Switch und Router hängt sich auf

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Guenni
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 35
Registriert: 05.09.2006, 20:35

Switch und Router hängt sich auf

Beitragvon Guenni » 26.05.2007, 00:52

Ich poste das mal hier, obwohl es mit den Maxi-Produkten nichts zu tun hat, aber hier lesen einfach die meisten mit:-)

Ich habe bei einem SDSL-Anschluss hinter dem MNet Modem einen Netgear-Router und danach einen nicht managebaren DLink-Switch (100 MBit) an dem alle Rechner des internen Netzwerks hängen.

Der Netgear-Router läuft auf aktueller Firmware, ist von aussen nach innen dicht mit Ausnahme eines publizierten OpenVPN-Ports. Von innen nach aussen ist das Übliche an Ports offen.

Genau alle 14 Tage (+/- 1h Abweichung) hängt sich sowohl der DLink-Switch, als auch der Netgear-Router auf. Irgendwelchen Traffic gibts erst wieder, wenn beide Geräte durch kurzzeitig durch stromlos machen resettet wurden.

In den Supportdatenbanken beider Hersteller und auch auf Google hab ich nix gefunden. Recherchen, was machen die User alle 14 Tage für Unsinn, haben noch zu keinem verwertbaren Ergebnis geführt.

Ich könnte natürlich einfach Kabel, Router und Switch tauschen, kostet nicht die Welt. Aber ich wäre auch für eine andere Idee zur Fehlereingrenzung dankbar...

Guenni

Benutzeravatar
Gargi
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 150
Registriert: 16.03.2007, 12:33

Beitragvon Gargi » 26.05.2007, 11:00

Das mit den regelmäßigen Zeitabständen ist merkwürdig. Hängt im Netz bei Dir eine Maschine, die ständig aktiv ist? Sieht irgendwie danach aus, als zieht eine Linuxmaschine ihren cronjob durch und knallt irgendwie die Geräte dadurch weg.

cu
Gargi


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste