Splitter konfiguration

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

spewn83
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 17.09.2006, 10:52

Splitter konfiguration

Beitragvon spewn83 » 17.09.2006, 10:56

Guten Tag
bei mir funktioniert der internet zugang einwandfrei, die telefonanlage streikt jedoch. ich denke, das liegt daran, dass der splitter die msn nicht richtig aufteilt. ich wollte fragen, wie man ihn konfigurieren kann und bestimmte nummern auf die telefonanlage bzw. den ausgang für isdn-endgeräte zuweisen kann.

vielen dank
mfg sebastian

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 17.09.2006, 11:28

Guten Morgen,

Du musst die MSN nicht am Splitter sondern in Deiner TK-Anlage einprogrammieren. Der Splitter splittet nur die Telefonie und Datendienste also DSL ;-) und der NTBa ist nur der Netzabschluss für ISDN.

Nimm einfach die Bedienungsanleitung von Deiner Telefonanlage zur Hand und lies dort nach, wie und wo Du die MSN hinterlegen musst.

Viele Grüße,
Tom
Grüße aus Augsburg,
Thomas
M-net Support / Schwaben & Allgäu

spewn83
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 17.09.2006, 10:52

Beitragvon spewn83 » 17.09.2006, 14:21

danke, aber irgendwie funktioniert das so nicht. von der telefonanlage (siemens gigaset 3070) sind die nummern schon verteilt. wenn ich die anlage an ein altes telekom ntba ohne splitter anschliess, dann funktionierts telefon. wenn ich alles an den splitter anschliess, geht das telefon nicht mehr. nur das internet funktioniert dann. :(

kanns übrigens sein, dass ich der splitter nicht mit der oben genannten telefonanlage verträgt??? hoffentlich ist das nicht so...

Flinx
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 2086
Registriert: 16.08.2006, 18:50
Wohnort: Nürnberg an der 430m .T.. Leitung ;-)

Beitragvon Flinx » 17.09.2006, 14:45

Du brauchst ein NTBA, nimm also das von M-net. Wenn deine Telefonanlage am Telekom-NTBA funktioniert und am M-Net-NTBA nicht funktioniert, brauchst du ein neues NTBA von M-net. Tausche es am besten um. Oder hast du einen defekten NT-Split (Splitter und NTBA in einem Gerät)?
Flinx (c) Alan Dean Foster

https://www.sg-flensburg-handewitt.de
All eure Stützpunkt sind gehören zu uns. AYBABTU.


Meine Kundennummer ist Vergangenheit.

spewn83
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 17.09.2006, 10:52

Beitragvon spewn83 » 17.09.2006, 15:18

ok, also jetzt wirds immer schlimmer... also, es handelt sich um ein NTsplit und die led isdn leuchtet nicht durchgehend, sondern immer so ne halbe minute und dann ne halbe nicht mehr... und wenn sie leuchtet, kann ich ins internet und sonst nicht. also denk ich dieses gerät ist kaputt. richtig gedacht?

also noch mal zusammenfassend: telefonanlage bekommt gar keine verbindung, internet wird ständig unterbrochen.
meine theorie: NTsplit defekt

bekomm ich dann von m-net nen neuen zugeschickt? muss dann wohl morgen mal bei der hotline anrufen.

mfg sebastian

Benutzeravatar
*Chris*
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 207
Registriert: 16.08.2006, 19:15
Wohnort: Dachau

Beitragvon *Chris* » 17.09.2006, 16:52

Ja du bekommst einen neuen kostenlosen Splitter von M-net.
Hattest du davor auch schon DSL? wenn ja, dann probier doch mal den Splitter der Terrorkom aus, wenns einwandfrei funktioniert, kannst du den auch zur Überbrückung nutzen.
Streite dich nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich mit Erfahrung.

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 17.09.2006, 18:56

Hi,
der NTsplit ist ein Kombigerät aus NTBA und Splitter und bei dir eventuell defekt. Du solltest ohne Probleme den NTBA und Splitter der T-com verwenden können. Fürs DSL allerdings das Modem von M-Net.
Gruß,
Jost
M-net Support

Ecki-No1
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2007, 18:13
Wohnort: Grünwald

Beitragvon Ecki-No1 » 09.03.2007, 18:26

Hallo,

... auch wenn der thread schon älter ist.
Ich hatte heute bei einem Bekannten (m-net Neukunde) auch ein NTSplit Problem, oder evtl. schlimmer ein ISDN-Problem.

Es haben weder 2 baugleiche m-net NTSplit, noch ein aktueller T-Com NTBA an diesem Anschluß funktioniert (grüne LED blieb aus) - hab 2 Minuten gewartet - LED blieb aus.

Einzig der vorhandene (etwas ältere) NTBA lief problemlos :?
Hab dann einen T-Com Splitter und den vorhandenen älteren NTBA benutzt, ISDN und DSL 2000 funktionieren.

Da ich nicht zum ersten mal Splitter, NTBA und DSL-Modems anschließe, frage ich, was ist da evtl. defekt bzw. inkompatibel ? :idea:


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste