Verbindungsabbrüche

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Bitlohe
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 27.08.2006, 12:16
Wohnort: Wendelstein
Kontaktdaten:

Verbindungsabbrüche

Beitragvon Bitlohe » 23.02.2011, 20:46

Hallo M-net-Team,

ich habe seit einigen Wochen ca. 5-10 Verbindungsabbrüche am Tag.

Meine Fritzbox zeigt:

23.02.11 19:11:09 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 83.171.171.165, DNS-Server: 212.18.3.5 und 212.18.0.5, Gateway: 82.135.16.28, Breitband-PoP: erx1.nue2
23.02.11 19:11:05 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 7842/979 kbit/s).
23.02.11 19:10:48 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 19:10:30 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 19:10:04 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 19:10:00 Internetverbindung wurde getrennt.
23.02.11 19:10:01 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
23.02.11 19:08:40 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.
23.02.11 19:07:34 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 212.114.233.172, DNS-Server: 212.18.3.5 und 212.18.0.5, Gateway: 82.135.16.28, Breitband-PoP: erx1.nue2
23.02.11 19:07:28 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 7832/1030 kbit/s).
23.02.11 19:07:11 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 19:06:45 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 19:06:27 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 19:06:08 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 19:05:50 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 19:05:47 Internetverbindung wurde getrennt.
23.02.11 19:05:46 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
23.02.11 18:58:58 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.168.178.100.
23.02.11 17:57:17 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.168.178.1.
23.02.11 17:49:26 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.
23.02.11 17:49:13 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.168.178.1.
23.02.11 17:48:21 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 212.114.235.244, DNS-Server: 212.18.3.5 und 212.18.0.5, Gateway: 82.135.16.28, Breitband-PoP: erx1.nue2
23.02.11 17:48:14 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 7896/1030 kbit/s).
23.02.11 17:47:57 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).
23.02.11 17:47:42 Partition unter INTENSO-USB-01 eingebunden
23.02.11 17:47:33 USB-Gerät 002, Klasse 'USB 2.0 (full-speed) storage', angesteckt
23.02.11 17:47:32 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).


Als Fritzbox habe ich eine 7170 mit neuester Firmware.

Die Verkabelung dürfte es auch nicht sein, da ich nichts verändert habe.
Ich habe die Fritzbox auch schon mal direkt am DSL-Splitter betrieben, das Ergebnis war das gleiche.
Jetzt gehen mir die Ideen aus, vielleicht sehen Sie noch eine Möglichkeit, das Problem in den Griff zu bekommen?

Im Voraus vielen Dank
Manfred Parsiegla

Meine Kundennummer: 129550
Vielleicht können Sie mir die Länge der Anschlußleitung nennen?

Benutzeravatar
NetWraith
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 254
Registriert: 21.10.2008, 12:37

Beitragvon NetWraith » 23.02.2011, 20:52

Hilfreich wären für mich Screenshots vom Spektrum und der 24h DSL-Historie.

73 ...
NetWraith
Nicht nur eine Frage der Höflichkeit: "Wie man Fragen richtig stellt".

Bitlohe
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 27.08.2006, 12:16
Wohnort: Wendelstein
Kontaktdaten:

asdf

Beitragvon Bitlohe » 23.02.2011, 22:28

Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort.

Bild sollte hier auftauchen: Bild

24h DSL-Historie ??? (weiß leider nicht, wo ich die her bekomme)

Danke
Bitlohe

Benutzeravatar
NetWraith
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 254
Registriert: 21.10.2008, 12:37

Re: asdf

Beitragvon NetWraith » 24.02.2011, 20:53

Bitlohe hat geschrieben:24h DSL-Historie ?


Sri, hab mich schlecht ausgedrückt:
Internet -> DSL-Informationen -> Statistik

Aber Du hast ganz schönen Müll auf Deiner Leitung. Da wundern mich die Abbrüche nicht.

Hängst Du an einem Infineon-Port ?
Nicht nur eine Frage der Höflichkeit: "Wie man Fragen richtig stellt".

Bitlohe
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 27.08.2006, 12:16
Wohnort: Wendelstein
Kontaktdaten:

Beitragvon Bitlohe » 24.02.2011, 23:36

So hab jetzt noch mal Screenshots gezogen


Bild

Bild

Heute hatte ich nur einen Ausfall, um 9 Uhr (scheint man ja auch am Resync in der Grafik zu sehen)

Die Frage ist nur, was kann ich dagegen tun, oder gibt es seitens des Anschlusses Möglichkeiten?

Bitlohe
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 27.08.2006, 12:16
Wohnort: Wendelstein
Kontaktdaten:

Beitragvon Bitlohe » 24.02.2011, 23:37

Sorry, Infineon-Port sagt mir nichts, was ist das?

Bitlohe
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 27.08.2006, 12:16
Wohnort: Wendelstein
Kontaktdaten:

Beitragvon Bitlohe » 24.02.2011, 23:42

Hab gerade noch in der Übersicht die Angabe Infineon gelesen.

Was bedeutet das jetzt?

Bild

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 25.02.2011, 16:06

Fehler und SNR sind noch okay - aber das Spektrum schaut zerfetzt aus. War das schon immer so bescheiden?

Du hast gegenüber neuen Störern keine Reserven mehr - fummel mal an der Störfestigkeit bei Stabilität rum.
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490

Benutzeravatar
NetWraith
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 254
Registriert: 21.10.2008, 12:37

Beitragvon NetWraith » 25.02.2011, 19:34

Die Tones (=Trägerfrequenzen), die bis ganz nach unten gehen, sind typisch für Infineon. Aber trotzdem weißt Deine DSL-Leitung starke Störungen auf.
Allerdings sieht man nichts typisches im 24h Rückblick (Du solltest mal meine Historie sehen, wenn jemand in der Mangelstube nebenan arbeitet).

Ich würde als erstes nach Störungen im eigenen Haushalt suchen.

vy 55 ...
NetWraith
Nicht nur eine Frage der Höflichkeit: "Wie man Fragen richtig stellt".

Bitlohe
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 27.08.2006, 12:16
Wohnort: Wendelstein
Kontaktdaten:

Beitragvon Bitlohe » 26.02.2011, 20:09

Ok, vielen Dank, dann werd ich mal auf die Suche gehen.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste