DSL 16000 Speed sehr langsam :-(

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Chris123
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 06.11.2006, 15:28

Beitragvon Chris123 » 09.11.2006, 11:21

Ich habe nur eine Telefondose. Daran rumschrauben will ich eigentlich nicht unbedingt.
Die Kundenbetreuung hat mir grade geschrieben, dass sie die Leitung prüfen. Mal schauen was rauskommt.....

Andzil
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 11.11.2006, 09:05

Beitragvon Andzil » 11.11.2006, 09:08

Ich habe extrem Probleme mit meiner Verbindung und vor allem mit den Pings beim spielen...

Das ganze scheint nach dem Stromausfall letzter Woche zu sein!

Vertrag: per PM erfrag bar


Wäre schön, wenn Ihr das wieder in den Griff bekommen könntet!

Benutzeravatar
suxs_de
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 36
Registriert: 08.11.2006, 02:28
Wohnort: Augsburg

Beitragvon suxs_de » 12.11.2006, 22:33

Dimis hat geschrieben:
GizmoX hat geschrieben:Hab am Route nur das Protokolieren ausgeschaltet!
Dank gings Bergauf!! :D


suxs_de hat geschrieben:
Dimis hat geschrieben:
GizmoX hat geschrieben:Hab am Route nur das Protokolieren ausgeschaltet!

Ist ja super!
Hast Du mir einen Tipp, wie man das macht? Woher man die Config-Software bekommt?

Habe das aktuelle Sphairon AR871 C1-B (M-net/Augustakom).
Wie kann man das nu umkonfigurieren :?:
.

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 12.11.2006, 22:35

suxs_de hat geschrieben:
Dimis hat geschrieben:
GizmoX hat geschrieben:Hab am Route nur das Protokolieren ausgeschaltet!
Dank gings Bergauf!! :D


suxs_de hat geschrieben:
Dimis hat geschrieben:
GizmoX hat geschrieben:Hab am Route nur das Protokolieren ausgeschaltet!

Ist ja super!
Hast Du mir einen Tipp, wie man das macht? Woher man die Config-Software bekommt?

Habe das aktuelle Sphairon AR871 C1-B (M-net/Augustakom).
Wie kann man das nu umkonfigurieren :?:
.


Man kann an unseren Sphairon Modem nichts umstellen oder konfigurieren. Passwortgeschützter Webfrontend-Zugang!
Grüße aus Augsburg,
Thomas
M-net Support / Schwaben & Allgäu

Immrand
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 16.11.2006, 00:18

Beitragvon Immrand » 16.11.2006, 00:22

Also ich hab MAXI 16.000 jetzt seit einer Woche und habe den Speed regelmäßg via speedtest.net gemessen. Ich bin noch nie über 7.600 kbps Down gekommen. Der Up ist immer O.K. nur der Down schwankt zwischen 5.000 und eben jenen 7.600 ...
Ist das normal? Wenn ich mir die Beiträge hier so durchlese sicherlich nicht.
Von daher wäre es nett wenn ihr euch das mal ansehen könntet.
Vertragsnummer: 20061006501

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 16.11.2006, 08:06

Deine TAL ist 1050m. Daran sollte es nicht liegen. Weitere Infos gibts hier:
http://forum.m-net.de/viewtopic.php?t=141
und hier:
http://forum.m-net.de/viewtopic.php?t=140

Immrand
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 16.11.2006, 00:18

Beitragvon Immrand » 16.11.2006, 19:24

Gut, ich hab die Sachen gelesen, ich hab meinen Virenscanner deaktiviert, ich hab meine Firewall deaktiviert bringt nur keine Veränderung.
Mein Rechner ist gerade mal ein Jahr alt und die Netzwerkkarte arbeitet tadellos. Des Cat5e Kabel ist neu und wurde bisher noch nicht mal ansatzweiße geknickt.
Ich verwende keine Fremdhardware, keinen Router oder sonstwas sondern häng direkt mit dem Modem am Rechner. Ich verwende nur die mitgelieferten Kabel - Daran kann es also auch nicht liegen.
Mein Windows funktionert einwandfrei und bei meinem letzten DSL Anbieter gab es da auch keinerlei Probleme mit der (zugegeben geringeren) Datenrate.
Das hier ist ein Mietshaus, von daher hab ich keinen Einfluss auf die Hausverkabelung, die liegt nämlich hier fest drin.
Ach ja, der Unterschied zwischen KiloBit und KiloByte ist mir wohl bewusst, immerhin bin ich seit seeligen DOS-Zeiten mit diversen Rechnern dabei.

Also woran liegt es, dass ich nicht mal die Hälfte der Bandbreite habe, die ich haben sollte? Der Maxi-Net-Speedtest ermittelt nämlich auch nur 7.800 KBit/s Down!

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 17.11.2006, 18:34

Immrand hat geschrieben:Also woran liegt es, dass ich nicht mal die Hälfte der Bandbreite habe, die ich haben sollte? Der Maxi-Net-Speedtest ermittelt nämlich auch nur 7.800 KBit/s Down!


Um dem auf den Grund zu gehen solltest du dich telefonisch bei der Hotline melden und eine Prüfung des Anschlusses veranlassen. Ggf. kann dabei eine Ursache gefunden werden.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste