Unregelmässige Telefonstörungen

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

limuc
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 17
Registriert: 02.03.2007, 00:01

Unregelmässige Telefonstörungen

Beitragvon limuc » 13.09.2008, 12:00

ich hatte heute wieder mal eine Telefonstörung, da dies unregelmässig immer wieder auftaucht, bitte ich um Hinweise wie ich den Fehler von meiner Seite aus eingrenzen kann um ihn natürlich dann zu beseitigen.

Der Reihe nach: heute gegen 11 Uhr wollte ich in meinem Geschäft eine Bankkarte über meinen Kartenleser (EC-Cash) abrechnen, der Kartenleser versuchte sich einzuloggen und brach nach ca. 4 min mit Fehlermeldung ab, ein Griff zum Telefon bestätigte meine Vermutung, das Telefon war tot, ein Anruf per Handy an meine Festnetznummer brachte die Meldung, der Anschluss sei vorübergehend nicht erreichbar. DSL-Zugang funktionierte währenddessen problemlos.

Nach 10 Minuten funktionierte alles wieder als sei nichts geschehen. Dies ist ein Zustand, der gerade im Geschäftsbetrieb unzumutbar ist, dies ist auch kein einmaliger Ausreisser, am 4. August hatte ich ähnliche Probleme, ebenso einige Zeit vorher, bei der ich schon die Hotline um eine AWS auf mein Handy gebeten habe, damit wenigstens eingehende Anrufe bearbeitet werden können.

Die ISDN-Anlage als Fehlerquelle kommt nicht in Betracht, da das zitierte EC-Cash-Gerät direkt an der ISDN-Leitung hängt, also am NTBA.

Die technischen Daten: Maxi komplett 6000 mt. ISDN, Kd.-Nr. M000119341.

Bitte um Hinweise wie das Geschilderte vermieden werden kann und wie ich im Störungsfall vorgegehen soll.

Danke!

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 15.09.2008, 10:47

In einem solchen Fall solltest du dich direkt an die Hotline wenden, dort wird dann über ein Ticket deine Leitung auch geprüft.
Sven Bialaß
M-net Support

Jo-
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2007, 19:26

Beitragvon Jo- » 22.09.2008, 12:25

Guter Tip. Leider funktioniert dieser nicht;)

Hab auch probleme mit der Telefonleitung. Hab bei der Hotline angrufen und erklärt, das die Telefonleitung öffters weg ist, letztens sogar wärend ich telefoniert habe! Auch den netten Mitarbeiter gesagt, das wenn ich die kabel vom NTBA rausziehe, und nach ner gewissen Zeit wieder einstecke, die Leitung wieder gehen würde.
Er meinte es wird überprüft und ich werde bis spätestens Nachmittag des gleichen Tages zurückgerufen;)

Das war am 16.09, und bis heute hat sich keiner bei mir gemeldet;)
Heute früh war die Telefonleitung übrigens wieder Tot.
Dafür funktioniert wennigstens Dsl ohne Probleme;)
Kundennr. 146761

MfG Jo

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 22.09.2008, 13:01

Auf deinem Anschluss war über mehrere Tage eine Dauermessung eingerichtet die keinen einzigen Fehler gezeigt hat, somit ist ein Fehler an der Leitung eigentlich auszuschliessen.

Welche Kabel ziehst du denn aus dem NTBA raus, das zum Splitter oder das zum Telefon ?
Sven Bialaß

M-net Support

Jo-
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2007, 19:26

Beitragvon Jo- » 22.09.2008, 13:05

Ich zieh beide raus bis das licht vom ntba erlischt. Dann wieder rein. Das Funktioniert aber auch nicht immer. Wechsel auch die anschlüsse am ntba für isdn telefon, dann gehts meistens.

gruß Jo

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 22.09.2008, 13:18

Also wenn es reicht das du das ISDN Telefon kurz vom NTBA nimmst und dann wieder steckst, liegts vermutlich an deinem Endgerät.
Sven Bialaß

M-net Support

Jo-
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2007, 19:26

Beitragvon Jo- » 22.09.2008, 13:20

ok, Danke für die Hilfe:)

Werde versuchen mal n anderes Isdn Telefon zu besorgen und das ausprobieren.

Gruß Jo


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste