Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

jannoah
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 01.03.2010, 13:42
Wohnort: 92361

ich auch - welche geschwindigkeit ist möglich??

Beitragvon jannoah » 31.01.2011, 18:07

hallo, die telekom hat in den letzten monaten ihre glasfaserleitungen bei uns im ort verlegt.
kann ich mit mnet nun auch eine schnellere verbindungsgeschwindigkeit bekommen???
welche geschwindigkeit ist möglich???
meine kundennummer

M000166501

vielen dank

jan

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 01.02.2011, 11:52

@jannoah: An der Leitungslänge hat sich im Gegensatz zu der früheren Antwort in diesem Thema nichts geändert, wenn die Telekom Glasfaser verlegt und einen Aoutdoor DSLAM aufstellt können wir darauf nicht zugreifen.
Sven Bialaß
M-net Support

Jannnn
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 31.01.2011, 19:48

Beitragvon Jannnn » 01.02.2011, 15:23

Hallo,
ich würde gerne auch meine Leitungslänge und maximale DSL-Geschwindigkeit erfahren.

Kundennummer: M000178136

Vielen Dank!

chris84
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 01.02.2011, 12:33

Beitragvon chris84 » 01.02.2011, 19:02

Hallo,

ich würde auch gerne meine Leitungslänge und maximale DSL-Geschwindigkeit erfahren. Ich überlege nämlich ob ich von DSL 6.000 auf DSL 18.000 wechsel. Vor dieser Entscheidung muß ich aber allerdings wissen, ob es überhaupt Sinn macht. Will heißen ob ich die Geschwindigkeit bei mir überhaupt nutzen kann.

Meine Kundennummer: M000155406

Vielen Dank

Gruß
Christian

ipolaris
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 37
Registriert: 21.12.2010, 19:01
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon ipolaris » 01.02.2011, 21:56

Sven hat geschrieben:@iploris: 441 m, Aktuell synct dein Modem mit 15500 kbit was etwas zu niedrig für deine TAL ist, vielleicht kannst du hier an der Verkabelung nich etwas verbessern.

An der Verkabelung habe ich nichts geändert, aber seit heute habe ich eine neue Fritzbox (7270) und siehe da: aktuell 18357 kbit, das ist doch schon ein deutlicher Fortschritt. Ich hatte mich schon gewundert, bei einer TAL von 441m nicht die vollen 18000 zu bekommen. Da bei der alten 7050 sowieso das WLAN defekt war, musste ohnehin eine neue her.
ipolaris
M-Net ADSL2 18000 - Fritzbox 7270 - TAL 441m

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 02.02.2011, 11:29

@Jannnn: 4958 m, Dein Anschluss wurde mal aufgrund einer gemeldeten Störung auf 2000 eingestellt und erreicht da die vollen Werte.

@chris84: 1545 m, Bei einem Wechsel auf 18000 würdest du nicht die vollen Werte erreichen.
Sven Bialaß

M-net Support

Humpfldump
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 22
Registriert: 12.10.2008, 19:08

Beitragvon Humpfldump » 03.02.2011, 08:05

Der nächste interessierte Kollege...
Könnt ihr mir bitte die mögliche Bandbreite an folgender Adresse mitteilen:

Augustusstraße 44
86343 Königsbrunn


Vielen Dank bereits im Voraus.

avf
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 244
Registriert: 03.06.2007, 15:39
Wohnort: inner boarischen Hauptstadt

Beitragvon avf » 09.02.2011, 17:19

Sooo nun ein neuer Kunde neu aufgeschaltet...
Nun interessiert mich die Leitungslänge, Querschnitt und vor allem max möglich Speed?
Kdnr. 500439461

derAndi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 14
Registriert: 16.11.2010, 10:37

Beitragvon derAndi » 10.02.2011, 10:54

@Humpfldump: 1083m Leitung. Damit sollten ca 16000-18000kbit/s möglich sein.


@avf: 0,6mm 1037m, 0,5mm 102m, 0,4mm 2896m
im Moment liegen ca 3500kbit/s an. Mehr ist da auch nicht möglich. Falls Probleme auftauchen müssten wir eventuell etwas drosseln.

Traxx
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 191
Registriert: 17.01.2011, 14:22

Beitragvon Traxx » 11.02.2011, 14:50

Auch wenns mit Maxi-Glasfaser in ein paar Monaten hinfällig wird würde es mich trotzdem mal interesseren. :)

Also Leitungslänge, Querschnitt, Max. Speed usw

Vertragsnummer: 20060708505
Debitorennummer: m000143188

derAndi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 14
Registriert: 16.11.2010, 10:37

Beitragvon derAndi » 14.02.2011, 14:33

@Traxx: 400m/0,4mm Querschnitt. Die 18000 gehen gut durch.

Schluchtenschreier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2011, 21:02

Beitragvon Schluchtenschreier » 14.02.2011, 21:47

servus, ich würde auch mal gerne wissen wie es bei mir so ausschaut.

Also Leitungslänge, Querschnitt, Max. Speed usw.
18000 DSL wäre schon was feines :)

Vertragsnummer: 20041227536

danke schon mal in voraus.

P.S. habe mal die tage den Speedtest durchlaufen lassen und habe so 4000-5500 kbps, vor ein jahr war das noch gute 6000 kbps.

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 15.02.2011, 13:09

Hallo Schluchtenschreier,

deine TAL ist ca. 1km lang, d.h. maximal gehen 16-17000kbit/s.

Aktuell synchronisiert dein Modem mit 6600kbit/s.
Florian Döring
M-net Support Franken

luggi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.2008, 07:44

Beitragvon luggi » 16.02.2011, 19:42

Hallo,

könntet Ihr mir die TAL-Länge bzw. Geschwindigkeit für die Adresse Ahornring 127 in 82024 Taufkirchen heraussuchen?
Kdnr gibts noch nicht...

Vielen Dank!

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 17.02.2011, 11:25

Hallo luggi,

die TAL ist ca. 1,5km lang -> 13-16000kbit/s
Florian Döring

M-net Support Franken


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste