Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: TAL/Bandbreite

Beitragvon Sven » 24.07.2007, 11:27

robsonbay hat geschrieben:Meine Vertragsnummer lautet 20061221503.
Mit Eurem Modem habe ich das ganze auch ausprobiert, sind ca. die selben Werte. Evtl kann man nochwas einstellen.


Deine Leitung ist mit 1930 m schon etwas lang für DSL 16000.
Du solltest mal unser Modem an den Anschluss hängen und dich dann mal an der Hotline melden, dann wird der Anschluss nochmal getestet.
Sven Bialaß
M-net Support

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Länge meiner TAL?

Beitragvon Sven » 24.07.2007, 11:30

monolever hat geschrieben:vn: 20061218808


Dein Modem ist mit über 16500 kbit syncronisiert, schau mal ob nicht evtl. bei dir nochw as blockiert. (Router, Firewall, etc.)
Sven Bialaß

M-net Support

alexL
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 23.07.2007, 14:59

Beitragvon alexL » 24.07.2007, 14:47

Hallo,
Ich würde auch gerne die Länge meiner TAL wissen.
Ich komme beim Speedtest auf Geschwindigkeiten von nur ca. 10000 kbit/s.
Meine KD-Nr:400023575
Besten Dank schonmal.

Gruß Alex

monolever
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 30.01.2007, 22:50
Wohnort: München

Re: Länge meiner TAL?

Beitragvon monolever » 24.07.2007, 20:21

Sven hat geschrieben:
monolever hat geschrieben:vn: 20061218808


Dein Modem ist mit über 16500 kbit syncronisiert, schau mal ob nicht evtl. bei dir nochw as blockiert. (Router, Firewall, etc.)


Hallo Sven,

danke für die schnelle Antwort!
Habe Antivir und Firewall deaktiviert, beim Modem Reset durchgeführt, hat nichts gebracht.
Router hab ich keinen.

Gruß

monolever

spzeidler
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 7
Registriert: 21.07.2007, 10:37

Welche Bandbreite möglich?

Beitragvon spzeidler » 25.07.2007, 07:06

Geehrtes M-net-Team,

meine Vertragsnummer ist die 20040519022.
Welche Bandbreite wäre mit meiner Leitung möglich? (ggf auch 'teilweise' DSL16000, mich locken die 800 kbps mehr als die 16 Mbps)

Mit Dank im Voraus,
S.P.Zeidler

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 25.07.2007, 11:10

alexL hat geschrieben:Hallo,
Ich würde auch gerne die Länge meiner TAL wissen.
Ich komme beim Speedtest auf Geschwindigkeiten von nur ca. 10000 kbit/s.
Meine KD-Nr:400023575
Besten Dank schonmal.

Gruß Alex


Hallo Alex,

Du hast eine Leitungslänge von 1716 Metern. Habe soeben Deine Leitung angepasst und jetzt solltest Du auf 12 mbit kommen.
Hattest zuvor einen Signalrauschabstand von 1 dB und jetzt hast Du 9 dB Signalrauschabstand.
Grüße aus Augsburg,
Thomas
M-net Support / Schwaben & Allgäu

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 25.07.2007, 11:14

keil hat geschrieben:Hallo ,

ich bin auch neugierig wie lang meine Telefonleitung jetzt genau ist,
und auf diesem wege nochmal fragen ob das mit dem doppelten Upload
vlt vergessen worden ist oder einfach nicht möglich.

Allso eigendlich hoff ich immer noch das man eine 3000/512 Leitung herstellen kann. :roll:

Meine Kundennummer : 500130985

Bitte um email

THX


Hallo Keil,

Du hast eine Leitungslänge von 2789 Meter. Das Profil war zuvor falsch. DSL 3000 sollten wir hinbekommen, allerdings ohne doppeltem Upstream.
Der Doppelte Upstream wird Dir sogar bei Deiner 1500er DSL-Leitung Probleme machen, weil Du jetzt nur noch 1.3 dB Signalrauschabstand hast. Das ist ein ziemlich schlechter Wert. Wenn Du den DSL 3000 ohne Doppelten Upstream und ohne Fastpath testen möchtest, melde Dich einfach.
Grüße aus Augsburg,

Thomas

M-net Support / Schwaben & Allgäu

Benutzeravatar
Ric
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 25.07.2007, 08:49

Beitragvon Ric » 25.07.2007, 16:08

Hallo!

bis 8.34 Uhr heute morgen war ich über Telekom und 1&1 drin, ab 8.41 Uhr lief Telefon u. DSL über m-net - hat super geklappt, vielen Dank für den schnellen Umzug!

Jetzt habe ich nur noch ein paar kleine Fragen :wink:

Vorher hatte ich DSL2000 und meine Fritzbox zeigte mir eine max. Leitungskapazität von 8160 kBit an, 7 min später mit m-net ist die Leitungskapazität plötzlich 16920 kBit??? Wie geht das plötzlich, die Leitung wurde doch nicht ausgetauscht?

Über Speedtest wird übrigens ein Wert zwischen 9800 und 11.000 erreicht...
Bild

Mein Vertrag: 20070708513

Viele Grüße
Ric.

haegeroli
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 06.02.2007, 10:50
Wohnort: Erding
Kontaktdaten:

Beitragvon haegeroli » 26.07.2007, 11:46

Hallo liebes M-Net Team,

ich überlege mir zum Dezember auf MAXI pur zu wechseln und wollte wissen welche Bandbreite ich erwarten kann.

Meine Vertragsnummer: 20050217001

Lieben Gruß,
Oli

JollyJumper
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 25.07.2007, 16:45

Beitragvon JollyJumper » 26.07.2007, 14:24

Hallo,

habe seit längerem bereits Maxi DSL 6000 und überlege zur Zeit
ob ich auf Maxi komplett 16000 umstellen soll.

Deshalb würde mich interessieren wie der TAL Wert bei mir ist.

Meine Vertragsnummer ist 20040505057

Mollendo
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 24.07.2007, 22:37

Beitragvon Mollendo » 26.07.2007, 16:46

Hallo,

auch ich interessiere mich für meine TAL.
Kundennummer 500122275.

Besten Dank im Voraus,
Mollendo

exxtruder
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 19
Registriert: 20.07.2007, 09:42

Beitragvon exxtruder » 26.07.2007, 17:37

Servus Support,

Nach meinem Wechsel zu M-Net geht alles etwas zäh im Netz. Bei meinem Vertragsabschluss war nicht mehr wie eine 6000er möglich, das Modem liest jedoch ganz andere Daten aus. (16.000 / 1020).

1. Was ist den jetzt bei mir möglich?
2. Wie ist den die Leitungslänge?
3. Stimmt bei mir alles, das Internet ist deutlich langsamer seit dem Wechsel. (echt zäh!!!)

Herzlichen Dank für eure Mühe,

KD-Nr.:500131405

scully09
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 19.07.2007, 09:01
Kontaktdaten:

Beitragvon scully09 » 28.07.2007, 05:10

hi,

nach dieser Umstellung was ihr gemacht habt, geht bei mir fast nichts mehr... die Seiten brauchen ewig bis sie aufgebaut werden und beim Download hab ich nur nich nen speed von max 200kb/s, und das ist dann schon viel....

Vorher habe ich nen Speed von 600kb/s geschafft. Jetzt bricht er auch immer wieder die verbindung ab auf firefox oder auch Internet Explorer, was vorher nicht war, sondern da war es nur bei ICQ und sonstigen Instant Messenger.

Was habt ihr denn an meiner Leitung geändert?

Bitte um Antwort, danke

Scully09
meine Kundennummer:A50017047

Lapidu
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 14
Registriert: 28.03.2007, 19:21

Beitragvon Lapidu » 28.07.2007, 11:53

Hallo,

auch ich interessiere mich für die Länge und die Dämpfung meiner TAL.
Kundennummer: M000154868

Danke

Joschi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 28.07.2007, 19:15
Wohnort: Dachau

Beitragvon Joschi » 29.07.2007, 12:01

Hallo,

bin schon länger Kunde bei euch und war bisher immer zufrieden.

Beim 16000er Vertragsabschluß letztes Jahr sagte man mir, meine Leitung schaft mehr als 18000kbit/s.
Mein momentaner Downloadwert liegt laut Speedtest im Schnitt bei ca. 11000 kbit/s!

Mit dem bereitgestellten Upload (was aber ruhig etwas mehr sein könnte) bin ich zufrieden.

Beim Fastpath-Test lag ich beim alten Modem mit 6000er bei ca. 5-10 ms,
nun liege ich beim Tracerttest bei ca. 15-20 ms.

Ich würde deshalb auch gerne die Länge meiner TAL wissen und ob mein Modem richtig syncronisiert ist?

Meine KD-Nr: 20030806035 Maxi Komplett 16000 (05/2006)

Besten Dank

Joschi


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste