Einrichtungskosten

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

andi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2006, 14:11

Einrichtungskosten

Beitragvon andi » 25.10.2006, 16:50

Hallo,

ich würde gerne von Maxi DSL 6000 auf Maxi Komplett 16000 wechseln.
Meine Mindestlaufzeit ist im September 2006 abgelaufen.
In meinen Augen ist es unlogisch, dass Mnet 49,90 € bei 12 Monaten
Mindestvertragslaufzeit von mir will. Schliesslich zahle ich auch
den vollen Preis von 48,90€ statt 39,90€. Sprich Mnet hat 108€
Mehreinahmen in der MVL. An der Herbstaktion habe ich kein Interesse,
da ich mich nicht 24 Monate binden will. 12 Monate sind überschaubar
und wären für mich ok.

Kann mir vielleicht jemand die Mnet Logik erklären?

Grüsse

Benutzeravatar
FarCry
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1132
Registriert: 16.08.2006, 16:37
Wohnort: Germering

Beitragvon FarCry » 25.10.2006, 18:03

Soviel ich weiß, muß bei einem 16.000´er Anschluß eine neue Leitung bei der T-Com bestellt werden. Diese Kosten werden weitergegeben.
Bei 24 Monaten rechnet es sich anscheindend, das dem Kunden die Anschlussgebühr "geschenkt" wird.

Benutzeravatar
NeTwork
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 894
Registriert: 16.10.2006, 17:01
Wohnort: Unterhaching
Kontaktdaten:

Beitragvon NeTwork » 25.10.2006, 18:35

Man wird nur am ADSL2+ Port angeschlossen.
Ich finde das nur unverschämt da laut Internetaussage kein ADSL2+ möglich ist, nun erfahre ich, laut den Admins hier, das ich bis zu 14200 kbits/s nehmen kann. Jetzt soll ich einmalig 99,99 EUR für die Umstellung zahlen.

andi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2006, 14:11

Beitragvon andi » 25.10.2006, 18:54

Mnet Kleingedrucktes: "Einmaliger Einrichtungspreis bei Selbstmontage: 0,– € bei 24 Monaten oder 49,90 € bei 12 Monaten Mindestvertragslaufzeit bei Neubestellung zwischen 04.10. und 30.11.06 (Eingangsdatum gilt)."

Von ADSL2+ kann ich da nichts sehen. Wenn ich das richtig verstehe, sind die 49,90€ sogar fällig, wenn ich von Maxi DSL 6000 auf Maxi Komplett 6000 wechseln würde.

Ich bin seit Jahren bei Mnet und habe auch nicht vor zu Alice zu wechseln, obwohl die keine Mindestvertragslaufzeit haben + kündbar 4 Wochen zum Monatsende. Ich hab schon 50€ bei der Umstellung von MDSL auf MaxiDSL gezahlt, um von den günstigeren Preisen zu profitieren aber langsam komm ich mir als Bestandskunde ver****** vor.

Grüsse

Benutzeravatar
eurostarter
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 548
Registriert: 16.08.2006, 11:09
Wohnort: München

Beitragvon eurostarter » 25.10.2006, 18:55

Wenn nur auf 16.000 upgegraded werden soll, kostet das außerhalb der Mindestlaufzeit nichts!

Man geht einfach ins Kundenportal bei Vertrag -> bestellen, wählt die neue Bandbreite und fertig.

Wenn man gleichzeitig auf die neuen Tarife (Maxi Komplett) wechseln will, benutzt man stattdessen das Tarifwechselformular. Dann kann man zwischen einem oder zwei Jahren neuer Mindestlaufzeit wählen. Einrichtungspreis für ADSL2+ oder eine Downgradegebühr fallen dann nicht an, da die Mindestlaufzeit ja schon um ist.

andi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2006, 14:11

Beitragvon andi » 25.10.2006, 19:12

Ja, schon klar.

Ich verstehe nur nicht weshalb es 49,90€ kosten soll einen Kundenkonto von Maxi DSL 6000 auf Maxi Komplett 6000 im Mnet Billing System umzustellen. Ich verstehe insgesamt die Logik nicht, weshalb bei 12 Monaten 49,90€ fällig sind und bei 24 Monaten nicht. Wiegesagt schließlich zahle ich die ersten 12 Monate 108€ mehr. Das sollte doch das höhere Churn Risiko kompensieren. :confused

Benutzeravatar
eurostarter
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 548
Registriert: 16.08.2006, 11:09
Wohnort: München

Beitragvon eurostarter » 25.10.2006, 19:40

Wer sagt denn das das was kostet?
Das normale Maxi-Komplett-Formular verwendet man als Bestandskunde nur, wenn man den Telefonanschluss wechseln will, noch keinen DSL-Anschluss hat oder umzieht.

Ansonsten verwendet man das Tarifwechselformular, und da steht dass die Einrichtungsgebühr entfällt.

andi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 22.08.2006, 14:11

Beitragvon andi » 25.10.2006, 20:25

Stimmt!
Danke, hab ich nicht gesehen. :oops:
Dann passts ja. :D

Grüsse


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste