2x ip adressen

Alle Themen rund um die Maxi TAL-Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

solitsnake
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 95
Registriert: 26.08.2006, 11:33
Wohnort: NBG

2x ip adressen

Beitragvon solitsnake » 06.11.2006, 20:58

hi,

für ein onlinegame bräuchte ich 2 ip addys.

der normale pc hat dann die ip des routers.
und nen laptop soll nee extra ip bekommen, nun die frage, wie realiesire ich das?
das ganze sollte nicht nur fürs surfen sein, sondern für onlinegames.
wie läst sich sowas einrichten?

danke schonmals.

BeWi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2006, 20:52

Beitragvon BeWi » 06.11.2006, 21:14


Md2k
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 81
Registriert: 16.08.2006, 17:14
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Md2k » 06.11.2006, 22:24

Wie bekommt man denn bitte über Dyndns eine zweite IP ?
Dyndns ist doch nur ein Dienst der einen HOSTNAMEN !! auf die aktuelle Internet IP zeigen lässt. Dahinter verbirgt sich jedoch weiterhin nur eine einzige IP, egal wieviele Hosts angelegt werden.

Mir ist keine Lösung bekannt durch die man bei Mnet eine zweite IP bekommt. Wäre evtl. durch zweite PPPoE Zugangsdaten und öffnen einer zweiter Verbindung möglich. Dafür wären dann wahrscheinlich nochmal extra Kosten fällig. Die Bandbreite der DSL Verbindung würden sich beide Sessions natürlich teilen. Ich weis dass das bei T-DSL Anschlüssen geht. Ob Mnet es anbietet kann ich allerdings nicht sagen.

Stellt sich noch die Frage weshalb du eine zweite öffentliche IP brauchst ?
Könntest du das bitte kurz erläutern ?

Md2k

s0r
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 605
Registriert: 23.08.2006, 20:28

Beitragvon s0r » 06.11.2006, 23:35

so wie ich das verstanden habe, weil ich früher auch Onlinegames gespielt habe, er braucht eine zweite IP-Adresse evtl. für einen Multiaccount ( 2ter Benutzer um den 1Benutzer mit Rohstoffen zu füttern und so schneller besser zu werden, was aber durch IP Sperre meist zur Blockierung führt ) oder für ein weiteres Familienmitglied, damit dieser/diese nicht als Multiaccount angesehen wird...

Da gibst doch so viele Programme die einen Proxy vorschalten ?! Kam sogar mal in den RTL2 News über verschiende Knotenpunkte wird deine IP Adresse verändert jedoch wirds Internet auch langsamer, aber du hättest eine andere IP Adresse
mit freundlichen Grüßen

s0r

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

solitsnake
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 95
Registriert: 26.08.2006, 11:33
Wohnort: NBG

Beitragvon solitsnake » 07.11.2006, 00:25

um eine onlinegame an 2 pc´s gleichzeitig zu zocken!
muliclienting is nicht erlaubt, aber wie soll ich und meine freundin sonst gleichzeitig zocken?

pinguin
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 49
Registriert: 17.08.2006, 09:16

Beitragvon pinguin » 07.11.2006, 08:15

solitsnake hat geschrieben:um eine onlinegame an 2 pc´s gleichzeitig zu zocken!
muliclienting is nicht erlaubt, aber wie soll ich und meine freundin sonst gleichzeitig zocken?


mich würde mehr interessieren um welches Spiel es sich handelt. Bislang ist mir noch keins bekannt welches man nicht zu 2. oder zu 3. über eine Leitung spielen kann

s0r
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 605
Registriert: 23.08.2006, 20:28

Beitragvon s0r » 07.11.2006, 12:04

solitsnake hat geschrieben:um eine onlinegame an 2 pc´s gleichzeitig zu zocken!
muliclienting is nicht erlaubt, aber wie soll ich und meine freundin sonst gleichzeitig zocken?


also ich kenn das so von einem Onlinegame... man kann Personalausweis beider Personen + ein nettes schreiben an das Onlinegame schicken Adressen oder Faxnummern finden sich... und dann wird man zwar besonderst beobachtet, jedoch wird nicht geblockt wenn zwei Accounts über eine IP Adresse reingehen...
mit freundlichen Grüßen

s0r

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

pinguin
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 49
Registriert: 17.08.2006, 09:16

Beitragvon pinguin » 07.11.2006, 14:57

???? was für extravagante spiele kennt bzw spielt ihr denn?

s0r
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 605
Registriert: 23.08.2006, 20:28

Beitragvon s0r » 07.11.2006, 17:20

pinguin hat geschrieben:???? was für extravagante spiele kennt bzw spielt ihr denn?

galaxy network
mit freundlichen Grüßen

s0r

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

Benutzeravatar
EXtes
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 49
Registriert: 16.08.2006, 12:50

Beitragvon EXtes » 07.11.2006, 18:12

s0r hat geschrieben:galaxy network
Als ich das noch gespielt habe (bis vor einem Jahr), war es ohne Probleme möglich, mit mehreren Rechnern hinter einem Router zu spielen.

s0r
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 605
Registriert: 23.08.2006, 20:28

Beitragvon s0r » 07.11.2006, 21:32

ich möchte jetzt nicht die AGBs und Nutzungsbedinungen hier posten, es ist einfach so das die sich dumm anstellten ich weis das ich war selbst mal Mulihunter...
mit freundlichen Grüßen

s0r

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

ger1294
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1065
Registriert: 20.08.2006, 13:13
Wohnort: 87406 Kempten (Allgäu)
Kontaktdaten:

Beitragvon ger1294 » 08.11.2006, 22:01

Hallo,

i.d.R. wird auch nicht nach IP sondern nach MAC-Adressen gefiltert.

ansonsten gibt es bei bestimmten M-net Modems eine Möglichkeit (Alle, welche sowohl USB als auch LAN Port haben)

Einen PC über USB und einen über LAN anschließen und mit beiden eine PPPoE Verbindung aufbauen. Diese hat dann allerdings jeweils nur die halbe Bandbreite. Beide PC's erhalten dabei komplett unterschiedliche E-mail-Adressen.

Christoph Luther
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 506
Registriert: 14.08.2006, 16:37

Beitragvon Christoph Luther » 09.11.2006, 08:46

ger1294 hat geschrieben:Beide PC's erhalten dabei komplett unterschiedliche E-mail-Adressen.

Der is gut :)

3247
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 14.09.2006, 01:14
Wohnort: Schwanthalerhöhe

Beitragvon 3247 » 09.11.2006, 11:22

Md2k hat geschrieben:Mir ist keine Lösung bekannt durch die man bei Mnet eine zweite IP bekommt.
Doch, doch, M-Net bietet sowas an:
http://www.m-net.de/business/produkte/internet_loesungen/sdsl/preise.html

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Beitragvon chrisH » 09.11.2006, 12:37

ger1294 hat geschrieben:i.d.R. wird auch nicht nach IP sondern nach MAC-Adressen gefiltert.
Wie soll das gehen? Die MAC wird doch nur auf Netzwerkebene (Schicht 2? Diesmal richtig geraten?) übertragen, die kommt doch gar nicht beim Spiel-Server an.
Was du vielleicht meinst, sind die diversen Kabel-Provider, bei denen man nur einen PC anschließen darf - die filtern tatsächlich auf MAC.

Einen PC über USB und einen über LAN anschließen
Oder beide über Ethernet, nen Switch wird man bei mehreren PCs ja eh haben.

Beide PC's erhalten dabei komplett unterschiedliche E-mail-Adressen.
:lol:
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste