Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7760
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Yusuf » 06.04.2016, 10:55

Caradoc hat geschrieben:Die Telekom hat ja schon Glasfaserkabel verlegt und bietet schnelles INet an.
An Glasfaser sollte also alles angebunden sein.

Es ist also auch keine Breitbanderhöhung geplant?

Falls nein, muss ich also mit MNet bei den 18 MBit bleiben, während mein Nachbar (selber Hauseingang, selber Hausanschluss im Keller) mit der Telekom auf 100MBit unterwegs ist?

Gruß
Caradoc


M-net greift nicht auf fremde Glasfasernetze zu. Bei dieser Technik werden nur eigens verlegte Glasfaserleitungen genutzt.

Gruß,
Yusuf

faheus
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 08.04.2016, 19:30

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon faheus » 11.04.2016, 19:15

Bei uns wurden Outdoor DSLAMs installiert, bei der Telekom und Vodafone bieten mit 100M an. Kann ich da bei der mnet auch mit einem Angebot rechnen?
Kundennummer ist im Profil

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 12.04.2016, 07:58

@faheus: Wir können dort leider keine höhere Bandbreite anbieten.
Tician Stölzel
M-net Support

grasi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 27.08.2012, 12:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon grasi » 13.04.2016, 18:24

Liebes M-net Team,

Welche Bandbreite ist mit DSL in Erlangen 91054 Wöhrstr. 18 möglich?

Vielen Dank

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 14.04.2016, 07:41

@grasi: Die TAL ist 1022 m lang. Erreicht werden ca. 16 Mbits.
Tician Stölzel
M-net Support

MikeRivle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 21
Registriert: 21.12.2009, 02:36

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon MikeRivle » 25.04.2016, 03:20

Servus ich mal wieder!

Welche Bandbreite ist möglich?
M000183405

Danke!

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 25.04.2016, 08:01

@MikeRivle: ca. 2 Mbits.
Tician Stölzel
M-net Support

MikeRivle
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 21
Registriert: 21.12.2009, 02:36

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon MikeRivle » 25.04.2016, 16:17

Tician hat geschrieben:@MikeRivle: ca. 2 Mbits.


Danke schön, schade das ich schon so lange bei M-Net bin und immer noch keine Chance auf schnelleres Internet habe ;(

laulas
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 02.05.2016, 14:00

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon laulas » 02.05.2016, 14:18

Hallo,

was kann man bei folgender Adresse erwarten?

Hans-Stützle-Str. 16, 81249 München

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7760
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Yusuf » 02.05.2016, 14:21

laulas hat geschrieben:Hallo,

was kann man bei folgender Adresse erwarten?

Hans-Stützle-Str. 16, 81249 München

Vielen Dank!


Hallo,

ich würde hier von 12-14Mbit/s ausgehen.

Gruß,
Yusuf

Benutzeravatar
OutKasT
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 37
Registriert: 18.09.2006, 20:31
Wohnort: Erlangen

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon OutKasT » 04.05.2016, 15:16

Hi könntest du mir bitte mal die TAL zur 91056 Erlangen Häuslingerstr. 22A nennen? Besten Dank

Benutzeravatar
leolu
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 19.08.2006, 21:36
Wohnort: München-Moosach

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon leolu » 05.05.2016, 20:35

Hallo,
ein Freund zieht in München um und würde gerne wissen, mit welcher Bandbreite bei m-net an dieser Adresse zu rechnen wäre:
80807 München, Korbinianplatz 13

Vielen Dank!

Grüße
der Leo

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7760
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Yusuf » 05.05.2016, 21:06

OutKasT hat geschrieben:Hi könntest du mir bitte mal die TAL zur 91056 Erlangen Häuslingerstr. 22A nennen? Besten Dank


knapp 1,4km auf 2 Querschnitten.

leolu hat geschrieben:Hallo,
ein Freund zieht in München um und würde gerne wissen, mit welcher Bandbreite bei m-net an dieser Adresse zu rechnen wäre:
80807 München, Korbinianplatz 13
Vielen Dank!
Grüße
der Leo


ca. 9-10Mbit/s

Gruß,
Yusuf

nelly123
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2013, 19:38

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon nelly123 » 06.05.2016, 17:13

Hallo,

hat sich am Ausbau in Uttenreuth in den letzten Jahren was geändert?

Danziger str. 2a
Uttenreuth

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7760
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Yusuf » 06.05.2016, 17:21

nelly123 hat geschrieben:Hallo,

hat sich am Ausbau in Uttenreuth in den letzten Jahren was geändert?

Danziger str. 2a
Uttenreuth


Hallo nelly123,

leider gibts hier nichts neues bzw. keine Änderung.

Gruß,
Yusuf


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste