Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 06.11.2006, 13:17

Ronny hat geschrieben:Auftrags bzw.VertragsNr: 20061010506


Hallo,
da der Anschluss noch nicht geschaltet ist können wir auch keine Angaben zur Leitung machen. Grundsätzlich müssen wir auch die Leitung der T-Com benutzen, haben aber eigene Technik im Einsatz.

Eine Garantie für bestimmte Bandbreiten können wir aber verständlicherweise auch nicht geben, da zu viele Faktoren außerhalb unseres Einflussbereiches ist.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Re: TAL Länge, bzw. Bandbreite

Beitragvon Dieter » 06.11.2006, 13:18

Ivi hat geschrieben:meine Vertragsnummer lautet 200 303 050 36.


Hallo,
die Leitung ist knapp 600 Meter lang; ADSL2+ ist damit möglich;
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 06.11.2006, 13:20

videoman hat geschrieben:Hallo Team,
mein Vertrag ist 20050218548.
Ist es noch möglich die Leitungslänge zu erfahren?
Hintergrund: mein Upload ist entwetzlich langsam:377k statt 512k
Vielen Dank


Hallo,
die TAL ist 3,1 km lang; Die volle Bandbreite wird daher nicht erreicht;
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 06.11.2006, 13:21

StoneCraX hat geschrieben:
StoneCraX hat geschrieben:ich bitte auch.

Vertragsnummer: 20031104002

Danke im voraus.


Habt ihr mich vergessen :(


Hallo,
leider liegen uns hier keine Leitungslängen vor. Bitte ggf. direkt bei der Hotline anfragen.
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Bieni
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 05.11.2006, 20:01
Wohnort: Nürnberg-Katzwang
Kontaktdaten:

Beitragvon Bieni » 06.11.2006, 13:30

Hallo auch ich wollte mal meine TAL wissen.
Und ich wollte auch wissen, da wir auf der Consumenta MAXI Max beantragt haben, ob ich da die volle Bandbrete nutzen kann ?

Meine Kundennummer ist: 125714
Meine Vertragsnummer ist: 104838

Vielen Dank schon mal im Vorraus

Gruß Bieni

Chris123
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 06.11.2006, 15:28

Beitragvon Chris123 » 06.11.2006, 15:30

Hi!

Ich habe DSL 16.000, aber nur 400 kb Downstream. Meine Vertragsnummer: 20061002509

Wie lang ist meine Leitung?

Danke!

e|v|s
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 06.11.2006, 16:54

Beitragvon e|v|s » 06.11.2006, 16:59

Servus,

auch ich möchte mal meine TAL wissen und welche Geschwindigkeit dadurch erreicht werden kann.

Meine Kundennummer ist: 145802
Meine Vertragsnummer ist: 136026

Vielen Dank.

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 06.11.2006, 17:06

Hallo zusammen!

Bieni: 3200m
Chris: 1100m
evs: 800m

Grüße,
Jost

e|v|s
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 06.11.2006, 16:54

Beitragvon e|v|s » 06.11.2006, 17:24

Jost hat geschrieben:evs: 800m


Vielen Dank für dich rasche Antwort.

Interessant ist noch, welche Geschwindigkeit mit der Entfernung realisierbar ist. Ich hab im Schnitt 12MBit (auch wenn das schon mal nicht schlecht ist : )

Vorweg: Ich alle unterschiedlichen Varianten probiert: Nur mit dem Modem von NefKom, mit meiner AVM FritzBox oder mit Linux eingewählt. Es bleibt jedoch bei den 12MBit. Müsste bei 800m nicht die volle Bandbreite drin sein?

Danke + Grüße

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 06.11.2006, 17:28

Ja ist richtig, hier sollte die volle Bandbreite möglich sein. Die Frage ist zuerst mal wie misst du die Bandbreite? Mit einem Speedtest im Internet?
Deine Leitung hat allerdings auch einen relativ schlechten Querschnitt. Vielleicht liegts auch daran. Hast du Verlängerungskabel zu Hause verwendet?

BeWi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.10.2006, 20:52

Beitragvon BeWi » 06.11.2006, 20:49

Hallo,

meine Vertragsdaten sind: 112458-103272

Vielen Dank für den Service & die Infos im Voraus !

Gruss
Bernd

e|v|s
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 06.11.2006, 16:54

Beitragvon e|v|s » 06.11.2006, 20:52

Jost hat geschrieben:Ja ist richtig, hier sollte die volle Bandbreite möglich sein. Die Frage ist zuerst mal wie misst du die Bandbreite? Mit einem Speedtest im Internet?
Deine Leitung hat allerdings auch einen relativ schlechten Querschnitt. Vielleicht liegts auch daran. Hast du Verlängerungskabel zu Hause verwendet?


Ja, ich habe mehrere Speedtest aus dem Internet verwendet:

1. http://www.wieistmeineip.de/speedtest/
2. http://www.maxi-dsl.de/speed3 (kennt ihr ja :)

Beide mit ähnlichen Ergebnisen.

Leider verwende ich auch ein Verlängerungskabel von der Anschlussdose zum Spliter (insgesamt ca. 6m). Konnte mir nur nicht vorstellen, dass dies die Leitung so sehr beeinträchtigt sollte. Was bedeutet der "Querschnitt"?

Grüße

rabauke
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 29.09.2006, 21:23

Beitragvon rabauke » 07.11.2006, 11:20

würde mich auch für die Leitungslänge interessieren. Vertragsnr 20040923016. Vielen Dank !

BIg Fish
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 07.11.2006, 12:12

Beitragvon BIg Fish » 07.11.2006, 12:16

Einmal TAL für 20020911015

Vielen Dank

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 08.11.2006, 08:03

rabauke hat geschrieben:würde mich auch für die Leitungslänge interessieren. Vertragsnr 20040923016. Vielen Dank !


Die TAL ist knapp 340 Meter lang;
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste