Kein Internet nach Verbindungstrennung

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

loebelch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2006, 08:17

Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon loebelch » 14.06.2018, 07:41

Hallo,

ich hatte das Problem bereits vor ein paar Monaten immer mal wieder - jetzt tritt es wieder öfters auf:

Nach Trennung der DSL-Verbindung (wegen z.B. Zwangstrennung) - wird zwar die DSL-Verbindung wieder aufgebaut - aber ich erhalte keine IP-Adresse. Das ganze löst sich auch nicht von selbst - ich muss immer manuell die Fritzbox restarteten.

Zuletzt passiert heute morgen:

Code: Alles auswählen

14.06.18 07:29:14 PPPoE-Fehler: Unbekannter Fehler. [234 Meldungen seit 14.06.18 06:18:18]
14.06.18 06:17:56 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
14.06.18 06:06:03 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [2 Meldungen seit 14.06.18 06:05:34]
14.06.18 06:05:27 Internetverbindung wurde getrennt.


Was kann man dagegen tun?
Auch ist in diesem Fall die Verbindung unabhängig von der Zwangstrennung getrennt worden - was war hier der Grund?

Mein Anschluss lief jahrelang problemlos - seit etwas 6 Monaten dann immer wieder solche Probleme...

VG
Chris

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon Yusuf » 14.06.2018, 07:48

loebelch hat geschrieben:Hallo,

ich hatte das Problem bereits vor ein paar Monaten immer mal wieder - jetzt tritt es wieder öfters auf:

Nach Trennung der DSL-Verbindung (wegen z.B. Zwangstrennung) - wird zwar die DSL-Verbindung wieder aufgebaut - aber ich erhalte keine IP-Adresse. Das ganze löst sich auch nicht von selbst - ich muss immer manuell die Fritzbox restarteten.

Zuletzt passiert heute morgen:

Code: Alles auswählen

14.06.18 07:29:14 PPPoE-Fehler: Unbekannter Fehler. [234 Meldungen seit 14.06.18 06:18:18]
14.06.18 06:17:56 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
14.06.18 06:06:03 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [2 Meldungen seit 14.06.18 06:05:34]
14.06.18 06:05:27 Internetverbindung wurde getrennt.


Was kann man dagegen tun?
Auch ist in diesem Fall die Verbindung unabhängig von der Zwangstrennung getrennt worden - was war hier der Grund?

Mein Anschluss lief jahrelang problemlos - seit etwas 6 Monaten dann immer wieder solche Probleme...

VG
Chris


Guten Morgen Leitungsseitig kann ich keine Fehler feststellen.
Öfters kann ich das Problem nicht feststellen. In den letzten 3 Tagen, kam es lediglich zum Zuvorkommen der Zwansgtrennung von 24 Stunden.
Die Verbindung wurde wie oben angegeben um 6:06 (6:07) getrennt und um 07:29 (7:34) wieder aufgebaut.
Evtl kam es zur Trennung aufgrund der M-net weiten Wartungsarbeiten zwischen 4-7 Uhr, welche ggf etwas länger gedauert haben.

Gruß,
Yusuf

loebelch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2006, 08:17

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon loebelch » 14.06.2018, 08:05

Guten Morgen Leitungsseitig kann ich keine Fehler feststellen.
Öfters kann ich das Problem nicht feststellen. In den letzten 3 Tagen, kam es lediglich zum Zuvorkommen der Zwansgtrennung von 24 Stunden.
Die Verbindung wurde wie oben angegeben um 6:06 (6:07) getrennt und um 07:29 (7:34) wieder aufgebaut.
Evtl kam es zur Trennung aufgrund der M-net weiten Wartungsarbeiten zwischen 4-7 Uhr, welche ggf etwas länger gedauert haben.

Gruß,
Yusuf


Hi,

um 7:29 habe ich die Fritzbox manuell restartet - also wurde die Verbindung nur durch meine Hilfe wieder aufgebaut.

VG
Chris

loebelch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2006, 08:17

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon loebelch » 14.06.2018, 09:56

Hallo Yusuf,

noch eine Frage:

Evtl kam es zur Trennung aufgrund der M-net weiten Wartungsarbeiten zwischen 4-7 Uhr, welche ggf etwas länger gedauert haben.


Laut Kundenportal betraf diese Wartung den statischen Webspace:
Wartungsarbeiten
an Statischer Webspace

M-net weit

14.06.2018 - 14.06.2018
04:00 - 07:00 Uhr

5 Minuten


Kann somit aus meiner Sicht nicht der Grund für die Trennung sein. Könnt Ihr bitte nochmal prüfen, was die Trennung verursacht haben und kann und warum der PPPoE Fehler aufgetreten ist?

Danke!
Chris

Benutzeravatar
Florian S.
Admin
Admin
Beiträge: 1933
Registriert: 18.06.2014, 21:12

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon Florian S. » 15.06.2018, 08:39

loebelch hat geschrieben:Hallo Yusuf,

noch eine Frage:

Evtl kam es zur Trennung aufgrund der M-net weiten Wartungsarbeiten zwischen 4-7 Uhr, welche ggf etwas länger gedauert haben.


Laut Kundenportal betraf diese Wartung den statischen Webspace:
Wartungsarbeiten
an Statischer Webspace

M-net weit

14.06.2018 - 14.06.2018
04:00 - 07:00 Uhr

5 Minuten


Kann somit aus meiner Sicht nicht der Grund für die Trennung sein. Könnt Ihr bitte nochmal prüfen, was die Trennung verursacht haben und kann und warum der PPPoE Fehler aufgetreten ist?

Danke!
Chris


Hallo Chris,

wir haben nicht die Möglichkeit spezifisch zu prüfen was die Trennung verursacht hat. Wir sehen lediglich ob es eine Kunden- oder Leitungsseitige Trennung war. In Deinem Fall ist die Trennung um 06:07 Uhr und darauf folgend nochmal um 08:12 Uhr erfolgt. Das kann z.B. auch passieren wenn die FritzBox sehr lange eingeschaltet ist und durchgehend läuft. Es handelt sich auch bei einem DSL-Modem nur um ein Elektrogerät welches ab und an einen Neustart brauchen kann oder sich "aufhängt".
Viele Grüße

Florian Schmeilzl
M-net Support

loebelch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2006, 08:17

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon loebelch » 03.08.2018, 06:59

Hallo,

heute ist es wieder passiert:
Seit ca. 5:50 habe ich keine Internetverbindung mehr.

Ich habe jetzt bewusst noch kein Restart der Fritzbox vorgenommen - könnt Ihr bitte aktuell schauen, was das Problem ist?

Danke!
Christian

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon Yusuf » 03.08.2018, 07:48

loebelch hat geschrieben:Hallo,

heute ist es wieder passiert:
Seit ca. 5:50 habe ich keine Internetverbindung mehr.

Ich habe jetzt bewusst noch kein Restart der Fritzbox vorgenommen - könnt Ihr bitte aktuell schauen, was das Problem ist?

Danke!
Christian


Guten Morgen,

tritt das Problem auch mit der Fritz!Box 3272, welche von uns bezogen wurde? Aktuell scheint eine nicht von M-net bereitgestellte 7590 angeschlossen zu sein.
Hab die Fritz!Box jetzt mal gezwungen sich neu zu starten.

Gruß,
Yusuf

loebelch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2006, 08:17

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon loebelch » 03.08.2018, 07:55

Danke, ja das Problem trat schon mit diversen Routern auf - Eurer 3272, aber auch mit einer davor verbauten 7390.

Hier noch ein paar Logauszüge:

Code: Alles auswählen

03.08.18 07:49:32 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 13767/1255 kbit/s).
03.08.18 07:49:14 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [2 Meldungen seit 03.08.18 07:48:48]
.... (Wiederholung PPPoE Fehler alle 1-2 min)
03.08.18 05:57:58 PPPoE-Fehler: Unbekannter Fehler.
03.08.18 05:57:33 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung. pado: wrong state
03.08.18 05:50:33 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). [2 Meldungen seit 03.08.18 05:50:07]
03.08.18 05:50:01 Internetverbindung wurde getrennt.


Yusuf hat geschrieben:
loebelch hat geschrieben:Hallo,

heute ist es wieder passiert:
Seit ca. 5:50 habe ich keine Internetverbindung mehr.

Ich habe jetzt bewusst noch kein Restart der Fritzbox vorgenommen - könnt Ihr bitte aktuell schauen, was das Problem ist?

Danke!
Christian


Guten Morgen,

tritt das Problem auch mit der Fritz!Box 3272, welche von uns bezogen wurde? Aktuell scheint eine nicht von M-net bereitgestellte 7590 angeschlossen zu sein.
Hab die Fritz!Box jetzt mal gezwungen sich neu zu starten.

Gruß,
Yusuf
Zuletzt geändert von loebelch am 03.08.2018, 08:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon Yusuf » 03.08.2018, 08:03

loebelch hat geschrieben:Danke, ja das Problem trat schon mit diversen Routern auf - Eurer 3272, aber auch mit einer davor verbauten 7390.

Yusuf hat geschrieben:
loebelch hat geschrieben:Hallo,

heute ist es wieder passiert:
Seit ca. 5:50 habe ich keine Internetverbindung mehr.

Ich habe jetzt bewusst noch kein Restart der Fritzbox vorgenommen - könnt Ihr bitte aktuell schauen, was das Problem ist?

Danke!
Christian


Guten Morgen,

tritt das Problem auch mit der Fritz!Box 3272, welche von uns bezogen wurde? Aktuell scheint eine nicht von M-net bereitgestellte 7590 angeschlossen zu sein.
Hab die Fritz!Box jetzt mal gezwungen sich neu zu starten.

Gruß,
Yusuf


Dann werde ich in Kürze ein anderes Profil aufspielen. Sollte das Problem danach weiterhin auftreten, bieten wir einen Technikereinsatz vor Ort an.

Gruß,
Yusuf

loebelch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2006, 08:17

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon loebelch » 03.08.2018, 08:35

Ist das Profil schon eingespielt? Aktuell habe ich wieder keine Verbindung.

Yusuf hat geschrieben:Dann werde ich in Kürze ein anderes Profil aufspielen. Sollte das Problem danach weiterhin auftreten, bieten wir einen Technikereinsatz vor Ort an.

Gruß,
Yusuf

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon Yusuf » 03.08.2018, 08:38

loebelch hat geschrieben:Ist das Profil schon eingespielt? Aktuell habe ich wieder keine Verbindung.

Yusuf hat geschrieben:Dann werde ich in Kürze ein anderes Profil aufspielen. Sollte das Problem danach weiterhin auftreten, bieten wir einen Technikereinsatz vor Ort an.

Gruß,
Yusuf


Das Profil ist eingespielt.
Das keine Verbindung seit 8:05 Uhr da ist, sehe ich. Allerdings ist eine Synchronisation da. Das Endgerät führt lediglich keine Einwahl durch.
Setz doch mal bitte die Fritz!Box zurück und konfiguriere diese neu.

Gruß,
Yusuf

loebelch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2006, 08:17

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon loebelch » 03.08.2018, 09:07

Box reseted. Nun ist die Verbindung wieder da.

Der Effekt war leider der gleiche, den ich schon mehrfach gemeldet habe:
Die DSL-Verbindung war aufgebaut, die Box hat aber keine IP-Adresse erhalten. Das Problem haben ja auch schon mehrere Nutzer hier im Forum gemeldet.
Gibts da schon Ideen, woran das liegen kann?


Yusuf hat geschrieben:Das Profil ist eingespielt.
Das keine Verbindung seit 8:05 Uhr da ist, sehe ich. Allerdings ist eine Synchronisation da. Das Endgerät führt lediglich keine Einwahl durch.
Setz doch mal bitte die Fritz!Box zurück und konfiguriere diese neu.
Gruß,
Yusuf

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7467
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon Yusuf » 03.08.2018, 09:14

Das Problem der anderen User ist bei VoIP Anschlüssen und kommt von wo ganz anders. Deswegen haben wir bei diesen Anschlüssen die Zwangtrennung deaktiviert. Hier ist es ein Maxi Pur Anschluss mit reiner IPv4.
Hat damit nichts zu tun. Ich tippe weiterhin auf die 7590.
Kommt es innerhalb weniger Tage öfters vor, würde ich bitten es trotzdem mit der 3272 zu testen und wenn das Problem auftritt, gleich bescheid zu geben.

Gruß,
Yusuf

loebelch hat geschrieben:Box reseted. Nun ist die Verbindung wieder da.

Der Effekt war leider der gleiche, den ich schon mehrfach gemeldet habe:
Die DSL-Verbindung war aufgebaut, die Box hat aber keine IP-Adresse erhalten. Das Problem haben ja auch schon mehrere Nutzer hier im Forum gemeldet.
Gibts da schon Ideen, woran das liegen kann?


Yusuf hat geschrieben:Das Profil ist eingespielt.
Das keine Verbindung seit 8:05 Uhr da ist, sehe ich. Allerdings ist eine Synchronisation da. Das Endgerät führt lediglich keine Einwahl durch.
Setz doch mal bitte die Fritz!Box zurück und konfiguriere diese neu.
Gruß,
Yusuf

loebelch
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 31
Registriert: 22.08.2006, 08:17

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon loebelch » 03.08.2018, 09:17

Ok, ich beobachte den Anschluss und falls es wieder auftritt, wechsle ich zurück auf die 3272.
Allerdings hatte ich das Problem davor auch mit einer 7390.
Generell trat das Problem aber erst seit ca. Oktober 2017 auf - davor lief der Anschluss mit der 7390 jahrelang(!) problemlos.

Yusuf hat geschrieben:Das Problem der anderen User ist bei VoIP Anschlüssen und kommt von wo ganz anders. Deswegen haben wir bei diesen Anschlüssen die Zwangtrennung deaktiviert. Hier ist es ein Maxi Pur Anschluss mit reiner IPv4.
Hat damit nichts zu tun. Ich tippe weiterhin auf die 7590.
Kommt es innerhalb weniger Tage öfters vor, würde ich bitten es trotzdem mit der 3272 zu testen und wenn das Problem auftritt, gleich bescheid zu geben.

Gruß,
Yusuf


mucchief
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 04.08.2018, 18:45

Re: Kein Internet nach Verbindungstrennung

Beitragvon mucchief » 06.08.2018, 22:53

Hallo zusammen,

nach fast sieben Jahren Betrieb ohne Problem erlebe ich hier genau den gleichen Zauber mit 7490 und inzwischen 7590. Kein Internet nach Verbindungsabbruch, mindestens zweimal täglich. Der Anschluss bewegt sich Richtung unbrauchbar. Das dauert nun ca. drei bis vier Wochen an.

Erstes Störungsticket wurde geschlossen nach Tausch des NTBA ohne das Verbesserung eintrat.
Zweites Ticket das eine andere Dame angeblich eröffnet hat existiert nicht ...
Rekonfiguration der FB ebenso erfolglos ...

Muss ich mich tatsächlich nach einem neuen Provider umsehen?


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste