kein Internetzugriff trotz DSL und IP

Alle Themen rund um die Maxi TAL-Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

sunsmile2000
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 18.06.2007, 02:18

kein Internetzugriff trotz DSL und IP

Beitragvon sunsmile2000 » 20.07.2010, 08:01

Hallo Mnet - Team,

wie schon auf dem AB bei euch gesprochen folgendes Problem seit heute mogen (gestern Abend war alles noch top):

Router (Fritzbox von euch) synchronisiert anstandslos und hält auch die Verbindung, weder Abbrüche noch viele Fehler. Auch beim Stecker ziehen der FB habe ich relativ schnell wieder eine IP.

Jedoch bekomme ich weder mit den Rechnern über LAN noch Wlan, noch über das Handy (welches auch das WLAN nutzt) eine Internetseite geöffnet, sprich die Seiten antworten alle nicht.

Ping auf chip.de bringt nur Zeitüberschreitung.

tracert auf chip.de bringt sinngemäß:
- verbindung fritzbox
- verbindung mnet.xxx
- Verbindung ge1-xx-xx---xxx.mnet.xxx
- Zeitüberschreitung
- Zeitüberschreitung
- Zeitüberschreitung
....

Als würde das Signal bei mnet abgeschnitten.
Könnt ihr bitte mal nachsehen?

dankeschön


edit: Der zeitlichen Vermutung (3-5 uhr) von Gargi schließe ich mich an. Jedoch wechselt mein Router auch zu dieser Zeit immer die IP.
Zuletzt geändert von sunsmile2000 am 20.07.2010, 08:15, insgesamt 3-mal geändert.
ehemals
MaxiPur DSL 18.000 -> so ca 10.000-12.000 kommen an, neuerdings sogar 15.000 ;)
ehemals Kundennummer: 154723
Standort Würzburg

Benutzeravatar
Gargi
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 150
Registriert: 16.03.2007, 12:33

Beitragvon Gargi » 20.07.2010, 08:05

Ah sehr schön, scheint doch nicht bei mir daheim was faul zu sein :) Bei mir das gleiche Problem. Router synct, kriege auch ne IP aber keinen Kontakt ins Internet. Das Problem müsste zwischen 4 und 5 Uhr losgegangen sein, denn seit dem Zeitpunkt kann mein interner Server keine Mails mehr abrufen.

(Raum Forchheim)

Viele Grüße!

Gargi
Bild

madcat22
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 17.08.2006, 08:59
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon madcat22 » 20.07.2010, 08:09

betrifft uns hier im Gunzenhäusener Raum ebenfalls, seit 4-5 kein Inet mehr trotz Verbindung lt. Fritzbox

Mofd2000
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 22
Registriert: 15.03.2007, 08:58

Beitragvon Mofd2000 » 20.07.2010, 08:13

dito hier in Bubenreuth

Benutzeravatar
s.tyx
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 124
Registriert: 01.10.2009, 06:23
Wohnort: ... in einem völlig aus der Mode gekommenen Ausläufer des westlichen Spiralarms der Milchstraße ...

Beitragvon s.tyx » 20.07.2010, 08:17

ansbach zwei anschlüsse auch - geht aber seit "kurz vor 8te wieder"


dns - ok
skype - sporadisch ok
http traffic - nicht ok
Zuletzt geändert von s.tyx am 20.07.2010, 08:19, insgesamt 1-mal geändert.

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 20.07.2010, 08:17

Geht wieder !
Sven Bialaß
M-net Support

madcat22
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 17.08.2006, 08:59
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon madcat22 » 20.07.2010, 08:18

danke für die Info Sven :)

Benutzeravatar
s.tyx
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 124
Registriert: 01.10.2009, 06:23
Wohnort: ... in einem völlig aus der Mode gekommenen Ausläufer des westlichen Spiralarms der Milchstraße ...

Beitragvon s.tyx » 20.07.2010, 08:27

Sven hat geschrieben:Geht wieder !


thx ... und eine frage (nur um den dauervorschlag wieder ins gespräch zu bringen):

geplante arbeiten oder fehler?

dauervorschlag: geplante wartungsarbeiten bitte per email ankündigen -
kein mensch sieht im kundenportal nach (das letztemal, daß ich da drin
war - war kurz nach der anschlußschaltung ;) ).

Benutzeravatar
Gargi
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 150
Registriert: 16.03.2007, 12:33

Beitragvon Gargi » 20.07.2010, 08:56

Also im Kundenportal habe ich heute da nachgeshen (via UMTS ;) ) und da stand nichts drin. Kann es sein, dass man seinen Router / Modem neu starten muss? Ich komm irgendwie noch immer nicht ran (bin aber nicht daheim).

cu
Gargi
Bild

sunsmile2000
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 18.06.2007, 02:18

Beitragvon sunsmile2000 » 20.07.2010, 08:57

bestätigt, alles wieder okay :)
den Vorschlag von s.tyx würde ich auch unterstützen, verstehe aber das man ungerne mit Fehlern/Off-Zeiten wirbt ;) Ich fände es dennoch positiv.

danke sven :)
ehemals
MaxiPur DSL 18.000 -> so ca 10.000-12.000 kommen an, neuerdings sogar 15.000 ;)
ehemals Kundennummer: 154723
Standort Würzburg

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 20.07.2010, 09:00

Geplante Arbeiten werden nach wie vor im Kundenportal angekündigt.
Eine Störung wie heute früh kündigt sich leider nicht an, deshalb können wir darüber auch nicht vorher informieren. :wink:
Sven Bialaß

M-net Support

Benutzeravatar
Gargi
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 150
Registriert: 16.03.2007, 12:33

Beitragvon Gargi » 20.07.2010, 09:01

Sven hat geschrieben:Geplante Arbeiten werden nach wie vor im Kundenportal angekündigt.
Eine Störung wie heute früh kündigt sich leider nicht an, deshalb können wir darüber auch nicht vorher informieren. :wink:


hehehe... geplante Störungen wären auch ein ziemlicher Hammer :)
Bild

Benutzeravatar
s.tyx
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 124
Registriert: 01.10.2009, 06:23
Wohnort: ... in einem völlig aus der Mode gekommenen Ausläufer des westlichen Spiralarms der Milchstraße ...

Beitragvon s.tyx » 20.07.2010, 09:20

störung ist störung ist klar - sh.. happens

bekomme ich aber eine wartung per mail angekündigt, hilft das von vornherein bei der problemsuche - wer schaut schon regelmässig ins kundenportal. wenn geplante arbeiten per mail angekündigt werden, bekommt man das mit, stellt sich darauf ein und muss nicht erst mit einer problemanalyse anfangen, woraus folgt: ich hab´s einfacher und bin als kunde zufriedener.

die ankündigung im portal ist halt einfach ungeschickt.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste