Vorratsdatenspeicherung bei NefKom ?

Alle Themen rund um die Maxi TAL-Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

BeWi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2006, 20:52

Vorratsdatenspeicherung bei NefKom ?

Beitragvon BeWi » 06.11.2006, 20:35

Dieser Artikel http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,446838,00.html hat mich zum Grübeln gebracht, wie bei Nefkom die Vorratsdatenspeicherung gehandhabt wird. Hat jemand nähere Infos ?

Gruss
Bernd

Photoni
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 06.11.2006, 20:52

Beitragvon Photoni » 06.11.2006, 20:54

Das würde mich ebenfalls interessieren. :wink:

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 07.11.2006, 07:40

Hallo,
das Thema wurde schon mehrfach diskutiert. Wir speichern Verbindungsdaten aktuell 7 Tage. Der Grund dafür ist unter anderen die Absicherung unserer Netze und der Schutz der Infrastruktur.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Aureal
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 32
Registriert: 16.08.2006, 23:08

Beitragvon Aureal » 07.11.2006, 22:44

Hallo, es geht um folgende Passage von:

http://www.daten-speicherung.de/index.p ... hmen/#mnet

M-net teilte im August 2006 mit: “M-net speichert aktuell IP-Adress-Daten von M-net DSL- oder ISDN-Flatratekunden 7 Tage lang. Die Einwahlzeiten und der Datentransfer werden unabhängig vom gewählten DSL Tarif für alle Kunden ein halbes Jahr gespeichert.”


Meine Frage nun, wozu werden die Einwahlzeiten und der Datentransfer ein halbes Jahr lang gespeichert?

Vielen Dank

Benutzeravatar
NeTwork
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 894
Registriert: 16.10.2006, 17:01
Wohnort: Unterhaching
Kontaktdaten:

Beitragvon NeTwork » 07.11.2006, 23:12

Damit die Raubkopierer angst bekommen :D

Benutzeravatar
eurostarter
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 548
Registriert: 16.08.2006, 11:09
Wohnort: München

Beitragvon eurostarter » 08.11.2006, 07:52

Damit jemand, der den Einzelverbindungsnachweis für den Internetzugang im Kundenportal aktiviert hat, nachsehen kann wie lang er online war :idea:

Außerdem werden diese Daten ja nur gespeichert, wenn man die Funktion aktiviert hat.

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Beitragvon chrisH » 08.11.2006, 10:31

Ist geplant, diese Regelung aufgrund des neuen BGH-Urteils zu ändern, oder dürfen wir jetzt eine Musterklage gegen M-Net anfangen?
http://www.kein1984.de/musterklage.html
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 08.11.2006, 12:49

Aureal hat geschrieben:Meine Frage nun, wozu werden die Einwahlzeiten und der Datentransfer ein halbes Jahr lang gespeichert?


Hallo,
diese Info ist nicht mehr aktuell.

Eine Änderung der Speicherpraxis von 7 Tagen ist aktuell nicht geplant.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

1968er
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 08.11.2006, 08:03

Beitragvon 1968er » 10.11.2006, 14:51

Hallo Dieter,

wer ist bei M-Net Datenschutzbeauftragter?
Kann ich bitte auch einen Ansprechpartner für Belange des §34 BDSG (Auskunftsanspruch) haben.

Danke

1968er

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 10.11.2006, 15:07

Schau mal unter http://www.m-net.de/index.php?id=152 , da steht alles den Datenschutz betreffend.
Sven Bialaß
M-net Support

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 10.11.2006, 17:58

Der Datenschutzbeauftragte schreibt hier sogar mit. :respekt
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

marvin_muc
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.2006, 21:26

Beitragvon marvin_muc » 21.11.2006, 11:48

Mich würde vor allem interessieren herauszufinden, begründet oder nicht, wer alles Daten von mir einsehen will....

Ist das Seitens Mnet möglich??



Gruß

Marvin

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 21.11.2006, 11:51

marvin_muc hat geschrieben:Mich würde vor allem interessieren herauszufinden, begründet oder nicht, wer alles Daten von mir einsehen will....


Hallo,
falls Daten vorhanden sind werden diese nur auf richterlichen Beschluss herausgegeben. Eine Information an den Kunden erfolgt hier nicht, was aber wohl verständlich ist bzw. auch garnicht erlaubt ist.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

marvin_muc
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.2006, 21:26

Beitragvon marvin_muc » 21.11.2006, 11:54

Das kann ich schon einerseits verstehen .... aber mir würd ja schon die Info reichen "dass" ;) ...

Meiner Meinung nach sollte der Kunde schon darüber informiert werden dass dritte Zugriff auf persönliche Daten wollen. Da interessiert es ja ned unbedingt auf den Heller und Pfennig genau wer .. aber, wie oben schon erwähnt, ne Info, dass jemand nachforscht wäre ned schlecht.

Aber so wie ich hier gelesen hab, werden Verbindungsdaten nach 7 Tagen gelöscht.


Marvin

marvin_muc
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.2006, 21:26

Beitragvon marvin_muc » 21.11.2006, 11:55

marvin_muc hat geschrieben:Das kann ich schon einerseits verstehen .... aber mir würd ja schon die Info reichen "dass" ;) ...

Meiner Meinung nach sollte der Kunde schon darüber informiert werden dass dritte Zugriff auf persönliche Daten wollen. Da interessiert es ja ned unbedingt auf den Heller und Pfennig genau wer .. aber, wie oben schon erwähnt, ne Info, dass jemand nachforscht wäre ned schlecht.

Aber so wie ich hier gelesen hab, werden Verbindungsdaten nach 7 Tagen gelöscht.


Marvin



Nachtrag:

Ich hab ja auch kein Problem damit, dass jemand sich genauer über mein Surfverhalten informieren will .. es geht ja nur darum, dass man einfach bescheid weiss.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste