Seite 2 von 5

Verfasst: 10.10.2006, 12:25
von Concept
hallo,

ich wurde heute auch von 3000/256 auf 16000/800 umgestellt. Hab gleich mal den Speedtest gemacht, aber mehr als 262,95 kbit/s UL und 4899,72 kbit/s DL sind einfach nicht drin. Das kann doch eigentlich gar nicht sein. Der Upload ist völlig gleich mit dem zuvor und der Download ebenfalls mehr als mager. Zwischen Modem und Splitter hab ich das beigelegt kurze Kabel angeschlossen. Das Modem ist von Sphairon Turbolink AR871C1-B.
Meine Vertragsnummer lautet folgendermaßen: 20041001003

Wäre super wenn ihr mal die Syncdaten auslesen könntet.
Ich danke wie immer schon im Voraus.


Gruß,
Markus

Verfasst: 10.10.2006, 13:20
von Christoph Luther
Hallo,

die Störung wird unter Ticketnummer 97071 bearbeitet.
Bitte teilen Sie mir per PM eine Rufnummer mit, unter der wir Sie erreichen können.

Mit freundlichen Grüssen

Christoph Luther
M-net Telekommunikations GmbH

Verfasst: 10.10.2006, 23:59
von GizmoX
HI HI !!!

ich habe auch die ähnliche probleme und noch einbischen mehr. Heute habe ich mein dsl 16000 gekriegt und mehrere probleme sind aufgetaucht.

1. habe speedtest gemacht mit mehrere speedtest seite (z.B. http://www.wieistmeineip.de/speedtest/ ) und überall sind fast die gleiche ergebnis, mal 10000 mal 11000 so zu sagen nicht die volle leistung. (Firewall sind ausgeschltet)

2. ich wollte speedtest in http://www.maxi-dsl.de/speed3/ , machen nach der ergebnis (unten steht fertig) zeigte aber nichts an.

3. Heute früh war sehr lahm nur mit 300 - 500, was ich gemacht habe ist, " reset" knopf gedrückt danach ist gut gegangen sogar mit 14000 habe ich erreich. Nachmittag nach dem einschalten war es wieder so langsam (300 - 500) dann habe ich das modem ausgeschaltet und eingeschaltet dann es ist wieder besser geworden aber wie auf die 1. nur bis 11000 mehr nicht. muss ich das dauern so machen ein und auschalten?!! das ist aber sehr aufwändig!

4. das modem ist sehr schnell heiss, ist das normal?

5. seit ich das neue modem angeschlossen habe mach das MediaPlayer10 probleme beim verbinden von eine seite. Mit der alten modem von telekom passiert es nicht. es ist so vorher: beim klicken einen video streaming link mach das MediaPlayer auf und kommt das pufferung nach 4 - 5 sek zeigte die streaming (video) schon an. Aber jetzt, MediaPlayer mach auf aber steht nur "verbinden....." pufferung kommt nicht und das streaming zeigt erst nach 10min. Ich habe mal gedacht es ist nur von die seite her aber ich habe beim schwager probiert und das problem hat er nicht. Ich denke es ist nur einstellungs sache, wenn schon bitte hilf mir jemand weil wir zahlen für die lizenz.

6. wie erreiche ich eigentlich mit volle leistung? ich habe mal über knoppix gelesen das man vielleicht die leistung kriege aber ich hab nicht gefunden wie und was für knoppix mal nehmen soll weil da sind 2 verschiedene, für cd und dvd.

ich bitte um hilfe ich hab schon mehrere haare verloren!!!

mein kundennummer ist 145561

Danke!!!

Verfasst: 11.10.2006, 07:27
von Flinx
GizmoX hat geschrieben:HI HI !!!

[...]

6. wie erreiche ich eigentlich mit volle leistung? ich habe mal über knoppix gelesen das man vielleicht die leistung kriege aber ich hab nicht gefunden wie und was für knoppix mal nehmen soll weil da sind 2 verschiedene, für cd und dvd.


Wenn Du einen DVD-Brenner hast, kannst Du locker die DVD-Version nehmen.

:!:

Verfasst: 11.10.2006, 08:00
von Dieter
GizmoX hat geschrieben:mein kundennummer ist 145561


Hallo,
die Leitungslänge liegt bei ca. 850 Meter, so dass ansich die volle Bandbreite bis zum Modem zur Verfügung stehen sollte. Da das Modem derzeit ausgeschaltet ist können wir die tatsächliche Bandbreite leider nicht auslesen.

Verfasst: 11.10.2006, 15:33
von GizmoX
erstmal danke für die zeit!!! ich hab irgindwie mein 2. und 5. problem gelöst. Es sind wegen den sch :x firewall. Und die 6. danke für Flinx!

es sind nur noch die problem 1. und 4. das 3. problem hat sich stabilisiert (mit ein und ausschalten) trotzdem die volle leistung ist nicht da.

gibt es eigentlich 'ne firewall software das die leistung von dsl nicht bremst?

Verfasst: 11.10.2006, 19:00
von Flinx
GizmoX hat geschrieben:gibt es eigentlich 'ne firewall software das die leistung von dsl nicht bremst?


Ja, die Windows-XP-eigene Firewall, die ab SP2 standardmäßig eingeschaltet ist.

Oder die Firewalls in den DSL-Routern.

Für Messungen der Synchronisationen und auch sonst ist es immer besser, das Modem rund um die Uhr eingeschaltet zu lassen.

Verfasst: 11.10.2006, 19:04
von Dimis
Hallo!

Hab mal ein SpeedTest gemacht und komme auf
13980Kbit/s also ca. 1700Kbyte/s

Ist das OK? :roll:

Benutze Linksys WRTG54 v2.0 meine Länge ca. 400 meter!

Gruß

Verfasst: 11.10.2006, 22:18
von s0r
Dimis hat geschrieben:Hallo!

Hab mal ein SpeedTest gemacht und komme auf
13980Kbit/s also ca. 1700Kbyte/s

Ist das OK? :roll:

Benutze Linksys WRTG54 v2.0 meine Länge ca. 400 meter!

Gruß


hallo,

bei einer Leitungslänge von ca 400 Meter, da müsste komplette 16000 anzeigen ... womit hast du denn gemessen? haste auch die firewall aus gemacht? haste modem direkt drauf gehängt? bitte prüfen und testen :>

Verfasst: 11.10.2006, 23:57
von GizmoX
aaaaarghh es geht schon wieder los!!! seit nachmittag habe ich öfter speedtest gemacht und kriege ich nicht mehr als 5000kbit/s mit eigene firewall und xp firewall ausgeschaltet...

kann mir jemand bitte die leitungen nochmal messen, diesmal lass ich mein modem an...

mein kundennummer ist 145561

danke nochmals

Verfasst: 12.10.2006, 07:47
von Dimis
s0r hat geschrieben:
Dimis hat geschrieben:Hallo!

Hab mal ein SpeedTest gemacht und komme auf
13980Kbit/s also ca. 1700Kbyte/s

Ist das OK? :roll:

Benutze Linksys WRTG54 v2.0 meine Länge ca. 400 meter!

Gruß


hallo,

bei einer Leitungslänge von ca 400 Meter, da müsste komplette 16000 anzeigen ... womit hast du denn gemessen? haste auch die firewall aus gemacht? haste modem direkt drauf gehängt? bitte prüfen und testen :>


Morgen!

Über MAxi habe ich den Test gemacht:
http://www.maxi-dsl.de/speed3/

Firewall ist nur über dem Router eingeschaltet, ich probiers mal
auch ohne.
Stimmt das das bei der Synchronisation des Modems, bei der Vermittlungsstelle die Werte resetet werden?
Bin momentan nicht daheim. Ich check das ganze nochmal!

Gruß

Verfasst: 12.10.2006, 07:51
von Dieter
GizmoX hat geschrieben:kann mir jemand bitte die leitungen nochmal messen, diesmal lass ich mein modem an...
mein kundennummer ist 145561


Hallo,
derzeit ist das DSL - Modem mit voller Bandbreite synchronisiert. Eine Beeinträchtigung kann ich nicht feststellen.

Verfasst: 12.10.2006, 16:46
von Dimis
Hurra!!

War doch eine Einstellung im Router Notwendig! :D

Test ergab danach : 17.890 Kbit/s also ~2200Kbyte/s

Bin Vollzufrieden jetzt!! :lol:

Gruß

Verfasst: 12.10.2006, 23:52
von GizmoX
gut für dich Dimis! wie hast du es 17.890 Kbit/s also ~2200Kbyte/s geschaft? Wie hast du es eingestellt mit firewall? Ist deine firewall eingeschaltet?

Vorher mit Norton Internet Security 2006 kriege ich nur bis 10000Kbit/s (40€ für scheiss), Weil bis jetzt kriege ich die volle leistung nicht, höchsten 13000Kbit/s fehlt mir die 3000, obwohl ich meine internet security komplett deinstalliert. Danach habe ich Kaspersky mal ausprobiert es ist noch mehr scheisse bremmst voll die geschwindigkeit, bekomme ich nicht mehr als 5000Kbit/s (zum glück war nur demo). jetzt ist mir etwas klar das es ist tatsächlich die firewall die geschwindigkeit bremmst aber im momment wie ich jetzt schreibe ohne antivirus ohne nichts kriege ich trotzdem keine volle leistung.

Kann mir viellecht jemand sagen warum so ist und wie ich die volle leistung kriege und welche software oder firewall die gescwindigkeit nicht bremst?

Noch 'ne frage. Hilft eigentlich auch die "Knoppix"? Kann mir vielleicht jemand erklären wie das funktioniert, so wie ich das sehe es ist linnux und ich kenne linnux Überhaupt nicht.

Danke nochmal voraus!!!

Verfasst: 13.10.2006, 00:29
von Dimis
GizmoX hat geschrieben:gut für dich Dimis! wie hast du es 17.890 Kbit/s also ~2200Kbyte/s geschaft? Wie hast du es eingestellt mit firewall? Ist deine firewall eingeschaltet?

Vorher mit Norton Internet Security 2006 kriege ich nur bis 10000Kbit/s (40€ für scheiss), Weil bis jetzt kriege ich die volle leistung nicht, höchsten 13000Kbit/s fehlt mir die 3000, obwohl ich meine internet security komplett deinstalliert. Danach habe ich Kaspersky mal ausprobiert es ist noch mehr scheisse bremmst voll die geschwindigkeit, bekomme ich nicht mehr als 5000Kbit/s (zum glück war nur demo). jetzt ist mir etwas klar das es ist tatsächlich die firewall die geschwindigkeit bremmst aber im momment wie ich jetzt schreibe ohne antivirus ohne nichts kriege ich trotzdem keine volle leistung.

Kann mir viellecht jemand sagen warum so ist und wie ich die volle leistung kriege und welche software oder firewall die gescwindigkeit nicht bremst?

Noch 'ne frage. Hilft eigentlich auch die "Knoppix"? Kann mir vielleicht jemand erklären wie das funktioniert, so wie ich das sehe es ist linnux und ich kenne linnux Überhaupt nicht.

Danke nochmal voraus!!!


Hab nur BitDefender drauf, Firewall ist auch an.
Hab am Route nur das Protokolieren ausgeschaltet!
Dank gings Bergauf!! :D

Nacht an Alle!!