Seite 1 von 1

Gibt es kein natives IPv6 mehr?

Verfasst: 24.02.2012, 16:57
von garbage collector
Hallo,
seit einiger Zeit geht das native IPv6 nicht mehr. Ich bekomme nur einen 6to4 Tunnel. Ist da auf M-net Seite irgend etwas geändert worden? Ich bin mir auf meiner Seite keiner Schuld bewusst.
Als Modem habe ich eine Fritz!Box 7270 Firmware-Version 74.05.05

Die Meldungen sehen so aus:

23.02.12 18:34:56 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
23.02.12 18:34:52 Internetverbindung wurde getrennt.
23.02.12 18:34:52 Internetverbindung IPv6 Fehler: Präfixzuweisung mit Fehlergrund 0
23.02.12 18:34:52 Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 2001:a60:1000:fcc0:be05:43ff:fe7a:521b

Gruß
GC

Re: Gibt es kein natives IPv6 mehr?

Verfasst: 24.02.2012, 17:46
von 4ke
garbage collector hat geschrieben:Hallo,
seit einiger Zeit geht das native IPv6 nicht mehr. Ich bekomme nur einen 6to4 Tunnel. Ist da auf M-net Seite irgend etwas geändert worden? Ich bin mir auf meiner Seite keiner Schuld bewusst.

Grundsätzlich ist natives IPv6 noch verfügbar. Allerdings hat eines der BRAS-Systeme, wahrscheinlich nach einem internen Failover, ein Problem mit DHCPv6. Aktuell ist ein Workaround aktiv, so dass natives IPv6 wieder funktionieren sollte.

Re: Gibt es kein natives IPv6 mehr?

Verfasst: 28.02.2012, 17:55
von garbage collector
Es geht wieder, danke.
:D

GC