Flat bei Maxi Pur teurer als bei Maxi individuell???

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

firebowl
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 33
Registriert: 05.12.2006, 13:30

Flat bei Maxi Pur teurer als bei Maxi individuell???

Beitragvon firebowl » 13.04.2007, 10:52

Ich überleg mir gerade ob ich mein MaxiMAX individuell in ein Maxi Pur umwandle.

Wenn ich mich nicht verguckt habe dann kostet die 16000er Flat beim Pur 14€ und beim MaxiMAX individuell ab 1.5. nur noch 7,9€.

Wird die Flat bei der Pur auch auf 7,9€ gesenkt?

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 13.04.2007, 11:03

Servus,
bei Maxi Pur wird der Preis nicht gesenkt.
Gruß,
Jost
M-net Support

firebowl
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 33
Registriert: 05.12.2006, 13:30

Beitragvon firebowl » 13.04.2007, 11:25

Na das klingt ja nicht gerade gut.
Welche Produkmanager haben sich das denn einfallen lassen?

Ab 1.5. würde ich für meinen aktuellen Vertrag 50,60€ bezahlen und wenn ich auf den ISDN Anschluss verzichte 38,80€.

Ich könnte also 11,80€ sparen wenn ich auf einen 20,85€ teuren Telefonanschluss verzichte?

Wo ist denn die Logik das sowohl der DSL Anschluss als auch die Flatrate teurer ist weil ich kein Telefon haben will?

Es wird damit geworben das man keinen Telekom-Anschluss benötigt, muss aber wohl trotzdem etwas dafür bezahlen.

Wenn man genau ist, müsste die MaxiPUR 16000er mit Flat eigentlich nur 27,85€ kosten ;)

Schade eigentlich...

s0r
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 605
Registriert: 23.08.2006, 20:28

Beitragvon s0r » 13.04.2007, 18:02

hallo,

ist halt nunmal so.. bestimmt weil die die Abnehmer für die Technik noch nicht so groß sind und dann rentiert es sich noch nicht mehr zu kaufen um den Preis zu senken ( mögliche Erklärung ).. es muss ja eine Technik geben damit auf den Telefonanschluss verzichtet werden kann..
mit freundlichen Grüßen

s0r

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

WaS
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1215
Registriert: 17.08.2006, 15:35
Wohnort: Erlangen

Beitragvon WaS » 13.04.2007, 18:52

firebowl hat geschrieben:Ich könnte also 11,80€ sparen wenn ich auf
einen 20,85€ teuren Telefonanschluss verzichte?

Sieh's doch mal andersrum: Wer den 20,85 EUR teuren
Telefonanschluss mtnimmt, bekommt Mengenrabatt.
Und das wiederum ist doch nicht ungewöhnlich.

amerin
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 108
Registriert: 17.08.2006, 17:24
Wohnort: Muc

Beitragvon amerin » 13.04.2007, 22:14

Aber man spart ja was, is doch schon gut. :D
wer bietet sowas sonst noch an? gut alice light mit 4, des kann aber auch nich mit pur 6/16 konkurrieren! ;)
Gruß amerin

s0r
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 605
Registriert: 23.08.2006, 20:28

Beitragvon s0r » 14.04.2007, 00:11

amerin hat geschrieben:Aber man spart ja was, is doch schon gut. :D
wer bietet sowas sonst noch an? gut alice light mit 4, des kann aber auch nich mit pur 6/16 konkurrieren! ;)


alice baut aber auf einem T-Com Telefonanschluss auf.. die schreiben den T-Net Anschluss nur gut.. abgesehen davon kann Alice Mnet nie konkurieren weil der Service in vielen Augen das a und o ist.
mit freundlichen Grüßen

s0r

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

amerin
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 108
Registriert: 17.08.2006, 17:24
Wohnort: Muc

Beitragvon amerin » 14.04.2007, 00:35

Hansenet baut nicht immer auf T-Net AS auf! Und gerade light ist nur in ihrem "eigenen" Netz verfügbar. ;) Aber des is ja nen anderes Thema.
Gruß amerin

ChrSchn
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 131
Registriert: 16.08.2006, 16:59
Wohnort: Fürth

Beitragvon ChrSchn » 15.04.2007, 21:37

Der Grund, dass bei einem sog. entbündelten Anschluss, also nur DSL ohne einen klassischen Telefonanschluss, die anfallenden Kosten nicht einfach jene eines Kombiprodukts, also DSL inkl. Telefoanschluss sind, liegt eigentlich nur darin begründet, dass nach wie vor alle alternativen Anbieter immer noch die "letzte Meile" von der T-Com mieten müssen.
Und dies unabhängig davon, ob der alternative Anbieter auf diese Leitung nun einen Telefonanschluss aufschaltet oder nur DSL...
Die Ersparnis einen PUR-Anschlusses gegenüber einem mit Telefonanschluss liegt also nur im verringerten Technik- und Wartungsaufwand begründet...
MaxiPur 6000 (12 Monate MVL) mit Drittanbieter-VoIP und FritzBox Fon 7050


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste