Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 29.08.2008, 13:19

@bjew49 Das ist ärgerlich das versteh ich.Du kannst deinen Vertrag kostenfrei auf den 3000er Vertrag anpassen lassen, da technisch nicht mehr möglich ist als 3000. Bitte wende dich dazu kurz an die Hotline.

@Marco309 deine Tal ist ca. 2,7km lang, ich empfehle dir nur DSL 6000 zu nehmen.
Florian Döring
M-net Support Franken

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 29.08.2008, 14:46

@Schneekoenigin deine Tal ist ca. 1,4km lang und dein Modem ist mit 14500kbit/s aufsynchronisiert
Florian Döring

M-net Support Franken

Benutzeravatar
ElToro
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 21.01.2008, 22:34
Wohnort: München

Beitragvon ElToro » 04.09.2008, 20:58

Hallo,

ich würde auch gerne Länge meiner TAL wissen, da ich von 3000 auf 6000 upgraden wollte. Könntet ihr mir die Info ob das bei mir möglich / sinnvoll wäre auch gleich dazu geben???

Noch eine Frage nebenbei: Wenn ich innerhalb der MVLZ mit einer Restlaufzeit < 6 Monate upgraden will (mit neuer MVLZ von 24 Monaten) fällt dann eine entsprechende Gebühr an???

Vertragsnummer: 20061018513

Vielen Dank und Grüße,

Sebastian

TAXI
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 65
Registriert: 05.09.2008, 12:20

Beitragvon TAXI » 05.09.2008, 14:03

Hallo,
finde ich ja super, ein anbieter der freiwillig und ohne zu murren die leitungslängen preisgiebt! :D

wüsste meine gerne auch, und den querschnitt... je genauer, desto besser ;)

Ausserdem hab ich gleich noch ein paar fragen:
habe hier 3 modems/router rumliegen, das M-net modem, ein baugleiches modell mit router funktion von ebay und meine uralt fritz!box 2030

Die FB 2030 synct extrem schlecht: 12000 - 16000 kbit/s
ich schätze die zwei sphairon turbolink AR871 syncen etwa gleich, bei dem M-Net modem kann ich ja leider nicht nachsehen... bei dem anderen:
***********************ADSL
Statistics***********************
ADSL Status: Showtime Latency: Latency path 0
--------------------------Data Rate--------------------------
Downstream: 18376 Upstream: 1276
-------------------------Information-------------------------
Downstream Upstream
Line Attn: 9.7 dB 0.0 dB
Signal Attn: 8.4 dB 4.9 dB
SNR Margin: 7.6 dB 8.4 dB
TX Power: 16.7 dB 2.0 dB
-------------------------Performance-------------------------
Downstream Upstream
CRC: 1 14817
ES: 1 7389
FECS: 0 0
HEC: 7 0

es synct aber auch manchmal nur mit etwa 17000.
Genau deswegen interessieren mich die werte ja so, da die versorgungsstation quasi ums eck liegt ^^

Kann der "schlechte" sync damit zusammen hängen das die FB seit bestellung bis zur freischaltung am splitter hing? wurden dadurch evtl werte bei der leitungsprüfung verfälscht und lohnt sich eine erneute prüfung bzw. kostet diese etwas? - die prüfung wollte ich (sofern sie umsonst ist) sowieso machen lassen da ich einiges optimiert habe: Splitter ersetzt TAL-Dose, die darunterliegenden kabel wurden nen cm. gekürzt und neu abisoliert da weit über 10 jahre alt (seit 16 jahren wohne ich hier und die leitung wurde nie gekürzt)

hoffe auf antworten, aber soweit ich bis jetzt gelesen hab ist das hier ein wirklich astreiner support ;)

Vertragsnr.: 20070810531 (vorwahl: 089)

P.S. sollte die leitung erneut geprüft werden währe ein ungefährer termin sehr nett damit ich das modem sicher an habe ;)

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 05.09.2008, 14:29

@ElToro deine Tal ist ca. 1,1km lang. Du hast doch bereits einen 6000er Anschluss. Es ist nur ein älterer Tarif, aber du kannst problemlos wieder auf einen 6000er Tarif umstellen.
Florian Döring

M-net Support Franken

Benutzeravatar
ElToro
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 64
Registriert: 21.01.2008, 22:34
Wohnort: München

Beitragvon ElToro » 05.09.2008, 14:51

Hallo Florian,

danke für die Antwort, aber laut meiner letzten Rechnung (Juli 2008) habe ich einen Maxi Komplett 3000 Anschluss mit ISDN. Abgeschlossen hatte ich damals einen DSL 2000 Vertrag, aber den gibt es ja nicht mehr.

Ich schreibe hier noch einmal meine Vertragsdaten:
Vertragsnummer: 20061018513
Kundennummer: M000150018
Standort: München

Für einen 3000er Anschluss wäre meine Downloadrate von ca. 3200 kbit auch zu gering und der Upload von stabilen 256 kbit ebenfalls.

Bitte um kurze Klärung bez. der aktuellen Vertragsart.

Vielen Dank,

Sebastian

yali
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2008, 03:19

Beitragvon yali » 06.09.2008, 03:24

hallo,

würde auch gerne meine TAL länge wissen.

kundennummer: 165024
Vertragsnummer: 177289


bedanke mich schon im voraus.

madhasi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 7
Registriert: 11.11.2007, 22:55

TAL-Länge

Beitragvon madhasi » 06.09.2008, 19:09

Vor einiger Zeit habe ich meine TAL abgefragt. (knapp über 3km)
Ist bei meinem Anschluß in nächster Zeit eine Erweiterung geplant damit ich eine schnellere Leitung bekomme?


Vertrag: 105892
Debitorennummer 126326

Danke im Vorraus

corolla61
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 24.08.2008, 23:34
Wohnort: Buchloe

Beitragvon corolla61 » 07.09.2008, 12:23

Ich würde gerne auch meine TAL wissen:

Kundennummer: 500 214 927

Danke
Viele Grüße

Columbo
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 71
Registriert: 18.08.2006, 14:53
Wohnort: München

Beitragvon Columbo » 07.09.2008, 14:13

Hallo Support,

jetzt bin ich doch auch mal neugierig, welche Bandbreite bei mir möglich wäre.

Vertrags-NR: 20050223548
KDE-NR: M000108562


Vielen Dank und Grüße

Columbo

Downhill
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 7
Registriert: 23.08.2008, 22:50

Beitragvon Downhill » 07.09.2008, 21:17

Hallo,

unsere Kundennr.: 200018386

Wir haben seit Jahren ISDN bei M-Net, Wechsel zu DSL wurde mal beantragt, jedoch gescheitert aufgrund zu langer TAL...
Ob hier wohl künftig technisch noch was geht (Erhöhung der Dämpfungsgrenzen etc.)? Oder kann ich's die nächsten Jahre vergessen :cry:

Giesinger Trambahner
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 334
Registriert: 07.09.2008, 20:36

Beitragvon Giesinger Trambahner » 08.09.2008, 09:56

Hallo,
als potentieller Neukunde würde ich gerne auch die vsl. Geschwindigkeit abschätzen.
Adresse ist
Grete-Mosheim-Straße 4 , 80636 München (=Arnulfstr./Ecke Grete Mosheim/Ecke Deroystraße).

Herzlichen Dank schonmal im Voraus.

accadaccafan
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2008, 12:46

Beitragvon accadaccafan » 08.09.2008, 13:49

Hallo,

werde vielleicht zu m net wechseln und würde gerne wissen wie lange meine TAL ist.

Johann Stauß Str. 8
82008 Unterhaching

Wäre schön wenn ich mit einer 18000 Leitung surfen könnte.

Danke im Voraus

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 08.09.2008, 14:42

@TAXI 10m/0,6er Querschnitt 342m/0,4 Querschnitt. Dein Modem ist temporär mit 18000kbit/s aufsynchronisiert also i.O. Welches Modem verwendest du im Moment?

@ElToro Ja laut Vertrag hast du einen 3000er, aber es ist technisch mehr konfiguriert. Bitte Schau dir deine Verkabelung an. Eventuell lässt sich an der Verkabelung noch etwas verbessern:
- Verlängerungskabel entfernen
- Lose Stecker fest einstecken
- Alte Telefondose austauschen
- Wenn mehrere Telefondosen installiert sind, dann die Geräte in jedem Fall an der Hauptdose anklemmen
- Stecker an der Telefondose merhmals ziehen / stecken, um den Kontakt zu reinigen

@yali deine TAL ist ca. 1,25km lang und dein Modem ist mit 14500kbit/s aufsynchronisiert. Auch hier bitte Verkabelung prüfen.

@madhasi deine TAL ist immernoch 3,3km lang, im Moment ist kein weiterer Ausbau geplant.

@Columbo deine Tal ist ca. 900m lang, bis DSL 18000 alles offen.
Zuletzt geändert von derflo am 09.09.2008, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.
Florian Döring

M-net Support Franken

TAXI
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 65
Registriert: 05.09.2008, 12:20

Beitragvon TAXI » 08.09.2008, 14:46

im moment verwnde ich das sphairon turbolink AR871-C1 von ebay als router. hab solange reconnected bis ich diesen wert hatte ;)

aber sollte bei der kurzen leitung nicht über 20000 möglich sein?


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste