Umstellung auf DSL 18000 und Bandbreite ging stark zurück

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Benutzeravatar
wadl
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 28.12.2006, 10:52
Wohnort: Gundelfingen
Kontaktdaten:

Umstellung auf DSL 18000 und Bandbreite ging stark zurück

Beitragvon wadl » 09.05.2008, 17:41

Hallo,

mein Anschiuss (Günzburg) wurde heute Vormittag auf DSL 18000 umgestellt. Seitdem messe ich konstant weniger als 1.500 kbit/s. Vor der Umstellung hatte ich DSL 6000 und meistens > 5000 kbit/s gemessen. Dauert das noch bis DSL 18000 "richtig loslegt" oder war die Umstellung ein "Rohrkrepierer"?

Meine Kundennummer lautet:
500015469

Gruß und schon mal schöne Pfingsten
Wolfgang
Zuletzt geändert von wadl am 14.05.2008, 08:12, insgesamt 2-mal geändert.

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 09.05.2008, 18:07

sieht nach Rohrkrepierer aus.

Leitungslänge prüfen lassen und vor allem die Werte mal messen lassen.

Empfehle Dir dringend die Hotline anzurufen und nachzufagen. Mit etwas Glück könnte das heute noch jemand testweise umstellen...
im Test: FritzBox Fon 7270 FW.54.04.52
M-Net: Maxi-DSL 18000 @ 16 Mbit/s Leitungslänge: ca. 1070 m @ 0,4mm²
VSt: Broadcom | DSL-Version 97.147 - H52

Benutzeravatar
Schweini
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2082
Registriert: 19.08.2006, 14:07
Wohnort: Nämberch

Beitragvon Schweini » 09.05.2008, 18:24

Modem neu syncen lassen?
TCOM DSL16+ - TAL600m - Fritzbox 7490

Benutzeravatar
wadl
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 28.12.2006, 10:52
Wohnort: Gundelfingen
Kontaktdaten:

Noch keine Besserung aber ...

Beitragvon wadl » 10.05.2008, 11:41

das Problem liegt wohl auf der Netzseite.

Inzwischen habe ich
- ein zweites ADSL-Modem ausprobiert,
- alle Kabel getauscht
- meinen MacBook direkt (ohne Router) mit dem Modem verbunden.

Mehr als 1.000 kbit/s Download waren nie drin. Ironischerrweise ist der Upload schneller!

Bin gespannt, was die m-net-Techniker rausfinden.
Leider muss ich mindestens bis Dienstag auf die Antwort warten

Wolfgang :(

Benutzeravatar
wadl
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 28.12.2006, 10:52
Wohnort: Gundelfingen
Kontaktdaten:

... Fritz!Box macht Dampf ...

Beitragvon wadl » 14.05.2008, 08:10

Gestern wurde die DSL-Leitung von 18.000 auf 12.000 "zurückgedreht" und sofort war die volle Bandbreite von 12.000 kbit/s vorhanden.

Komischerweise hat aber der dem ADSL-Modem nachgeschaltene ZyXel Router die Bandbreite im LAN drastisch reduziert. Also ab in den Laden und eine Fritz!Box WLAN 3170 gekauft. Damit habe ich ADSL2+ Modem, Router und Switch in einem Gerät :D

Und alles (DSL, LAN, WLAN) läuft jetzt wie geschmiert. Selbst über WLAN messe ich noch
> 10 Mbit/s im Download
> 0.5 Mbit/s im Upload.

Gruß
Wolfgang

P.S. Vielleicht gehen doch noch 18.0000 kbit/s :?:


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste