Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

sunsmile2000
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 25
Registriert: 18.06.2007, 02:18

Beitragvon sunsmile2000 » 19.05.2008, 22:10

hallo, ich habe evtl einen neuen Kunden für mnet, der auch wissen mag wie viel Speed er erwarten darf bzw. 18.000 er sich lohnt.

Bitte folgende Adresse mal nachsehen:

Paul-Ehrlich-Strasse 21
97218 gerbrunn


danke :)
ehemals
MaxiPur DSL 18.000 -> so ca 10.000-12.000 kommen an, neuerdings sogar 15.000 ;)
ehemals Kundennummer: 154723
Standort Würzburg

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 20.05.2008, 12:16

@nsign bei der Tal wäre DSL 6000 zu empfehlen. Du kannst kostenlos auf 6000 Downgraden und den Vertrag anpassen lassen. Bitte setz dich mit der Hotline in Verbindung.

@charraeus nein die Uploaderhöhung wäre nicht realisierbar. Die Leitung ist einfach zu Lang.

@hiker deine Leitung ist ca. 2,4 km lang und 8000 ist maximal realisierbar.
Wir können den Vertrag kostenfrei auf 6000 Downgraden, wenn Du möchtest.

@tpu Deine Leitung ist ca. 1,5km Lang und DSL 16000 ist das Maximum.
Florian Döring
M-net Support Franken

subsembly
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2008, 11:29
Wohnort: München

Beitragvon subsembly » 20.05.2008, 13:17

Hallo,

ich habe zwar, laut Vertrag, MAXI Komplett 18000, aber beim DSL-Speedtest aus dem M-NET Kundenportal komme ich nur auf durchschnittlich 1500 kbit/s. Ich befürchte es liegt an der schlechten TAL hier. Würde mich freuen zu erfahren, wie es aussieht und ob man da was machen kann.

Meine Vertragsnummer 20060913070

Benutzeravatar
Tsuran
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 168
Registriert: 25.07.2006, 11:26

Re: Länge meiner TAL

Beitragvon Tsuran » 20.05.2008, 15:02

Vortanos hat geschrieben:Hallo,

da ich an diesem Wochenende leider sehr häufig Probleme mit meinem DSL-Anschluss hatte sprich Disconnect und danach kein Verbindungsaufbau mehr möglich war usw.. würd ich auch gern mal meine Leitungslänge wissen, bzw. andere Gründe die der Grund dafür sein könnten (Aderquerschnitt?)

Meine Kundennummer:200026388

Vielen Dank schonmal im voraus!

MfG
Vortanos



Hallo,

Leitungslänge beträgt: 1135 Meter, Adernquerschnitt 0,4. DSL WErte sind vollkommen in Ordnung.

Ich kann die Abbrüche auf der Leitung soweit nachvollziehen, allerdings sind diese bereits wesentlich länger vorhanden, und nicht erst seit dem Wochenende. Welches Endgerät ist denn am Anschluss aktiv? Am Besten per PN melden, ich kümmere mich dann um alles weitere.
Viele Grüße aus Augsburg

Robert
M-Net Support

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 20.05.2008, 15:12

@chickenhunter bitte wende dich hierzu an die Hotline in München.
Deine Leitung ist ca. 2,5km lang und ich sehe sehr viele Verbindungsverluste. Die Leitung müsste gedrosselt werden.

@padawan Deine Leitung ist ca. 1,5km lang. Die Sync liegt bei 1222kbit/s. Du solltest wesentlich mehr empfangen. Hast Du im Haus mehrere Telefondosen und Dein Modem ist nicht an der ersten Telefondose angeschlossen? Verwendest du Verlängerungskabel zum Modem hin? Bitte Via Pn antworten oder mit neuem Thread.

@black-dragon Deine Leitungslänge beträgt 2,7km und mehr als 7000 sind nicht realisierbar. Du kannst deinen Vertrag kostenfrei auf 6000/512 Downgraden, wenn du möchtest.->PN an mich

@snakeboy 1,2km Leitungsweg bis DSL 18000 alles möglich.
Florian Döring

M-net Support Franken

Schröpfer
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 21
Registriert: 08.04.2007, 11:07

Beitragvon Schröpfer » 20.05.2008, 15:18

Würde auch gerne die Länge meiner Leitung wissen, und was somit maximal an Leistung für mich drin ist.

Danke

Vertrag: 090193-132793

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 20.05.2008, 16:15

@sunsmile2000 Die Leitungslänge liegt bei ca. 1,5 km und bis 16000 alles realisierbar.

@subsembly die Leitungslänge liegt bei ca. 1,1km und dein Modem ist mit 15000 kbit/s aufsynchronisiert. Hast Du im Haus mehrere Telefondosen und Dein Modem ist nicht an der ersten Telefondose angeschlossen? Verwendest du Verlängerungskabel zum Modem hin? Bitte Via Pn antworten oder mit neuem Thread.

@Schröpfer maximal DSL 1500-2000 da Deine Leitung ca. 4,5 Km lang ist.
Florian Döring

M-net Support Franken

CD1400
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 20.05.2008, 11:55

DSL möglich

Beitragvon CD1400 » 20.05.2008, 17:16

Hallo,

nachdem ich nun von M-Net angeschrieben wurde und mir er Wechsel zu MAXI angeboten wurde, hätte ich gern gewusst, ob DSL bei mir funktioniert.

Danke im Vorraus

Debitor Nr. 142252

schorsch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2008, 21:20

Beitragvon schorsch » 20.05.2008, 18:19

Ich hätts auch gern gewußt : 20080423018

Danke

Stefan01
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 26.08.2006, 00:42
Wohnort: Zirndorf

Beitragvon Stefan01 » 20.05.2008, 22:49

Hallo zusammen,

nachdem nun auch bei mir bald der Umstieg auf DSL ansteht, würde ich gerne wissen, was an diesem Anschluß möglich ist.

Kundennummer:70301
Vertragsnummer:80055
ist noch aus den alten NEFKom-Zeiten.

danke schonmal.

Benutzeravatar
Gr3yh0und
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 33
Registriert: 24.08.2007, 16:55

Beitragvon Gr3yh0und » 21.05.2008, 11:33

Servus,
ich hatte im Thread bereits mal gepostet, wurde aber vllt übersehen.
Kannst du mir die TAL Länge und die ca Leistung meines DSL sagen? Ich habe das Problem, dass ich auf 16.000 umgestellt habe und mein Modem mich nach einigen Stunden scheinbar automatisch auf ~ 6-7k runterdrosselt. Scheinbar ist die Synchronisation davor nicht so perfekt. Wenn ich ihn dann neu syncen lasse kann ich mit ~ 1200k laden, was dann ca 13-14 entspricht.

Ich benutze das skandalöse Sphairon Modem. Habe als Ersatz aufgrund der Probleme die es hier im Forum gibt dann noch ein DLINK 380T gekauft, was aber nicht länger als 1 Minute synct und dann die Verbindung verliert!

Meine Vertragsdaten:
Kundennummer M000164218
Vertrag 20070509094

Vielen Dank schonmal!
Bye

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 21.05.2008, 14:36

@CD1400 nein, leider können wir kein DSL anbieten.

@Schorsch die Leitung ist ca. 1,7km lang und 15000 ist maximal möglich.

@Stefan01 auch 1,7km lang und maximal 15000 möglich.

@Gr3yh0und es kann hier mehrere Gründe geben:
1. Deine Leitung ist auf insgesamt 4 Querschnitte verteilt 614m/0,6 2m/0,5 1018m/0,4 und 12m/0,35. Was zur Beeinflussung der Leitung führen kann.
2. Verwendest du Verlängerungen vom Splitter zum Modem oder von der Telefondose zum Splitter? Hast Du im Haus mehrere Telefondosen und Dein Modem ist nicht an der ersten Telefondose angeschlossen? Bitte Via Pn antworten oder mit neuem Thread.
Florian Döring

M-net Support Franken

hubz
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 21.05.2008, 00:41
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon hubz » 21.05.2008, 15:33

Hallo!

Ich überlege mir, ob ich nicht vielleicht zu M-net wechseln soll. Als Produkt würde ich dann höchstwahrscheinlich MAXI PUR nehmen.

Ich wohne in der Wörnitzstr. 52 in 90449 Nürnberg. Könnt ihr mir bitte Leitungslänge und theroetische Geschwindigkeit meines Standortes nennen ?


Grüße
hubz

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 21.05.2008, 16:18

Hallo Hubz,

deine Leitung wird ca. 1km lang sein und bis DSL 18000 kann alles genutzt werden.
Florian Döring

M-net Support Franken

pcler
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2008, 17:54

Leitungswerte

Beitragvon pcler » 21.05.2008, 21:03

Hallo Supportteam,

bitte um meine Leitungslänge und -werte und eine Abschätzung was möglich wäre.
In meinem Wohngebiet wurden überall die neuen Verteilerschränke aufgestellt kann da eventuell eine neue bessere Leitung geschaltet werden? Habe immer wieder Verbindungsabbrüche und kann mich nur (wenn ich zuhause bin) nach einem manuellen Router Disconnect und Connect erneut verbinden.

Ich hätte interesse an Maxi Komplett 18000 vorallem wegen der 1000 kbit/s upload.

Falls nur 6000 möglich ist, wär eine Verdopplung des upload möglich? Warum wird das eigentlich nicht angeboten?

Vertragsnummer: 130823

Grüsse
pcler


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste