Lieferadresse + Modemprobleme

Alle Themen rund um die Maxi TAL-Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

BS
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 79
Registriert: 20.08.2006, 22:00

Lieferadresse + Modemprobleme

Beitragvon BS » 18.09.2006, 10:29

Guten Morgen,

habe meinen Anschluss auf MAXI-Komplett umgestellt und letzte Woche ein Modem gesendet bekommen. Das Modem ging an meine alte Adresse
die noch vor 2 Jahren aktiv war als ich die Sachen von Nefkom auch an die alte haben wollte. Ihr habt im System wohl so etwas wie eine "Lieferadresse". Bitte die Lieferadresse gleich meiner Rechnungsadresse ändern. Ich wohne ja jetzt schon hier :-).

Debitorennummer 109422

Dann noch was:
Ich weiss, der Anschluss ist noch nicht geschalten. Habe aber eigentlich das neue Modem gleich verwendet. Normal sollte das jetzt ja auch schon funktionieren, dachte ich. Ich bekomme aber teilweise keine Internetverbindung obwohl es synchronisiert ist. Oder sie bricht ab und lässt sich nicht mehr aufbauen. Gestern hat er auch mal den Sync verloren.

Jetzt habe ich ein paar Threads weiter unten von Hitzeproblemen gelesen. Mir ist gestern abend als ich mein altes wieder reaktiviert habe auch sofort aufgefallen das dass Modem ziemlich heiss ist. Wobei das jetzige aber auch nicht gerade soo kalt ist. Es könnte also normal sein.

Kann es eher am Modem liegen (keine Hitzeprobleme), oder sollte ich lieber die Finger still halten und warten bis der neue Anschluss da ist weil das neue am alten nicht sicher funktioniert???

Neues Modem: Turbolink AR871C1-B
Das alte Modem: Speedtouch 350i

Vielen Dank schonmal!!!

mfg, Bernd S.
mfg, Bernd S.

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 18.09.2006, 11:21

Hallo,

die alte Lieferadresse haben wir gelöscht; Die Modem´s werden teilweise schon warm was aber nicht unbedingt einen Fehler darstellt.

Sollte es natürlich "heiß" werden, ist ein Austausch zu empfehlen. Du kannst auch jetzt bereits das neue Modem verwenden.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

BS
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 79
Registriert: 20.08.2006, 22:00

Beitragvon BS » 18.09.2006, 11:26

Also dann versuche ich nochmal das neue. Wie kann ich es umtauschen wenn es nicht klappt? Soll ich dazu nach Nbg. kommen?

Habt Ihre denn immer neue da? Oder müsste ich das dann vorbestellen?

Warum krieg ich eigentlich ein neues? Schafft das alte den Speed nicht?
mfg, Bernd S.

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 18.09.2006, 16:00

BS hat geschrieben:Soll ich dazu nach Nbg. kommen?
Warum krieg ich eigentlich ein neues? Schafft das alte den Speed nicht?


Hallo,
das Modem kannst du z. B. im Shop in Nürnberg tauschen. Du bekommst ein neues Modem, da der 16.000er mit ADSL2+ - Technik realisiert wird.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

BS
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 79
Registriert: 20.08.2006, 22:00

Beitragvon BS » 19.09.2006, 09:55

Hi,

irgendwie versteh ich es nicht. Gestern abend ging wieder gar nix. Ich hab zwar den Sync aber ich komm einfach nicht rein. Dachte mir dann ich lass es mal am Stromnetz damit es weiter so heiss bleibt. Tja, nix da. Heute morgen geht es jetzt wieder. Entweder wird es im Betrieb jetzt noch heisser oder es gibt einfach nach nem langen Tag den Geist auf.

Ist für mich etwas doof extra nach Nürnberg zu fahren wegen dem Modem. Wäre es evtl. möglich das ein Techniker kurz klingelt bei mir wenn jemand zufällig mal in Roth ist und mir ein neues bringt???

Kann euch auch meine Handynummer geben zum vorher anrufen... oder Festnetz... habt Ihr ja auch....

Ist nur ne Frage ..... :wink:
mfg, Bernd S.

Florian
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 33
Registriert: 21.07.2006, 15:51
Wohnort: Fürth

Beitragvon Florian » 19.09.2006, 10:19

Hallo,

wir können dir auch ein neues Modem mit der Post zuschicken, bitte sag dazu nochmal kurz Bescheid.

Gruß
Florian Greinacher
M-net Support - Franken

BS
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 79
Registriert: 20.08.2006, 22:00

Beitragvon BS » 19.09.2006, 10:48

Ja, das wäre super. Schickt mir ein neues.

Reicht es euch wenn ich das alte im Semptember noch im Shop vorbeibringe wenn ich mal in Nbg. bin?
mfg, Bernd S.

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 19.09.2006, 10:54

Ist ok, ein neues Modem geht in den nächsten Tagen auf die Reise.
Gruß,
Jost
M-net Support

BS
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 79
Registriert: 20.08.2006, 22:00

Beitragvon BS » 19.09.2006, 12:02

Hauptsache es ist bis nächsten Dienstag da wo der Anschluss geschalten wird..... ;-).

Ausser wenn das alte/jetzige (speedtouch) am neuen auch noch läuft dann reisst es ein Tag jetzt auch nicht mehr raus.

Danke für alles......
mfg, Bernd S.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste