probleme mit generic host

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

maximi_maxima
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006, 19:56

probleme mit generic host

Beitragvon maximi_maxima » 19.11.2006, 20:04

hi, habe folgendes problem und weiß es nicht recht zuzuornen! in nicht regelmäßiger zeit, nachdem ich die verbindung zu m-net hergestellt habe, kommt die fehlermeldung, dass der 'generic host process' beendet werden musste! das problem dabei ist, dass ich daraufhin keine verbindung mehr habe! auch der versuch der neueinwahl scheitert. habe alles mögliche versucht, und bin nur darauf gestoßen, dass es auf die scvhost.exe von windows zurückzuführen ist!?
bitte um hilfe!
gruß max

VogeL
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 218
Registriert: 26.08.2006, 21:42

Beitragvon VogeL » 19.11.2006, 20:10

Hört sich fast nach Blaster an ...

evtl. auch mal im Taskmanager gucken ob eine vpc32.exe oder sowas läuft ...

TAL : 2.6km ; US/DS SNR 4dB/6dB ; US/DS Dämpfung 31dB/46dB

DSL 6000 @ 640/6144kbit/s

maximi_maxima
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006, 19:56

Beitragvon maximi_maxima » 19.11.2006, 21:05

es laufen 3 anwendungen mit 32. 2 davon beziehen sich auch meine maus/tastatur. die dritte kenn ich nicht: nvsvc32.exe
könnte es die sein?

7er
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 123
Registriert: 16.08.2006, 12:28

Beitragvon 7er » 19.11.2006, 21:08

Die gehört zum Treiber deiner Nvidia-Grafikkarte.

m4k4
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2006, 12:38

Beitragvon m4k4 » 19.11.2006, 22:59

Hi,
habe exakt den selben Fehler, wenn ich mich direkt per Modem (also ohne Router) einwähle...nach einer Zeit stürzt der Prozess ab und ich muss den Computer neu starten, damit ich wieder aufs Internet zugreifen kann....
Wenn ich mich nun über meinen Router einwähle, dann bleibt zwar die Internet-Verbindung erhalten, allerdings treten in unregelmäßigen Abständen Lags auf, die so extrem sind, dass sich z.B. ICQ disconnected und neu connecten muss. Auch bei Counterstrike kommt dann ein "Warning: Connection Problem.." und ich muss mich reconnecten.
Das Seltsame ist halt, dass die Internet Verbindung bestehen bleibt.

Mehr Details:
Komme aus Regensburg und habe ein Maxi Komplett 16000-Paket.
Ich synce immer mit 9-10 Mbit/s im Down und mit vollen 1 Mbit/s Up...

Edit: Könnte vielleicht ein Techniker trotzdem kurz meine Leitung checken?
Kd-Nr: 20061008503

maximi_maxima
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006, 19:56

Beitragvon maximi_maxima » 20.11.2006, 08:19

wähle mich auch direkt über das modem ein!

Benutzeravatar
EXtes
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 49
Registriert: 16.08.2006, 12:50

Beitragvon EXtes » 20.11.2006, 09:24

Irgendwelche Virenscanner/Personal Firewall am laufen? Evtl. mal mit Knoppix booten und versuchen den Fehler zu reproduzieren. Beides hört sich ja eher nach Problemen am System an, als nach Problemen am DSL.
Siehe auch http://forum.m-net.de/viewtopic.php?t=141

Benutzeravatar
FarCry
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1132
Registriert: 16.08.2006, 16:37
Wohnort: Germering

Beitragvon FarCry » 20.11.2006, 09:46

Kurze Erklärung was die "svchost.exe" ist, gibt´s hier:

http://www.winpage.info/pages/Windows/svchost.php

bzw hier:

http://www.tippscout.de/svchostexe-wer- ... _3262.html

Ich vermute mal, das der Dienst bzw. einer der vielen die sich unter dem Sammelsurium "svchost.exe" verstecken, durch eine Firewall geblockt wird, also kein Zugriff aufs Internet erfolgen soll.
Tipp: der "svchost.exe" Zugriff zum Internet erlauben.

Wenn Fehler trotzdem noch erscheint, dann Windows-Systemwiederherstellung nutzen oder eine Reparatur über die Original-CD.
How will I laugh Tomorrow, when I can´t even Smile today.

m4k4
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 14.10.2006, 12:38

Beitragvon m4k4 » 20.11.2006, 17:09

Ne am Sys liegts defenetiv nicht, da 1. die Sotfware eigentlich immer up 2 date ist (also also auch Virenscanner, den ich jede Woche 1 Mal das komplette Sys durchchecken lasse) und das Prob auch auftritt, wenn ich meine Firewall deaktiviere (nicht nur ausschalte, sondern ihr sage, sie soll alles Traffic was rauswill auch rauslassen) und 2. ich mit dem PC bei meinen Eltern zu Hause problemlos ins Internet gehen kann ohne dass nur 1 Lag auftritt (geschweige denn von ständigen Disconnects bei ICQ), wie gesagt wäre es schön, wenn mal ein Techniker meine Leitung durchchecken würde....

maximi_maxima
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006, 19:56

Beitragvon maximi_maxima » 21.11.2006, 11:51

ist nen virus namens 'CoolWebSearch Infektion' und nistet sich in C:\WINDOWS\adsldpbd.dll ein... deswegen auch die probleme mit svchost.exe!
da ich nicht vorhatte, c zu formatieren und windows neu draufzuspielen (was auf jeden fall den fehler beheben sollte), werde ich mich melden, sobald ich eine lösung habe!
falls ihr probleme habt, geht zu:
http://www.paules-pc-forum.de
da wird einem mit kompetenter hilfe zur seite gestanden

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Beitragvon chrisH » 21.11.2006, 12:09

maximi_maxima hat geschrieben:da ich nicht vorhatte, c zu formatieren und windows neu draufzuspielen
Tja, das solltest du aber. Alles andere kann nur in trügerischer Scheinsicherheit enden.

Du hast keine Ahnung, was an deinem Rechner alles verändert wurde, wie willst du das ohne Neuinstallation jemals reparieren?

http://oschad.de/wiki/index.php/Kompromittierung
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT

maximi_maxima
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 9
Registriert: 19.11.2006, 19:56

Beitragvon maximi_maxima » 21.11.2006, 12:57

diese einstellung kann ich nicht wirklich nachvollziehen... ansonsten müsste man so 1 mal im monat den rechner platt machen... aber ich glaube diese diskussion ist kaum relevant für dieses forum, bzw für diesen thread...

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 21.11.2006, 18:01

Dann lies mal www.buerger-cert.de und www.bsi-fuer-buerger.de :!: Ich würde auch dringend den Newsletter abonnieren.
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

mscharrer
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 22.11.2006, 01:15
Wohnort: Kümmersbruck/Amberg
Kontaktdaten:

Beitragvon mscharrer » 22.11.2006, 01:32

Hallo,

habe genau das selbe Problem. habe Windows neu Instaliert und kommt immer noch. woran liegt na des?? voll die scheisse!!!!

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Beitragvon chrisH » 22.11.2006, 10:57

maximi_maxima hat geschrieben:ansonsten müsste man so 1 mal im monat den rechner platt machen
Sorry, aber wenn du dir einmal im Monat einen Virus einfängst, geschieht es dir einfach nur recht.
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Trendiction [Bot] und 6 Gäste