Bin Neukunde, aber die Leitung will nicht so wie ich will

Alle Themen rund um die Maxi TAL-Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Beitragvon Jabberwoky » 22.12.2008, 15:38

ja, die 6000er war nicht stabil zu bekommen. aber wenn noch luft auf eine 5.000er oder 4.000er vorhanden wäre, würde ich mich freuen.

blöde frage, gibt es eigentlich die von mir genannten profile? oder gibt es nur 3.000 und 6000.
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 22.12.2008, 18:04

In Senderichtung ist der Signal-Rausch-Abstand mit 6 dB recht niedrig. Besser wäre 8 dB oder höher, oder sehe ich das falsch?
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 22.12.2008, 18:07

Siehst Du richtig. Da aber dort nix geändert wird, wird sich das mit neusyncen bestimmt anders einstellen. Reserven sollen ja noch vorhanden sein. Upload ist eh meist unkritisch(er).
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Beitragvon Jabberwoky » 23.12.2008, 05:43

Flinx hat geschrieben:In Senderichtung ist der Signal-Rausch-Abstand mit 6 dB recht niedrig. Besser wäre 8 dB oder höher, oder sehe ich das falsch?


ja,... ne..., is klar........

und was heisst das jetzt :?: :lol:
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 23.12.2008, 11:54

Das die Senderichtung am Limit fährt. Da sich das aber nach jedem Neusync ändert und sich die Frequenzen dafür im unteren stabilen Frequenzbereich befinden, ist das unkritisch. Als erstes werden die hohen, Downstreamfrequenzen negativ beeinflusst.

Somit kannst Du das ignorieren.
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Beitragvon Jabberwoky » 23.12.2008, 14:57

dankö, schweini für die erklärung. habe sogar ich dsl-noob verstanden :)

allerdings löst das nicht meine ursprüngliche frage, ob m-net auch 4000er und 5000er profile hat. das 3000er läuft ja momentan sehr zufriedenstellend. ab und an ein crc-fehler aber keine resync´s mehr.

@support
könnte bitte mal ein supporter die leitung ein bisschen schneller machen. wenn möglich mit dem 5000er profil beginnen (sofern es das überhaupt gibt). ein restbestand von support sollte doch auch zwischen den feiertagen ihren dienst antreten, oder :wink:
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 23.12.2008, 17:09

@Jabberwoky:
Der Notdienst, den Du ansprichst, wird sich "zwischen den Tagen" vermutlich nur um komplette Störungen kümmern können.

@Admins:
Stimmt's oder habe ich Recht? :xmas
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Beitragvon Jabberwoky » 23.12.2008, 18:38

Flinx hat geschrieben:@Jabberwoky:
Der Notdienst, den Du ansprichst, wird sich "zwischen den Tagen" vermutlich nur um komplette Störungen kümmern können.


aber vvl spielt ja einer :santaclaus und legt mir die schnellere leitung unter den :tannenbaum

wenn nicht, auch nicht schlimm. komm ja zumindest stabil ins inet und kann zoggen. die frei tage haben sie sich wohl verdient, die herren admins. tankt neue kraft und auf ins getümmel im neuen jahr. :magic :gut
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Beitragvon Jabberwoky » 08.01.2009, 15:07

Jabberwoky hat geschrieben:allerdings löst das nicht meine ursprüngliche frage, ob m-net auch 4000er und 5000er profile hat. das 3000er läuft ja momentan sehr zufriedenstellend. ab und an ein crc-fehler aber keine resync´s mehr.

@support
könnte bitte mal ein supporter die leitung ein bisschen schneller machen. wenn möglich mit dem 5000er profil beginnen (sofern es das überhaupt gibt). ein restbestand von support sollte doch auch zwischen den feiertagen ihren dienst antreten, oder :wink:


einmal schubs nach oben. kann sich der sache mal ein supporter annehmen. danke im voraus.
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 08.01.2009, 15:55

Das was du willst gibst leider nicht, gibt nur 3000 oder 6000.
Ist jetzt die Frage, entweder du nimmst 3000 mit einer stabilen Leitung oder 6000 mit einer instabilen.
Sven Bialaß
M-net Support

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Beitragvon Jabberwoky » 08.01.2009, 20:10

mit deinem zweiten satz hast du die antwort ja schon vorgegeben, das ist unfair :roll:

naja, dann muss ich halt bei den stabilen 3000 bleiben. danke euch jedenfalls für die mühe die ihr euch mit mir gemacht habt. :D

ach ja, wäre schön wenn ihr meinen vertrag dann auf die 3000er anpassen könnt oder ich muss ich das extra beantragen.
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 08.01.2009, 21:00

Wenn Dir der Upstream wichtig ist, solltest Du das bestellen. Damit alles in einem Wisch erledigt ist (vorausgesetzt, die Leitung hat dafür Reserven). Dieses war ja bei 6000 am Limit, könnte also bei 3000 möglich sein.
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490

Benutzeravatar
Jabberwoky
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 46
Registriert: 24.11.2008, 14:04

Beitragvon Jabberwoky » 09.01.2009, 03:42

nun hat es der schweini wieder geschafft mich zu verwirren. :wink:

also ich hätte gerne den vertrags-switch auf die 3000er leitung. alles andere soll so bleben wie es ist (upstream, fastpath und always on). wenn es beim 3000er tarif notwendig ist die option doppelter upstream zu wählen um auf den upstream zu kommen den ich derzeit habe, dann bestelle ich das hiermit mit.

ach ja..... thx schweini für den hinweis :P
__________________

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

Harry2o
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 97
Registriert: 28.04.2007, 21:48
Wohnort: München

Beitragvon Harry2o » 09.01.2009, 04:57

Jabberwoky hat geschrieben: [...] bestelle ich das hiermit mit.


Uhm, das wird so nicht gehen ... marschier in nen Shop und füll die entsprechenden Formulare für den Wechsel bzw Option aus.

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 09.01.2009, 08:46

Ruf mal lieber an und frage, ob 3000/512 technisch möglich ist (denke ja, da 6000/512 ja auch ging). Dann gibts zwei Möglichkeiten:

- Vertrag umstellen auf 3000 und doppelter Up hinzubuchen
- Vertrag lassen und auf 3000 down begrenzen (falls möglich).

Was sich da rentiert, musst Du wissen, die Option kostet ja was. Dazu lass Dich bitte an der Hotline beraten. In allen Fällen würde ich FP und AllwaysOn dazuschreiben, damit das nicht verloren geht.
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste