Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 08.09.2014, 09:18

@M56: 2293 m, ca 7-8 Mbit.
Tician Stölzel
M-net Support

Lumikund
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 08.09.2014, 07:15

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Lumikund » 08.09.2014, 09:54

Liebes m-net-Team,

wir müssen zwar noch ein paar Monate bei der telekom verharren,
aber trotzdem würden ich auch gerne jetzt schon wissen,
welche Bandbreite maximal möglich ist und wie die TAL-Länge ist.
Kundennummer ist hinterlegt.

Schöne Grüße und Danke!
Stephi

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 08.09.2014, 10:09

@Lumikund: Daher bei dir FTTC realisiert wird, liegt die max. Bandbreite bei 50 Mbit. Du bekommst 25 Mbit.
Tician Stölzel
M-net Support

Networker
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 23
Registriert: 30.11.2013, 00:07

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Networker » 10.09.2014, 09:07

Guten Morgen,

könnten mir jemand sagen, was die maximale Geschwindigkeit für die Bürgermeister-Kahn-Str. 10 in 86529 Schrobenhausen wäre?

Grüße
Networker

beneeee
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 10.09.2014, 10:27

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon beneeee » 10.09.2014, 11:00

Hallo,

aktuell habe ich Kabel D Internet, was ziemlich überlastet ist und mich aufregt ;-). Deshalb habe ich überlegt zur Zweidrahttechnik zu wechseln und hab von einem Kollegen nur gutes von M-Net gehört.

Welche Geschwindigkeit würde denn in 91058 Erlangen, Jenaer Str 35 so ca ankommen?

Besten Dank schonmal und schöne Grüße!

andypfcn
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2014, 20:11

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon andypfcn » 10.09.2014, 11:19

Hallo M-net Team,
würde gerne an meinem Wohnort die Bandbreite und TAL wissen.
90513 Zirndorf / OT Bronnamberg
Bussardweg 3

Vielen Dank

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 10.09.2014, 12:14

@Networker: 2615 m, ca. 7-8 Mbit.

@beneeee: 1285 m, ca. 13-14 Mbit.

@andypfcn: 5464 m, ca. 1 Mbit.
Tician Stölzel
M-net Support

moby
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 09.09.2014, 20:46

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon moby » 11.09.2014, 20:04

Hallo M-Net Team,

ich würde auch gerne meine TAL länge und die maximal mögliche Geschwindigkeit erfahren.

Kundennummer: N069038
Vertragsnummer: 149553N

Vielen Dank
moby

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 15.09.2014, 09:51

@moby: 4153 m, ca. 2-3 Mbit.
Tician Stölzel
M-net Support

agavenhorst
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 13.09.2014, 10:30

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon agavenhorst » 15.09.2014, 12:05

Hallo,

die performance würde ich auch gerne vor Vertragsabschluss wissen - welche Bandbreite realistisch ist und wie die TAL-Länge ist.

Ziegelhuetter Strasse 20
36391 Sinntal-Breunings

Mit freundlichem Gruss

khw

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 15.09.2014, 12:27

@agavenhorst: Im FTTC Gebiet ist eine Bandbreite bis zu 50 Mbits möglich.
Tician Stölzel
M-net Support

Quendras
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 12.09.2014, 11:38

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Quendras » 17.09.2014, 21:15

Hallo M-Net-Team,

ich würde auch gerne meine TAL-Länge und die maximal mögliche Geschwindigkeit erfahren.

Kundennummer: M500520033
Vertragsnummer: 1024984

Danke :-)

Q

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 18.09.2014, 08:34

@Quendras: 1746 m, ca 10 Mbits.
Tician Stölzel
M-net Support

beneeee
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 10.09.2014, 10:27

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon beneeee » 23.09.2014, 17:59

Tician hat geschrieben:@beneeee: 1285 m, ca. 13-14 Mbit.


Juhu, stabile >10Mbit sind ja schonmal ne Hausnummer. Wenn mein Kabel D Vertrag zu Ende ist, komm ich (auch wegen diesem genialem Forum) auf jenden Fall zu M-Net - auch wenn Kabel D es schaffen sollte seine Segmentauslastung in den Griff zu bekommen :mrgreen:

Ungefähr eine Woche nachdem ich hier angefragt habe, haben in meiner Straße Verlegearbeiten für neue TK Kabel begonnen. Die Erlanger Stadtwerke haben mein Wohngebiet auch als im Bau befindliches Gebiet für FTTX ausgewiesen. Deswegen muss ich nochmal nachfragen, ob ich in Zukunft eine Chance auf 50Mbit + x habe? (und falls ja, ab wann?)

Nochmal die Adresse:
Jenaer Str 35
91058 Erlangen

Schöne Grüße,
beneeee

johny-b750
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 22.09.2014, 20:45

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon johny-b750 » 23.09.2014, 20:11

Hallo M-net Team,
würde auch gerne wissen welche Bandbreite und TAL bei mir ist.
Wohnort:
Geschwister-Scholl-Str. 1B
89312 Günzburg


Vielen Dank


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste