Behoben (Störung im Bereich München und Ausgburg (09.01.09))

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

mkkf
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 159
Registriert: 16.10.2006, 22:13
Wohnort: Kaufbeuren

Beitragvon mkkf » 09.01.2009, 12:13

Seit kurz nach 12 Uhr läuft's hier bei mir in Kaufbeuren auch wieder.

celk
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2009, 08:46

Beitragvon celk » 09.01.2009, 12:14

Wie ist der aktuelle Status?
Gibt es eine Schätzung bis wann die Störung beseitigt wird?

Kamayaka
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2009, 11:46

SDSL Starnberg

Beitragvon Kamayaka » 09.01.2009, 12:28

Hallo geplagter Admin und oder Supporter,
u
etwas mehr Info für Geschäftskunden wäre nicht wirklich verkehrt. Ebenso ein Fallbacksystem über das Geschäftskunden die auf Ihren Anschluss angewiesen sind mehr Infos bekommen als die spärlich verfügbaren im News Bereich und im Form.

Gibt es eine zeitliche Abschätzung wann SDSL im Bereich Starnberg wieder verfügbar ist?

Gleichzeitig wäre es interessant was eigendlich los ist um sich darauf einzustellen das die Störung länger dauert (mehr als 12h)

Jan

4D-Neufahrn
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2009, 12:16

Beitragvon 4D-Neufahrn » 09.01.2009, 12:31

Sehr geehrtes M-Net Team,

laut Hotline Nürnberg (München ist nicht erreichbar) ist Ihr Einwahlserver ausgefallen, welcher aktuell neu aufgesetzt wird.

Ich gehe davon aus, das dies nicht 100% die exakte technische (Stör-)Beschreibung ist ... wie auch immer.

Wann ist mit einer Wiederherstellung aller Services zu rechnen?
Sind weitere Wackler zu erwarten oder unplanmäßige Wartungsarbeiten?

Vielen Dank für eine Auskunft.

Erdinger
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2009, 10:24

Re: Erding scheint auch betroffen zu sein.

Beitragvon Erdinger » 09.01.2009, 12:52

Erdinger hat geschrieben:hier geht auch nichts

ausser Sync!!



Erding ist wieder Online!!!!

Jippiiii... :lol:

supergimli
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 139
Registriert: 05.12.2006, 17:03
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon supergimli » 09.01.2009, 13:19

München noch nicht. Ich hänge am offenen Netz eines (unbekannten) Nachbarn. Das ist zwar wesentlich schneller als das M-Net-Netz, trotzdem möchte ich's nicht zu lange ungefragt in Anspruch nehmen. Gibt's schon eine Aussicht?

Christoph Luther
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 506
Registriert: 14.08.2006, 16:37

Beitragvon Christoph Luther » 09.01.2009, 13:20

Die Störung sollte mittlerweile behoben sein.

supergimli
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 139
Registriert: 05.12.2006, 17:03
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon supergimli » 09.01.2009, 13:28

Das ist sie nicht.

limuc
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 17
Registriert: 02.03.2007, 00:01

ISDN-Zugang

Beitragvon limuc » 09.01.2009, 13:30

musste dringende Mails abholen und habe dabei den kostenpflichtigen ISDN-Zugang genutzt, ich gehe davon aus, dass Mnet die ausfallbedingte ISDN-Nutzung NICHT in Rechnung stellt.

An wen wende ich mich, um dies sicherzustellen?

Wolfpack
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 123
Registriert: 16.08.2006, 12:55
Kontaktdaten:

Beitragvon Wolfpack » 09.01.2009, 13:30

München Platzl (Innenstadt) ist auch wieder online...

Herzlichen Dank für die Verschönerung meines freien Tages... heute morgen um halb acht klingelt das Telefon, eine Meute verzweifelter Anwälte, dass das Internet nicht geht. :-( Wenigstens durfte ich mich dafür ein wenig am Marienplatz mit der hübschen blonden Dame im Shop unterhalten und mein Modem umtauschen! :-)

Aber wie es bereits schon angesprochen wurde, ein Fallback muss her. Es geht nicht, dass der Exchange von heute morgen 5 Uhr bis 13 Uhr nicht erreichbar war. Sieben Stunden Downtime zur besten Zeit geht einfach nicht.

Im Shop konnte mir leider niemand genaues sagen, aber ist für Geschäftskunden ISDN mit fester IP (fest wg. MX-Records) möglich?
Wie teuer wäre das bei bestehendem PremiumCall? Wie wären die Minutenpreise? Gibt es eine Rückerstattung bei Nutzung während eines belegbaren Ausfalls?

TheGeck0
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 9
Registriert: 06.09.2006, 10:49
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon TheGeck0 » 09.01.2009, 13:42

Ingolstadt ist wieder on.

starbuckzero
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 35
Registriert: 24.05.2007, 00:36

Beitragvon starbuckzero » 09.01.2009, 13:44

in Schwabing ging heut morgen auch nichts, ich bin zwar nicht zu Hause aber mein Rechner ist inzwischen wieder in Simplify-Media angemeldet und ich kann Musik streamen von daher gehe ich davon aus dass die Leitung wieder steht :p

kic
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 32
Registriert: 21.08.2006, 02:31

Evtl. SDSL-Modem auch resetten

Beitragvon kic » 09.01.2009, 13:45

Hallo geplagte SDSL-Kollegen,

bei uns war auch eine Zeit gar nichts, dann kamen plötzlich wieder Pakete an, aber komischerweise gab es im Webserver keinerlei Log-Einträge. Nur das, was ich über meinen Rechner zuhause losschickte (SSH sei Dank!), kam als normale Requests an. Von den Kunden aus aller Welt aber nur Sync-Pakete, aber eben nix im Log.
In meiner Verzweiflung hab' ich dann das SDSL-Modem für 20 Sekunden ausgeschaltet - und die Leitung war wieder voll da.
Entweder hat M-Net genau in diesem Moment die Störung für SDSL-Kunden behoben - oder unser SDSL-Modem hat sich durch die Backbone-Störung auch noch zusätzlich TEILWEISE aufgehängt.

Also - wenn Pakete ankommen, aber trotzdem nichts geht, bei mir hat das dann wirklich geholfen!

Ohne Gewähr :)

Gruß,
Torben

Christoph Luther
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 506
Registriert: 14.08.2006, 16:37

Beitragvon Christoph Luther » 09.01.2009, 13:58

Wolfpack hat geschrieben:Im Shop konnte mir leider niemand genaues sagen, aber ist für Geschäftskunden ISDN mit fester IP (fest wg. MX-Records) möglich?
Wie teuer wäre das bei bestehendem PremiumCall? Wie wären die Minutenpreise? Gibt es eine Rückerstattung bei Nutzung während eines belegbaren Ausfalls?
Wenden Sie sich als Geschäftskunde bzgl. einer Fallback Lösung über ISDN an Ihren Vertriebsansprechpartner. Dieser kann Ihnen alle Details erläutern.
Je nach SLAs können Sie sich natürlich auch wegen des Ausfalles an unsere Reklamationsabteilung wenden.

martinm
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2009, 11:44

Mü/Trudering online

Beitragvon martinm » 09.01.2009, 13:59

In München/Trudering geht meine Leitung auch wieder.
Was nicht geht: die Fritz-Box hat den DynDNS-Record noch nicht berichtigt und damit komme ich auch von aussen nicht auf meinen Server.

Das ist aber kein Problem von M-Net mehr.
Für alle, die ein ähnliches Thema haben: Router resetten (aber wie geht das, wenn man nicht zu hause ist :wink: )


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste