Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 11.06.2013, 14:24

@thobo: 786 m
Tician Stölzel
M-net Support

kleinoas
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 59
Registriert: 17.11.2011, 16:23

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon kleinoas » 12.06.2013, 13:47

Bei uns im Stadtteil hat die Telekom jetzt neue Outdoor-DSLAM's aufgestellt und bietet VDSL 50 an.
Jetzt ändert sich da die TAL.
Gibt es die Möglichkeit eurerseits zu messen, bzw nachzufragen, wie lang nun meine TAL bis zum neuen Outdoor-DSLAM ist??
Bzw. Kennt ihr die Länge bis zum alten KV'z??

Gruß und Dank
Thomas

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 12.06.2013, 14:54

@kleinoas: Deine TAL bleibt gleich die Länge beträgt 2796 m wir können auf die Outdoor DSLAM von DTAG nicht zugreifen.
Tician Stölzel
M-net Support

norg
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 238
Registriert: 18.07.2011, 23:19

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon norg » 12.06.2013, 15:04

Muss euch vom Gesetz her nicht eigentlich die Telekom da drauf lassen, v.a. wenn das in einigen Orten durch staatliche Subventionierung von uns als Steuerzahler auch noch mitfinanziert wird?

kleinoas
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 59
Registriert: 17.11.2011, 16:23

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon kleinoas » 12.06.2013, 16:28

Ähmm...
Bei VDSL wird aber die TAL ab dem Outdoor-DSLAM gemessen und nicht mehr ab der Vermittlungsstelle...
Na gut. trotzdem Danke für den Versuch!

Thomas Klein

engel4
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2013, 20:29

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon engel4 » 14.06.2013, 19:47

Hallo Support,

könntet Ihr mir bitte auch verraten, wie lang meine TAL ist, bzw. welche Bandbreite möglich wäre?

Kundennummer:092734

Vielen Dank und Gruß

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 14.06.2013, 19:53

@engel4: TAL Länge 4839 m dein Anschluss läuf am Limit mehr Bandbreite ist nicht möglich.
Tician Stölzel
M-net Support

engel4
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2013, 20:29

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon engel4 » 14.06.2013, 20:05

Vielen Dank für die schnelle Antwort

Johnny
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 18.06.2013, 00:53

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Johnny » 18.06.2013, 11:55

Hallo ihr,

wie lang ist den meine TAL? Denke mal über 3km... Da ja MAxi 18.000 nicht geht, obwohl angeboten...

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 18.06.2013, 12:58

@Johnny: 3328 m
Tician Stölzel
M-net Support

Johnny
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 18.06.2013, 00:53

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Johnny » 18.06.2013, 14:47

Und was kann man dagegen machen? Bei 3 Laptops, Handys, Tablets Fernseher ist die vorhandene Bandbreite leider nicht Ausreichend. Kann man auf eine andere Leitung wechseln? Mit mehr Bandbreite? BZW. Wird in unserer Gegend irgendwann Glasfaser angeboten oder scheitert alles am VDSL Netz der Telekom?

Steph@n
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 21.07.2009, 15:31

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Steph@n » 18.06.2013, 14:49

Hallo M-Net Team

Ich (Kundennummer N174160) ziehe demnächst in das gleiche Gebäude wie Kundennummer n0175269.

Was ist an der neuen Adresse an Bandbreite möglich? Das aktuelle 6000er ist für HD Streaming (via Lovefilm) gerade so am Limit.

Viele Grüße
Stephan

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Tician » 18.06.2013, 15:55

@Johnny: Die TAL Länge können wir nicht ändern, an deinem Standort ist leider kein Glasfaser verfügbar.

@Steph@n: Unter der Kundennummer n0175269 finde ich nichts köntest du mir evtl. die Adresse mitteilen gerne auch per PN.
Tician Stölzel
M-net Support

Johnny
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 18.06.2013, 00:53

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Johnny » 18.06.2013, 16:56

Tician hat geschrieben:@Johnny: Die TAL Länge können wir nicht ändern, an deinem Standort ist leider kein Glasfaser verfügbar.

Glasfaser ist z.Z nicht verfügbar oder wird es keine Glasfaser in der Messestadt geben da dieses Gebiet von der Telekom mit VDSL versorgt wird? Und wenn diese Frage mit. Es wird kein Glasfaser geben beantwortet wird, wie bekommen wir dann eine VDSL Leitung über M-Net?

Benutzeravatar
Grayfox
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 26.10.2009, 01:06
Wohnort: Franken

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Grayfox » 18.06.2013, 17:17

Johnny hat geschrieben:wie bekommen wir dann eine VDSL Leitung über M-Net?


Wenn M-net selbst dort ausbaut. Also nicht die Telekom.
DSL: 2000
TAL:
5200m
Router:
FritzBox Wlan 3370
Sync:
2368/320
Leitungsdämpfung: 54dB

Bild


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste