Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 22.09.2007, 10:39

Fastpath können wir schalten. Das macht die Leitung aber prinzipiell unstabiler.
Du kannst es bestellen und testen und wenn es Abbrüche gibt, dann müssten wir aber wahrscheinlich mit der Geschwindigkeit deutlich nach unten.
Gruß,
Jost
M-net Support

claus3
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 20.09.2007, 23:33

Beitragvon claus3 » 22.09.2007, 14:03

Jost hat geschrieben:Guten Morgen!

Claus3, die Leitungslänge liegt bei 1300m. Von daher wäre DSL 16.000 möglich. Die Vermittlungsstelle bei dir im Ort haben wir aber noch nicht entsprechend ausgebaut und es gibt für die nächsten Monate auch keine entsprechenden Planungen.

...


Hallo Jost,

was heißt das denn nun?
Ist die maximale Geschwindigkeit im Augenblick dann 6000kbit?
Ich dachte wir hätten hier schon ADSL2+, kann mich natürlich irren.

meine Vertragsnummer ist die 20051211504


Gruß,
Claus.

hhenning
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 29.08.2007, 23:04
Wohnort: München

Beitragvon hhenning » 23.09.2007, 22:23

Hallo,

nach einem Umzug habe ich mich jetzt für Maxi Komplett 16000 entschieden.
Verschiedene Speedtests zeigen aber, dass die Geschwindigkeit meines Zugangs nur 6000 kbit sind.
Ich wüsste nun gerne, wie lang die TAL ist.
Meine Vertragsnummer: 20070712030.

Vielen Dank,
Harald

szegey
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 22.09.2007, 17:24

Beitragvon szegey » 24.09.2007, 09:43

Hallo!

Ein bisschen mehr Bandbreite kann ja eigentlich nie schaden :) Was ist denn bei meinem Anschluss möglich?

Vertrags-Nr.: 20070221051

Vielen Dank!

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 24.09.2007, 14:11

Hallo zusammen,

Claus3, es kann sogar sein, dass dort ADSL2+ Technik im Einsatz ist, aber dennoch kein DSL 16.000 angeboten wird. Evtl. weil die Anbindung der Vermittlungsstelle an den M-Net Backbone dafür nicht ausreichend ist. Es ist jedenfalls definitiv nicht freigegeben, obwohl die Leitung von der Vermittlungsstelle zu deinem Haus dafür nicht zu lang ist.

Hhenning, die Leitungslänge liegt bei 2300m. Mehr als DSL 6000 ist dort leider nicht möglich. Wenn du möchtest kannst du kostenlos auf den 6000er Tarif wechseln. Dazu bitte eine Mail an die Kollegen in München: info@m-net.de

szegey, die Leitungslänge liegt hier bei ca. 600m. DSL 16.000 ist möglich.
Gruß,

Jost

M-net Support

nischl
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 6
Registriert: 17.09.2007, 20:11

Beitragvon nischl » 24.09.2007, 18:20

Jost hat geschrieben:wenn DSL 3000 bei 4,4km funktioniert ist das schon ein glücklicher Umstand. DSL 6000 funktioniert hier sicherlich nicht und auch beim doppelten Upstream habe ich ernsthafte Bedenken. Genauer können wir das mit Angabe der Kundennummer prüfen.


Danke, 3000 mit doppelten Upstream wär auch ok.

Die Kundennummer ist m000101616.

/ni

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 25.09.2007, 10:18

Guten Morgen!

Doppelter Upstream ist an dem Standort leider nicht möglich :?
Gruß,

Jost

M-net Support

URuess
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 16.08.2006, 11:19

Beitragvon URuess » 25.09.2007, 13:17

20031223021
Hallo,
ich habe mit meinem DSL 6000 Anschluss seit Wochen nur noch 2500 Kbit/s.
Liegt das Problem vorm oder hinterm Modem?
Danke!

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 25.09.2007, 13:48

Hallo,
im Moment ist das Modem nur mit 3000 kbit/s synchronisiert. Vielleicht hilft schon einmal aus/einschalten.
Gruß,

Jost

M-net Support

URuess
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 16.08.2006, 11:19

Beitragvon URuess » 25.09.2007, 14:15

Danke,
nein, das habe ich in allen Variationen ausprobiert.
Habe mit dem Support telefoniert.
Alles geregelt
Danke

Benutzeravatar
Stef
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 50
Registriert: 31.10.2006, 10:05
Wohnort: Rückersdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Stef » 27.09.2007, 15:02

84583
Hallo Nefkom!
Sind Geschwindigkeiten jenseits der 3000er Marke möglich? Die Auskunft auf der mnet Seite meinte es wären 12MBit möglich.
Stimmt das?
Danke im Voraus.
Stefan Müller

Benutzeravatar
derflo
Admin
Admin
Beiträge: 1320
Registriert: 22.03.2007, 16:22

Beitragvon derflo » 27.09.2007, 16:07

Hallo Stef,

eine höhere Bandbreite ist nicht zu empfehlen, da die Leitung 3,4 km lang ist und fast die gesamte Länge einen 0,4er Durchschnitt hat.

4Mbit würden vielleicht gehen ist aber bei einem 3000er Profil nicht relevant.
Zuletzt geändert von derflo am 28.09.2007, 11:45, insgesamt 2-mal geändert.
Florian Döring
M-net Support Franken

mirko
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2007, 08:18

Beitragvon mirko » 28.09.2007, 10:17

Hallo,
ich nutze im Moment noch bei euch DSL 6000 und habe nun einen Antrag auf Umstellung für DSL 16000 gestellt.
Könnt ihr mir bitte auch meine TAL-Länge mitteilen und auch ob dann bei mir ADSL2 richtig funktioniert?

Kundennummer:
M000114720

Danke schon mal im Voraus,

Mirko

Benutzeravatar
Stef
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 50
Registriert: 31.10.2006, 10:05
Wohnort: Rückersdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Stef » 28.09.2007, 15:30

derflo hat geschrieben:Hallo Stef,

eine höhere Bandbreite ist nicht zu empfehlen, da die Leitung 3,4 km lang ist und fast die gesamte Länge einen 0,4er Durchschnitt hat.

4Mbit würden vielleicht gehen ist aber bei einem 3000er Profil nicht relevant.


Hallo Flo.
Danke, habe mir schon fast gedacht. Hatte mal 6000 aber nur mit vielen Abbrüchen. Die Geschwindigkeit ist dann auf knapp über 3000 eingemesen worden..
Wollte nur mal Fragen, weil die Abfrage auf der HP was anderes ergeben hatte.
Danke Vielmals

MacLier
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 29.09.2007, 20:12
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon MacLier » 30.09.2007, 15:21

Hallo,

auch ich hätte gern die Länge meiner TAL erfahren.

Kundennummer: 87195


Vielen Dank


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste