Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

ramic
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 06.06.2007, 15:26

Beitragvon ramic » 06.06.2007, 15:53

Lohn sich bei mir ein upgrade auf 16000 ?
Vertragsnummer 20041229520
Vielen Dank
:wink:

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 06.06.2007, 15:59

Hallo zusammen,

Michelsberg, deine TAL ist 1250m lang; Der neue Termin für den Telekomtechniker ist der 19. Juni. Der 12. hat leider nicht mehr geklappt.

ramic, Leitungslänge ca. 2000m, ADSL2+ ist ausgebaut, hier sind ca. 10.000kbit/s möglich.
Gruß,
Jost
M-net Support

user1
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2007, 21:40
Wohnort: 90*

Beitragvon user1 » 06.06.2007, 21:34

Hallo,

hoffentlich habe ich keine lange Leitung... Kd.nr. 051015

Vielen Dank!

User1

PowerMogli
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 25.10.2006, 21:01

Beitragvon PowerMogli » 07.06.2007, 14:06

Ich bin auch sehr interessiert an der Länge meiner Leitung.

Meine Kd.-Nr.: 153907

Vielen Dank

Benutzeravatar
Dieter
Admin
Admin
Beiträge: 1034
Registriert: 17.07.2006, 09:59
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon Dieter » 08.06.2007, 07:35

Folgende TAL - Längen:

user1: 4,5 km
PowerMogli: 1,9 km
Viele Grüße
Dieter Lehmeyer
M-net Support Team

Devellow
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 7
Registriert: 26.05.2007, 11:35

Beitragvon Devellow » 08.06.2007, 13:33

Jost hat geschrieben:Guten Morgen!

Devellow, Leitungslänge ca. 1400m, Modem ist synchronisiert mit 13713 dn / 1134 up, du hast einen großen Frequenzeinbruch im DSL Signal, hast du vielleicht mehrere Telefondosen oder ein Verlängerungskabel selbst angebracht? Evtl. hilfts auch wenn du das Kabel an der Telefondose einmal ziehst und wieder steckst



Hi Jost,
Stecker ziehen und wieder einstecken hat nix gebracht. Die Dose ist die einzige in der Mietwohnung. Das Kabel zum Verteiler im Keller sieht so alt wie das Haus aus (30-35 Jahre). Jetzt ist die Frage wer darf das kabel austauschen?

Gruß,
Devellow

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 08.06.2007, 13:39

Hi Develllow, das muss der Hausbesitzer machen. Telekom wirds wohl nicht machen wegen dieser kleinen Störung.
Würde aber zuerst empfehlen die Telefondose zu tauschen oder den Splitter direkt anzuklemmen.
Gruß,

Jost

M-net Support

wr2000
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 08.06.2007, 17:29
Wohnort: Roth

Beitragvon wr2000 » 08.06.2007, 17:34

Hallo,
hab seit heute früh DSL 16000, komm imdownload aber nicht über 5300, hatt ich vorher auch schon, der Upl ist mit 1200 okay. hoffentlich is die Leitung nicht zu lang

KN 126191
VN 152757

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 08.06.2007, 17:38

Hallo,
Leitungslänge ca. 1450, Modem ist synchronisiert mit 17155down / 1277up

Problem sollte nicht bei der Leitung liegen.
Gruß,

Jost

M-net Support

user1
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 2
Registriert: 05.06.2007, 21:40
Wohnort: 90*

Beitragvon user1 » 09.06.2007, 14:14

4,5km, hm...die Maxi-Komplett-Seite bietet mir als Maximum die Auswahl der 6000er - macht das bei der Entfernung dann wirklich Sinn? Erreiche mit Speed3 etwas mehr als 2000kbit/s

user1

tagdancer
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 06.06.2007, 20:20
Wohnort: München

TAL-Länge

Beitragvon tagdancer » 10.06.2007, 12:14

dann frag' Ich doch auch mal gleich nach meiner TAL Länge.
Vertragsnummer 20061227522 .
Danke im voraus!
Vielen Dank!
MfG tagdancer

maraev
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 11.06.2007, 15:40
Wohnort: Erlangen-Bruck

Beitragvon maraev » 11.06.2007, 17:41

Hallo,
würd auch gern meine Leitungslänge wissen.
Hab zwar eine 16000, bekomm aber nie mehr als 7000, in letzter Zeit noch weniger. Hab auch ordentlich viele Verbindungsabbrüche. An die 90 in der Woche.

Meine KN: 108754
Meine VN: 136815

Danke

xan1212
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2007, 19:25

Anfrage verfügbare Bandbreite

Beitragvon xan1212 » 12.06.2007, 08:10

Hallo,
will nagelneu von T-Com zu M-Net wechseln, weil ich bisher nur eine 384er Leitung bekomme und laut M-Net mehr drin ist :-)
Der freundliche Kollege an der Hotline konnte mir leider auch nicht mehr sagen. Hier könnt Ihr scheinbar die Leitungslänge nachschauen.
Das wäre toll und nett :-)
Auftrag ist bereits in Bearbeitung unter der Nr. 20070604535

Danke
Alex

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 12.06.2007, 08:11

Guten Morgen!

user1, die Homepage kennt leider nur die drei Abstufungen "kein DSL", DSL 6000, DSL 16000; Dein Anschluß läuft im Moment mit den maximal möglichen Werten 2000/512

tagdancer, ca. 2650m

maraev, ca. 2400m, Modem ist synchronisiert mit 6709 down und 927 up, stabil läufts vermutlich erst, wenn die Bandbreite etwas reduziert wird.
Gruß,

Jost

M-net Support

Jost
M-net Support Team
M-net Support Team
Beiträge: 1383
Registriert: 21.07.2006, 15:50

Beitragvon Jost » 12.06.2007, 08:35

Hallo xan1212,

habe leider noch keine Daten für deine Leitung. Frag am besten in ein paar Wochen nochmal.
Gruß,

Jost

M-net Support


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste