Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

bastard
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 09.03.2007, 17:21
Kontaktdaten:

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon bastard » 17.11.2012, 12:57

Hallo,

unsere Vertragsnummer ist 225679 - wir würden auch gerne die 18 Mbit/s nutzen. Was darf ich erwarten?

MfG

Stefan

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Sven » 19.11.2012, 11:30

@bastard: Die Sync sollte bei ca. 17-18 Mbit liegen.
Sven Bialaß
M-net Support

zoolander
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 18
Registriert: 10.03.2008, 13:35
Wohnort: Heroldsberg / Großgeschaidt

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon zoolander » 20.11.2012, 13:34

Hi!

Hier bei uns am Ort werden aktuell Glasfaserkabel verlegt - soll bis Ende 2012 abgeschlossen sein.
Ist mittlerweile mehr Bandbreite als abgespecktes 6000er möglich bzw. wann und mit wieviel kann ich rechnen?
Kdnr. N170249

Danke euch!

Schönen Gruß,
Daniel

IT201201
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 09.11.2012, 17:13

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon IT201201 » 20.11.2012, 20:59

würde auch gern meine Leitungslänge wissen

Hab nen Vertrag mit "bis zu 18 Mbit", aber effektiv nur knappe 2000kbit im Speedtest.

KdNr: N500883449

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Sven » 21.11.2012, 09:04

@zoolander: Den Breitbandausbau bei dir im Ort macht die Telekom, auf die dort eingesetzte Technik können wir aber nicht zugreifen und somit musst du zur Telekom wechseln um eine höhere Bandbreite nutzen zu können.

@IT201201: TAL 5057, die aktuelle Sync von 2330 kbit ist da leider das maximum des möglichen.
Sven Bialaß

M-net Support

Hauruck2001
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 16.03.2007, 06:25
Wohnort: Nürnberg

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Hauruck2001 » 21.11.2012, 11:55

Hallo M-Net Team,

ich möchte auch gerne meine Leitungslänge wissen. Irgendwie hat sich in letzter Zeit mein Download rapide verschlechtert.

Meine Vertragsnummer ist N031262.

Vielen Dank im voraus.

Tom

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Sven » 21.11.2012, 13:12

@Hauruck2001: TAL 2101 m, Dein Anschluss ist auf 8/1 Mbit eingestellt (muss aber schon länger so sein) und läuft auch mit diesen Werten. Ich könnte dir den Port auch etwas nach oben drehen (mach dafür aber bitte einen separaten Thread auf) aber dann müsstest du bei evtl. auftretenden Störungen wieder Bescheid geben.
Sven Bialaß

M-net Support

Hauruck2001
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 16.03.2007, 06:25
Wohnort: Nürnberg

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Hauruck2001 » 21.11.2012, 15:05

@Sven - vielen Dank für die schnelle Info. Ne denke mal wir lassen das so, bis dato läufts störungsfrei. Könnte man nicht mal in meiner Gegend nen zweiten Verteiler hochziehen? Sind sehr viele Neubauten hinzugekommen, die meisten haben M-Net... oder ihr legt Glasfaser *träum*.

LG Tom

zoolander
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 18
Registriert: 10.03.2008, 13:35
Wohnort: Heroldsberg / Großgeschaidt

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon zoolander » 21.11.2012, 16:03

@Sven
Danke für die Rückmeldung - d.h. mehr als aktuell schon läuft geht nicht? Schade :-( Nen Wechsel zur T-kom hatte ich jetzt nicht geplant.

chrisma
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 24.11.2012, 12:02

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon chrisma » 26.11.2012, 10:07

Hallo

Würde gern meine voraussichtliche Bandbreite wissen.

Danke

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Sven » 26.11.2012, 12:57

@chrisma: 1568 m, maximale Bandbreite sollte 13-15 MBit sein.
Sven Bialaß

M-net Support

Smoerebrot
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 14
Registriert: 20.11.2012, 12:36

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Smoerebrot » 30.11.2012, 01:24

Hallo,

Ich soll für nen Kumpel, der Interesse an eurer Surf & Fon - Flat 18 hat, nachfragen, was für eine Geschwindigkeit bei Ihm möglich wäre.

Adresse:
Dorfstraße 18
85462 Eittingermoos

Vielen Dank

Alois
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2012, 12:38

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Alois » 30.11.2012, 02:29

Heay ,
daher bei mir jetzt demnächst auf die "Surf & Fon-Flat 18" umgestellt wird würde ich mich gerne schonmal vorab informieren.
Was schafft meine leitung D-load und U-Load?
Standpunkt wäre:
Speyererstraße 20.
90443 Nürnberg

Mfg.

Und wie lange ca. die umstellung dauern wird derzeit läuft noch ein maxi vertrag 3000 auf meine adresse aber wegen einem sonderfall muss ein neuvertrag aufgesetzt werden?
Was ich so gelesen habe soll ja ein neuer router rankommen vertrag daten etc. schon ausgefüllt sollte zum 1. dezember eigentlich laufen formulare etc. schon zurück geschickt.

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TA

Beitragvon Sven » 30.11.2012, 10:30

@Smoerebrot: TAL sind ca. 5,6 km, die maximale Bandbreite würde nur bei 2-3 MBit liegen.

@Alois: 685 m, da sollte die 18000er Bandbreite kein Problem. Der Anschluss wird in deinem Fall auf einen anderen Name und einen neuen Vertrag geschrieben, wenn das alles durch ist bekommst du auch schriftlich eine benachrichtigung.
Sven Bialaß

M-net Support

morph
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 354
Registriert: 31.08.2007, 18:07

Re:

Beitragvon morph » 03.12.2012, 08:01

derflo hat geschrieben:@morph die TAl ist ca. 1,7 km lang -> ca. 11-13000kbit/s


hi, hat sich in den letzten tagen/wochen bei mir etwas getan?

ich hab seit ca. einer woche dauernde syncabbrüche auf der leitung

danke fürs nachschauen
Kunden-Nr: 500197533

Auftrags-Nr: 912957


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste