Seite 119 von 391

Verfasst: 07.12.2007, 16:09
von Maxgod
Na dann würd ich doch auch gerne mal meine LL wisen :-)

Vielen Dank.

Vertr.-Nr: 162688

Verfasst: 07.12.2007, 16:13
von derflo
@vagabund
Ja, techisch ist es da momentan nicht realisierbar.

@Acctron
deine LL beträgt ca. 2,1km

@sento
deine LL beträgt ca. 1,1km

Verfasst: 07.12.2007, 16:15
von derflo
@Maxgod
deine LL beträgt ca. 2,8km

Verfasst: 08.12.2007, 14:30
von holzinet
Hallo,

schliesse mich mal an und sage Danke vorab für die Mitteilung meiner TAL.

Vertr.Nr. 107794-128410

Gruss

Verfasst: 08.12.2007, 14:53
von Buran
Hallo,

ich wüsste auch gern meine TAL :D

Vertragsnummer:

20071013518

Danke!

Verfasst: 08.12.2007, 21:21
von Stef
Hallo Suport,
würde gerne meine LL zum TAL erfahren. Mein Geschwindigkeit ist mit 5000/800 kb doch etwas langsam. (MaxiPur 16000)

KFNr.: 159160
http://www.speedtest.net/result/210166340.png

Danke
Stefan

Verfasst: 09.12.2007, 20:23
von jopegu
Hallo,

damits Euch nicht langweilig wird :D

Vertrags-Nummer 128396
Debitor 03837

Danke schon mal im voraus

Gruß
Jörg

Verfasst: 10.12.2007, 09:54
von Dieter
Hallo,

holzinet: 1,9 km;
Buran: 2,0 km;
Stef: 2,9 km; daher werden nur knapp 6000 kbit/s erreicht;
jopegu: 2,6 km;

Verfasst: 10.12.2007, 10:35
von Tsuran
relaff hat geschrieben:Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Da es jetzt ja als 3000er Leitung geschaltet ist (der Downloadtest gibt mir 4200, im Upload "nur" 130"): wäre es bei den Leitungsinformationen die Ihr habt möglich, einen doppelten Upstram zu schalten? Würde der mit dem FastPath kollidieren? Macht FastPath überhaupt Sinn bei den gemessenen Werten?

Wenn der doppelte Upstream neben dem FastPath möglich ist, hätte ich ihn natürlich gerne.

Viele Grüße,
Albrecht


Mit [Inhalt Ticket: 20071210025 ] bearbeitet.


Popon hat geschrieben:Hallo,

hier die Kundennummer: 500159075

Die M-net Hotline versicherte mir eine 6000er Geschwindigkeit. Wäre für die Angabe der LL dankbar!
Denn die Telekom und Alice kamen nicht über eine 3000er-Leitung hinaus.


154 Meter | 0,6 Adernquestschnitt
1451 Meter | 0,4 Adernquierschnitt

Hier sollte ein DSL6000 kein Thema sein. Immer vorausgesetzt natürlich, dass es keine Einschränkungen auf dem Kabel gibt, die sich ohne weitere Informationen nicht feststellen lassen.

Verfasst: 10.12.2007, 11:52
von malasa
Hallo,

Bitte auch mal bei mir schauen:

Vertragsnummer: 159378-162957

btw: habe nur kurz vor der Arbeit zeit gehabt es zu testen, Anschluss ist heute gekommen. Leider habe ich grottenschlechte Raten, teilweise unter 1/2MB/s laut m-net speedtest. Naja, heute Abend mal weiter schauen.

Danke für diesen Service!

Verfasst: 10.12.2007, 13:03
von sento
derflo hat geschrieben:@sento
deine LL beträgt ca. 1,1km
´

Hallo,

bei mir sind es Luftlinie zur Vst ca. 2km, kann ich dann trotzdem nur 1,1km LL haben?

Verfasst: 10.12.2007, 18:14
von EXtes
Hallo

Ich wüsste gerne die Leitungslänge von 20070724523?

Danke!

Verfasst: 10.12.2007, 20:30
von Vincent_Vega
Würde auch gerne meine Leitungslänge (TAL) wissen und ob es technisch möglich ist DSL 18000 zu bekommen?

20070925509

Vielen Dank
und Gruß

Verfasst: 11.12.2007, 08:54
von Dieter
Hallo,
hier wieder ein paar Werte:

malasa: LL liegt bei 650 Meter. Bandbreite liegt voll an.
sento: Ich denke, der Kollege hat sich in der Vertragsnummer geirrt; Die LL liegt bei etwas über 3 km.
EXtes: knapp 900 Meter
Vincent_Vega: Die LL liegt bei etwas über 1,7 km; ADSL2+ kann beaufragt werden, ggf. wird aber nicht die volle Bandbreite wg. der Leitungslänge erreicht;

Verfasst: 11.12.2007, 15:20
von vagabund
derflo hat geschrieben:@vagabund
Ja, techisch ist es da momentan nicht realisierbar.


na dann aufgehts ... ausbauen! :-)