Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die Maxi TAL-Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

spindi
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 22.09.2006, 10:38

Beitragvon spindi » 23.09.2006, 12:41

Mein Speedtest auf mnet ergibt auch nur ca. 9000-9100 kBit/s. Bitte um Prüfung, ob bei meinem Anschluss im Prinzip mehr ginge.
Meine Kundennummer ist 20050221537

autharis
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2006, 12:38
Wohnort: Ingolstadt

Update

Beitragvon autharis » 24.09.2006, 12:49

Hallo, hatte ursprünglich MAXI DSL 1600, was konform ging mit der Aussage von Herrn Luther damals, dass nicht mehr auf der TAL möglich ist.

Mittleweile durch up- und umgrades bin ich im Vertrag bei DSL 3000,
habe aber nachwievor nicht mehr Bandbreite.

Geht durch eine andere Vertrags-Konstellation was bzw. wird irgendwann mal ein eine verbesserung in der TAL angedacht?

Vertragsnummer 20041229560

Danke
Meist versteht man seine Frage erst,
wenn man die Antwort erhalten hat!

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 25.09.2006, 09:54

dolittle hat geschrieben:
Sven hat geschrieben:
dolittle hat geschrieben:Könnte ich bitte auch die Länge meiner TAL erfahren?

Vertragsnummer: 20050622015


Deine Leitung ist 2250 m lang.


Vielen Dank.

Ist es möglich abzuschätzen, welche Datenraten denn etwa bei einem 16000er Anschluss zu erwarten wären?


Die Abschätzung der möglichen Bandbreite ist bei den meisten Leitungen über 2 km relativ schwer, deshalb kann ich leider nicht sagen welche Bandbreite da rauskommen würde.
Sven Bialaß
M-net Support

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 25.09.2006, 10:08

sepplhut123 hat geschrieben:...Vertragsnr.: 20050214005...


Deine Leitung ist mit 4,3 km schon etwas länger.
Sven Bialaß

M-net Support

Benutzeravatar
ToM
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 476
Registriert: 25.07.2006, 13:27
Wohnort: Nähe Augsburg

Beitragvon ToM » 25.09.2006, 10:14

LnxP hat geschrieben:bei mir bitte auch,

kundennummer: 500006378

danke!


Du hast eine TAL von 1658 Meter.
Grüße aus Augsburg,
Thomas
M-net Support / Schwaben & Allgäu

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Re: Update

Beitragvon Sven » 25.09.2006, 10:21

autharis hat geschrieben:Hallo, hatte ursprünglich MAXI DSL 1600, was konform ging mit der Aussage von Herrn Luther damals, dass nicht mehr auf der TAL möglich ist.

Mittleweile durch up- und umgrades bin ich im Vertrag bei DSL 3000,
habe aber nachwievor nicht mehr Bandbreite.

Geht durch eine andere Vertrags-Konstellation was bzw. wird irgendwann mal ein eine verbesserung in der TAL angedacht?

Vertragsnummer 20041229560

Danke


Auf deiner Leitung ist (wie Christoph Luther schon gesagt hat) durch die Länge von knapp 4,7 km nicht mehr Bandbreite möglich, die wird sich sicher in näherer Zukunft auch nicht ändern ja niemand die Leitung verkürzen kann.
Sven Bialaß

M-net Support

tschabippe
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 52
Registriert: 24.09.2006, 23:48

Beitragvon tschabippe » 25.09.2006, 11:32

hallo,

meine Vertragsnummer: 20050325527
TAL?
würde, wenn verfügbar, DSL 16000 gehen?

Danke und Gruß, tschabippe

sepplhut123
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 22.09.2006, 11:44

Beitragvon sepplhut123 » 25.09.2006, 14:01

Hallo
Welch Bandbreite ist hier möglich ??
lt Ausage von M-Net sollte nur 900- 1000 möglich sein.

Aber mitte Mai (14 / 15 / 16.5.2006 ) hatte ich ca. 1800, wie ist dies möglich ??

sepplhut123 hat Folgendes geschrieben:
...Vertragsnr.: 20050214005...


Deine Leitung ist mit 4,3 km schon etwas länger.
_________________
Sven Bialaß

SebastianM
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 25.09.2006, 16:13

Beitragvon SebastianM » 25.09.2006, 16:18

Hallo, ich würde auch gerne die Länge meiner TAL wissen!

Vor einigen Tagen hatte ich noch extreme hohe Bandbreiten, jetzt seit ein paar Tage komme ich nicht mehr über 10Mbit hinaus!

Meine Vertragsnummer:
20060724838


danke im voraus
Sebastian

manuking
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 23.09.2006, 13:33
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitragvon manuking » 25.09.2006, 18:57

Hallo ich überlege auch ob ich mir in naher Zukunft 16000er Dsl zulegen soll und vorher würde ich gerne wissen ob das überhaupt geht?

Vertragsnummer: 113892

Dankeschön

autharis
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2006, 12:38
Wohnort: Ingolstadt

Re: Update

Beitragvon autharis » 25.09.2006, 21:16

Sven hat geschrieben:
autharis hat geschrieben:Hallo, hatte ursprünglich MAXI DSL 1600, was konform ging mit der Aussage von Herrn Luther damals, dass nicht mehr auf der TAL möglich ist.

Mittleweile durch up- und umgrades bin ich im Vertrag bei DSL 3000,
habe aber nachwievor nicht mehr Bandbreite.

Geht durch eine andere Vertrags-Konstellation was bzw. wird irgendwann mal ein eine verbesserung in der TAL angedacht?

Vertragsnummer 20041229560

Danke


Auf deiner Leitung ist (wie Christoph Luther schon gesagt hat) durch die Länge von knapp 4,7 km nicht mehr Bandbreite möglich, die wird sich sicher in näherer Zukunft auch nicht ändern ja niemand die Leitung verkürzen kann.


Danke Sven,
jetzt bin ich nicht gerade firm mit der Struktur von Kupferkabelnetzen, aber mit 4,7 km Länge kann man wahrscheinlich annehmen, dass unser Ortsteil am Hauptverteiler irgendwo weit weg dranhängt. werden bei solch pervers langen Strecken bei Ausweisung von Baugebieten oder ähnlichem, was zu einer deutlichen Erhöhung der Teilnehmerzahlen führt, nicht neue Verteiler gesetzt?

Kann man sich 2 Kupferpaare für höhere Bandbreiten schalten lassen? Man bekommt doch auch bei 2 Parteien im Haus verschiedene Anschlusspaare?

Letzte Frage: Warum kann ich für meine Strasse Maxi Komplett 6000 beantragen, wenn Ihr wisst dass es gar nicht technisch machbar ist?
Danke im voraus
Meist versteht man seine Frage erst,

wenn man die Antwort erhalten hat!

Florian
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 33
Registriert: 21.07.2006, 15:51
Wohnort: Fürth

Re: Update

Beitragvon Florian » 25.09.2006, 22:12

Hallo autharis,

autharis hat geschrieben:Kann man sich 2 Kupferpaare für höhere Bandbreiten schalten lassen? Man bekommt doch auch bei 2 Parteien im Haus verschiedene Anschlusspaare?


wir können dir theoretisch schon zwei Anschlüsse legen, hier hättest du dann aber auf deiner Seite Probleme. Stichwort hier ist "load balancing" (siehe z.B. http://www.ssi.bg/~ja/nano.txt, http://www.golem.de/0303/24702.html oder einfach mal googlen :D).

autharis hat geschrieben:Warum kann ich für meine Strasse Maxi Komplett 6000 beantragen, wenn Ihr wisst dass es gar nicht technisch machbar ist?
Danke im voraus

Der Verfügbarkeitscheck prüft nur, ob deine Vermittlungsstelle ADSL- bzw. ADSL2+-fähig ausgebaut ist, eine genauere Prüfung der Leitungslänge ist technisch nicht ohne weiteres machbar und findet nur auf Anfrage bzw. bei Problemen statt.

Gruß
Florian Greinacher
M-net Support - Franken

F.S.
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 49
Registriert: 06.09.2006, 00:20

Beitragvon F.S. » 25.09.2006, 23:34

Wobei es doch sicher kein Problem wäre, die Abfrage so zu gestalten, eine Absage in einer betreffenden Straße zu vermerken bei der Prüfung.

"Maxi Komplett ist an Ihrem Standort verfügbar.
Sie können frei aus den folgenden Optionen wählen und sich Ihr persönliches Paket zusammenstellen."

Zusatz: In der Vergangenheit kam es in dieser Straße aber zu Problemen aufgrund von Leitungslängen.


Oder einfach so ähnlich.

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 26.09.2006, 09:58

tschabippe hat geschrieben:...meine Vertragsnummer: 20050325527 ...


Deine Leitung ist 2,8 km lang, ein wechsel auf 16000 ist hier eigentlich nicht zu empfehlen.
Sven Bialaß

M-net Support

Sven
Admin
Admin
Beiträge: 6269
Registriert: 24.07.2006, 11:22

Beitragvon Sven » 26.09.2006, 10:08

manuking hat geschrieben:Hallo ich überlege auch ob ich mir in naher Zukunft 16000er Dsl zulegen soll und vorher würde ich gerne wissen ob das überhaupt geht?

Vertragsnummer: 113892

Dankeschön


Bei deiner 560 m langen Leitung sollte DSL 16000 gar kein Problem sein.
Sven Bialaß

M-net Support


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste