Maxikpl6000 vs S&F18

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

RainR
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2007, 00:17
Wohnort: Augsburg

Maxikpl6000 vs S&F18

Beitragvon RainR » 05.05.2012, 12:23

Sven hat geschrieben:
RainR hat geschrieben:1. Ich hab jetzt Maxikpl 6000, lohnt sich da der Umstieg auf S&F18?

Das musst du allein entscheiden.

2. Mein Fritz zeigt nur 7508 kBit/s Leitungskapazität an, stimmt das?

Der Anschluss läuft aktuell auf ADSL1, bei ADSL2+ wirds der Wert den ich geschrieben habe.

(Solltest du weitere Fragen haben mach bitte einen separaten Thread auf, der hier wird sonst zu unübersichtlich.)

OK, ist hiermit geschehen,
ich hab auch versucht Unterschiede zwischen beiden Tarifen raus zufinden, finde da aber nicht wirklich was.
Ich möchte außerdem von ISDN auf Analog wechseln, weil alle Kinder aus dem Haus sind. ;-)
Geht das ohne Probleme?

Grüße
Raoner

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Maxikpl6000 vs S&F18

Beitragvon Sven » 07.05.2012, 13:21

Das was die Tarife beinhalten ist im Grunde auch das gleiche, die Bandbreite ist bei Surf&Fon18 höher als bisher und der Preis wird niedriger sein.

Wenn du von ISDN auf Analog wechselst (was du beim Wechsel auf Surf&Fon gleich mit machen kannst) fallen Zusatzmerkmale wie "Anklopfen, Dreierkonferenz und Makeln" weg, die gibts nur noch bei den Komfort (ISDN) Anschlüssen.
Nach dem Wechsel auf analog hast du dann nur noch eine Rufnummer und kannst nur noch analoge Telefone verweden.
Sven Bialaß
M-net Support

RainR
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 09.03.2007, 00:17
Wohnort: Augsburg

Re: Maxikpl6000 vs S&F18

Beitragvon RainR » 08.05.2012, 18:40

Sven hat geschrieben:Das was die Tarife beinhalten ist im Grunde auch das gleiche, die Bandbreite ist bei Surf&Fon18 höher als bisher und der Preis wird niedriger sein.

Wenn du von ISDN auf Analog wechselst (was du beim Wechsel auf Surf&Fon gleich mit machen kannst) fallen Zusatzmerkmale wie "Anklopfen, Dreierkonferenz und Makeln" weg, die gibts nur noch bei den Komfort (ISDN) Anschlüssen.
Nach dem Wechsel auf analog hast du dann nur noch eine Rufnummer und kannst nur noch analoge Telefone verweden.

Ok, danke für die Auskunft. Dann hab ich mich schon entschieden.
Die Zusatzmerkmale habe ich während meiner gesamten ISDN Zeit nie benötigt, nur die 3 Tel.Nrn und die damals abartige Geschwindigkeit. ;-)
Analoge Telefone hab ich noch in Reserve und als Single brauch nur noch eine Tel.Nr.

Danke und Tschüss


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste