Umzug und Nachmieter

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Gexi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2006, 06:57

Umzug und Nachmieter

Beitragvon Gexi » 28.06.2011, 09:52

Hallo Support,

ich bin seit einigen Jahren DSL Kunde bei Ihnen. Nun habe ich mir in Nürnberg eine Wohnung gekauft und werde Mitte Juzli umziehen.
Den Umzugsauftrag habe ich schon bei Ihnen eingereicht.
Meine erste Frage:
Ich habe einen Nachmierter gefunden der ebenfalls gerne Ihr DSL Angebot nutzen möchte. Wie verhält sich das mit der Freischaltung?
Muss da jemand kommen, oder geht das auch aus der Ferne, da ja ich schon Kunde bei Ihnen bin?
Meine zweite Frage:
Der Berater meinte ich muss für den Umzug 40.- bezahlen. Das kommt mir etwas hoch vor und ich möchte fragen ob ein Neukunde
nicht mehr bedeutet als meine 40.- und wir diese "Umzugspauschale" nicht reduzieren könnten?

Gruß

ger1294
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1065
Registriert: 20.08.2006, 13:13
Wohnort: 87406 Kempten (Allgäu)
Kontaktdaten:

Re: Umzug und Nachmieter

Beitragvon ger1294 » 29.06.2011, 20:58

Hallo,

bei einer Schaltung eines Anschluss fallen hohe Bereitstellungsentgelte seitens der Deutschen Telekom an, die wesentlich höher, als die von dir zu zahlenden 40 € sind. Falls deine MLZ bereits abgelaufen war, kannst du aber den Treuerabatt bekommen.

Wenn du den Umzug bereits beauftrag hast, ist deine Leitung bereits gekündigt. Somit soll der Nachmieter einfach einen Neuauftrag erteilen. Du kannst aber die Aktion "Kunden-werben-Kunden" mitnehmen, und so die 40 € zumindest teilweise refinanzieren.
Kempten: TAL 1371 m (0,4 mm) MaxiDSL 18000/1024 mit 14720/1240 kbit/s
Gilching: TAL 635 m (293m 0,5mm, 342m 0,4 mm) 7,35 db Dämpfung MaxiDSL 18000/1024


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Florian S. und 7 Gäste