ständige Resyncs mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 14.05.2009, 15:07

Die Schwankungen deuten auf ein starkes Rauschen hin, lass Dir einen T schicken. Der Support geht bis zum Modem bei MNET und falls wirklich nur die TAE defekt ist, musst Du (auch) nix zahlen.

Nur Wurschteleien von Dir sind dann kostenpflichtig. Vielleicht ist ja ein Draht locker.
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490

Juerih
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 25.08.2006, 11:52

Beitragvon Juerih » 20.05.2009, 23:16

Hallo Mnet,
könnt Ihr bitte meine Begrenzung wieder rausnehmen ?
Eigentlich sollte die schon wieder entfernt sein.
Als ich aber vorgestern angerufen hatte, habe ich erfahren, das mein DSL immer noch begrenzt war. Der Kollege wollte den Auftrag weitergeben.
Es hat sich aber nur von 13000 auf 14000 verbessert. Könnt Ihr den "rest" auch bitte noch freigeben ;-)
Danke

Jueri

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 25.05.2009, 08:44

Die Begrenzung haben wir am 19.05. schon wieder rausgenommen, am Modem stehen knapp 17700 kbit an.
Sven Bialaß
M-net Support


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste