Telefonstörung mit der FritzBox 7270

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

mikiiie
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2008, 23:13

Telefonstörung mit der FritzBox 7270

Beitragvon mikiiie » 30.04.2010, 19:54

Hallo,

hab hier ein dringendes Problem und bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin bzw. die Schilderung des Problemes ist schon sehr merkwürdig.

Heute wurde ich von meiner Schwester hingewiesen, das wir nicht mehr angerufen werden können und tatsächlich kann ich mit dem Telefon nicht mehr telefonieren und kann auch nicht mehr angerufen werden (es kommt ab und zu so ein knacks geräusch oder dauernd belegt). Jetzt wollte ich mal die Fehlerquelle "Fritz Box" ausschließen und hab Sie vom Netz genommen,aber ich kann immer noch nicht telefonieren.
Das seltsame ist,die Internetverbindung funktioniert einwandfrei. Kann das dann ein Problem mit der Leitung sein :?:

Vertragsnummer: 20030319037
Kunden-Nr. M000132507

Vll. weiß einer einen Rat- bei Bedarf kann ich gerne mehr Informationen preisgeben :wink:

Danke
Michael R.

bin echt ratlos :roll:

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 30.04.2010, 19:56

Es kann auch ein Problem mit dem Telefon sein.
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

mikiiie
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2008, 23:13

Beitragvon mikiiie » 30.04.2010, 20:49

eher nicht, ist nagelneu (1,5 monate alt) Siemens Gigaset S790H und S79H und zweitens,das Vorgängertelefon funktioniert auch nicht :roll:

Christopher
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 336
Registriert: 27.08.2006, 11:14
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Christopher » 30.04.2010, 22:18

Hast du ISDN oder einen analogen Anschluss?

mikiiie
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2008, 23:13

Beitragvon mikiiie » 30.04.2010, 22:38

hab ISDN
update: hat sich erledigt, problem ist gelöst. Aber die Ursache bleibt weiter unbekannt. Nach dem x-ten Versuch hat die Anmeldung der Telefone an die FritzBox funktioniert und jetzt auf einmal kann ich wieder normal telefonieren.
Sehr seltsam :shock: aber wenigsten funktioniert es wieder :)

Benutzeravatar
EXtes
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 49
Registriert: 16.08.2006, 12:50

Beitragvon EXtes » 01.05.2010, 16:35

Hallo mikiiee

Hab ein ähnliches Problem:
http://forum.m-net.de/viewtopic.php?t=5704
Hab bereits ein Austausch-Gerät von AVM. Mit dem ging es dann nach mehrere Versuchen. Nachdem ich wieder die alte FritzBox angeschlossen hatte, ging das Telefonieren über die Alte auch wieder...
Weiterhin habe ich bei Telefongesprächen ziemlich viel knacksen in der Leitung (hören beide Teilnehmer). Die Recherche im Internet ergab, dass die Fritzbox sehr anfällig auf externe elektromagnetische Einflüsse und Potentialdifferenzen ist. Ich wollt morgen noch einmal die Kabel kontrollieren, evtl. kürzen und besser verlegen. Vlt. hilfts ja.

EXtes

Benutzeravatar
SnoopyDog
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 141
Registriert: 06.09.2006, 10:09
Wohnort: Heßdorf

Beitragvon SnoopyDog » 02.05.2010, 17:33

@EXtes: Das war aber nicht mikiiies Problem, denn er schrieb:
Jetzt wollte ich mal die Fehlerquelle "Fritz Box" ausschließen und hab Sie vom Netz genommen,aber ich kann immer noch nicht telefonieren.


Oder ich habe ihn vollkommen falsch verstanden.

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 02.05.2010, 20:54

@SnoopyDog: Er hat aber auch geschrieben:
mikiiie hat geschrieben:update: hat sich erledigt, problem ist gelöst. Aber die Ursache bleibt weiter unbekannt. Nach dem x-ten Versuch hat die Anmeldung der Telefone an die FritzBox funktioniert und jetzt auf einmal kann ich wieder normal telefonieren.
Sehr seltsam :shock: aber wenigsten funktioniert es wieder :)
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

mikiiie
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2008, 23:13

Beitragvon mikiiie » 12.05.2010, 15:06

erstmal sry das ich kein feedback geschrieben hab - aber war in letzer Zeit beruflich sehr beschäftigt. Also nochmals vielen Dank für eure ganzen Antworten. :)
Aber jetzt kommts - täglich grüßt das Murmeltier :roll:

Unsere Telefone verlieren jetzt jede 2-4 Nacht das Signal zur Fritz Box und sind dann für eine kurze Zeit (1-2 min) nicht erreichbar. Normalerweise finden Sie dann nach den 2 Min wieder das Signal, aber heute haben die Telefone wieder das Signal verloren und ich durfte die Fritz Box neu "hochfahren" und die Telefone wieder neu programmieren. Deutet das auf einen Fehler der Fritz Box hin? Soll ich die Box umtauschen?

Update:
es wird immer kurioser :roll: Mit dem Mobiteil von Siemens Gigaset kann ich jetzt normal telefnieren. Aber die Basisstation vom Siemens wird nicht bei der Fritz Box erkannt :roll:

Update(21 Uhr):
Telefone funktionieren wieder einwandfrei. Aber wieso verlieren die immer wieder ihr Signal :shock:

zappalot
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 74
Registriert: 28.08.2006, 00:06

Beitragvon zappalot » 14.05.2010, 21:34

Da würde ich mal bei AVM nachfragen!. Wenn ich die Rezessionen bei Amazon lese, hat die FB im Bereich Mobiltelefon ihre Schwäche. Kann der Funkabbruch eventuell mit dem Energiesparmodus zusammenhängen?

gruss zappalot

Giesinger Trambahner
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 332
Registriert: 07.09.2008, 20:36

Beitragvon Giesinger Trambahner » 14.05.2010, 22:35

Ich betreibe zwei Siemens C47h Mobilteile an der 7270. Im Ecodect-Modus ist die Verbindung nicht wirklich toll und auch die Sprachqualität ist deutlich schlechter, ausserdem knackst es dann dauernd.
=> habe Eco ausgeschaltet und es geht problemlos.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste