Timeserver

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

jasmar
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2007, 11:29

Timeserver

Beitragvon jasmar » 16.02.2009, 15:52

Hi,

ich habe das Forum (hoffentlich richtig) durchsucht und konnte nichts zum Thema Timeserver finden. Deshalb die Frage:

Hat M-net einen Timeserver oder soll man sich dann öffentliche Timeserver suchen?

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 17.02.2009, 09:41

Wir haben keinen eigenen Timeserver, du müsstest einen öffentlichen Server nehmen.
Florian Döring
M-net Support Franken

WaS
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1215
Registriert: 17.08.2006, 15:35
Wohnort: Erlangen

Beitragvon WaS » 17.02.2009, 10:04

Tip: Zumindest im fränkischen Netz von M-net sind die beiden
ntp-Server von N-IX, nämlich ntp0.n-ix.net und ntp1.n-ix.net,
über nur wenige Hops erreichbar, denn M-net ist an N-IX direkt
angebunden. Laut <http://www.n-ix.net/ntp.html> sind sie
öffentlich und ohne vorherige Ankündigung benutzbar.

(Das ist m.E. eine der wenigen Situationen, wo die Verwendung
eines fixen ntp-Servers gegenüber einem Pool-Server tatsächlich
zu empfehlen ist.)

HK1417
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 40
Registriert: 18.02.2009, 20:11
Wohnort: Olching
Kontaktdaten:

Beitragvon HK1417 » 19.02.2009, 22:01

Ich nutze diese hier

Auszug aus der Registry

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\W32Time\Parameters]
"Type"="NTP"
"NtpServer"="0.de.pool.ntp.org,0x1 1.de.pool.ntp.org,0x1 2.de.pool.ntp.org,0x1 3.de.pool.ntp.org"

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\W32Time\Config]
"AnnounceFlags"=dword:00000005
"MaxNegPhaseCorrection"=dword:00000e10
"MaxPosPhaseCorrection"=dword:00000e10

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\W32Time\TimeProviders\NtpServer]
"Enabled"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\W32Time\TimeProviders\NtpClient]
"SpecialPollInterval"=dword:00000384

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Beitragvon chrisH » 19.02.2009, 22:06

Kannst auch gleich de.pool.ntp.org eintragen, das löst dann per Round-Robin jeweils auf einen der Pool-Server auf.
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT

WaS
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1215
Registriert: 17.08.2006, 15:35
Wohnort: Erlangen

Beitragvon WaS » 19.02.2009, 22:39

chrisH hat geschrieben:Kannst auch gleich de.pool.ntp.org eintragen, das löst dann
per Round-Robin jeweils auf einen der Pool-Server auf.

Nein, die 0/1/2.de.pool... sind selbst Pools, aber verschiedene.
So hat man maximale Sicherheit, dass man nie bei einem toten
oder überlasteten Server landet.
Die Benutzung von de.pool.ntp.org ist dann sinnvoll, wenn man
nur einen einzigen Hostnamen für den Timeserver einstellen kann.
(ntp.org sagt: If you use only one pool server, we recommend you
use the "bare" zone without a number, but if you use several, then
use the numbered ones first.
)

Wenn man nicht -- wie wir in Franken -- einen öffentlichen
Stratum-1-Server quasi "vor der Haustür" hat dann sind diese
Server-Pools in der Tat die vernünftigste Lösung.

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Beitragvon chrisH » 20.02.2009, 11:07

Ah okay, wusste ich nicht - ich hab immer nur de.pool.ntp.org verwendet auch wenn ich mehrere hätte eintragen können :)
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT

mr_claus
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 54
Registriert: 17.09.2007, 19:19

Beitragvon mr_claus » 25.02.2009, 10:08

So als Tipp, http://www.ptb.de/

ptbtime1.ptb.de
ptbtime2.ptb.de

Casandro
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2008, 21:00

Beitragvon Casandro » 25.06.2010, 18:59

WaS hat geschrieben:Tip: Zumindest im fränkischen Netz von M-net sind die beiden
ntp-Server von N-IX, nämlich ntp0.n-ix.net und ntp1.n-ix.net,
über nur wenige Hops erreichbar, denn M-net ist an N-IX direkt
angebunden. Laut <http://www.n-ix.net/ntp.html> sind sie
öffentlich und ohne vorherige Ankündigung benutzbar.


Das sind aber Stratum 2 Server welche ihre Uhrzeit von einer Universität aus dem Ausland bekommen. Da kann ich auch gleich auf Kirchturmuhren oder den Sonnenstand gehen.

Muss ich mir doch mal eine GSP-disziplinierte Uhr bauen.

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Beitragvon chrisH » 25.06.2010, 19:11

Was treibst du denn mit deinem Rechner, dass es dir auf die tausendstelsekunde ankommt?
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT

WaS
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1215
Registriert: 17.08.2006, 15:35
Wohnort: Erlangen

Beitragvon WaS » 25.06.2010, 19:55

Casandro hat geschrieben:
WaS hat geschrieben:[...] die beiden ntp-Server von N-IX, nämlich ntp0.n-ix.net und ntp1.n-ix.net,
Das sind aber Stratum 2 Server welche ihre Uhrzeit von einer Universität aus dem Ausland bekommen.


Hier steht was anderes: http://www.n-ix.net/ntp.html

<edit> Schreibfehler im Link berichtigt</edit>

Casandro
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2008, 21:00

Beitragvon Casandro » 11.07.2010, 07:48

Hmm, also als ich das mal als einzigen Server drin hatte, hat ntptrace mir einen Server aus Baden Würtemberg angezeigt. Auch ntptrace ist das so:
ntptrace ntp0.n-ix.net
ntp0.n-ix.net: stratum 2, offset 0.001476, synch distance 0.034732
rustime01.rus.uni-stuttgart.de: stratum 1, offset 0.000000, synch distance 0.000370, refid 'PPS'

Meine derzeitige Liste ist diese hier:
server ntp0.n-ix.net
server ntp1.n-ix.net
server svr02.teleport-iabg.de (Per IPv6)

Die haben alle 6 hops zu mir.

/me
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 306
Registriert: 16.08.2006, 12:30

Beitragvon /me » 11.07.2010, 08:04

Casandro hat geschrieben:Meine derzeitige Liste ist diese hier:
server ntp0.n-ix.net
server ntp1.n-ix.net

ntp0.n-ix.net und ntp1.n-ix.net sind Aliase für den gleichen Server:

Code: Alles auswählen

> ntp1.n-ix.net
...
Name:    ultrabyxe.n-ix.net
Address:  194.8.57.18
Aliases:  ntp1.n-ix.net

> ntp0.n-ix.net
...
Name:    ultrabyxe.n-ix.net
Address:  194.8.57.18
Aliases:  ntp0.n-ix.net

Ist also wenig sinnvoll, beide einzutragen.

WaS
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1215
Registriert: 17.08.2006, 15:35
Wohnort: Erlangen

Beitragvon WaS » 11.07.2010, 10:59

Oha! Danke für eure Analysen; dann stimmen die
Informationen auf der Web-Seite von N-IX also nicht
(oder nicht mehr). Damit habe ich freilich nicht gerechnet.

mth404
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 11
Registriert: 06.04.2011, 22:01

Beitragvon mth404 » 07.04.2011, 13:51

derflo hat geschrieben:Wir haben keinen eigenen Timeserver, du müsstest einen öffentlichen Server nehmen.
Hallo,
also, ich verwende schon lange diese beiden Timeserver hier:
ntp1.m-online.net
ntp2.m-online.net
Sind das nicht M-net Interne Timeserver?

Code: Alles auswählen

>tracert ntp1.m-online.net
Routenverfolgung zu ntp1.m-online.net [212.18.3.18] über maximal 30 Abschnitte:
  1    46 ms    44 ms    43 ms  ppp-default.m-online.net [82.135.16.28]
  2    41 ms    45 ms    40 ms  gi2-21-171.r1.muc2.m-online.net [212.18.7.37]
  3    39 ms    39 ms    43 ms  ten1-3.r1.muc7.m-online.net [212.18.7.162]
  4    44 ms    40 ms    40 ms  ntp1.m-online.net [212.18.3.18]

>tracert ntp2.m-online.net
Routenverfolgung zu ntp2.m-online.net [212.18.3.19] über maximal 30 Abschnitte:
  1    43 ms    47 ms    42 ms  ppp-default.m-online.net [82.135.16.28]
  2    40 ms    40 ms    40 ms  gi2-21-171.r1.muc2.m-online.net [212.18.7.37]
  3    40 ms    40 ms    39 ms  ntp2.m-online.net [212.18.3.19]


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste