bzw. auszuschließen????

Vielen Dank schon mal!

Mit freundlichen Grüßen
Pico

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 21.12.2006, 07:33

Eine Störung melden? Fragezeichentasten reparieren lassen? SCNR

Es kann auch Wasser in die alten Telefonleitungen dringen, die vielerorts noch verlegt sind!
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste