Verbindungsprobleme

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Yusuf, Florian S., Sven

Zeny
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 16.08.2006, 11:36

Beitragvon Zeny » 24.02.2007, 15:36

traceroute:

Routenverfolgung zu www.m-net.de [212.18.0.7] über maximal 30 Abschnitte:

1 <1 ms <1 ms <1 ms 192.168.1.1
2 24 ms 27 ms 24 ms ppp-default.m-online.net [82.135.16.28]
3 * 23 ms 23 ms gi1-0-26.rs9.muc1.m-online.net [212.18.26.110]
4 23 ms 24 ms 23 ms gi1-0-26.rs9.muc1.m-online.net [212.18.26.110]
5 23 ms 23 ms 23 ms www.m-net.de [212.18.0.7]

Ablaufverfolgung beendet.


Ping auf m-net.de:
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=24ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=24ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61
Antwort von 212.18.0.7: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=61

Ping-Statistik für 212.18.0.7:
Pakete: Gesendet = 68, Empfangen = 65, Verloren = 3 (4% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 22ms, Maximum = 24ms, Mittelwert = 23ms


Das Ergebnis ist sogar noch relativ gut, bei den vorhergehenden Tests hatte ich noch häufigere Aussetzer.

lucky1034
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 21
Registriert: 23.02.2007, 23:41
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon lucky1034 » 25.02.2007, 12:30

Kleines Update

Laut Routerpingtest verliere ich im moment zwischen 40 und 60 % meiner Datenpakete auf die www.m-net.de :(

Allgamer
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 25.02.2007, 10:03

Beitragvon Allgamer » 25.02.2007, 13:27

habe das gleiche Problem was is da nur los ?

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 25.02.2007, 13:42

Leute, zwar schön und gut sich zu melden.

Damit die Techniker dort aber wissen wo sie suchen müssen, wären Ortsangaben drigend von Nöten.

Ich kann den Fehler von meinem Zugang aus nicht nachvollziehen.
Standaort: Gemrering

tgawlik
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 19.02.2007, 22:04

Beitragvon tgawlik » 25.02.2007, 14:03

webcam-service:
da Du keine Probleme hast wäre es für mich sehr hilfreich wenn Du mal bitte einen ping gegen den Server 82.135.16.28 machst (erster Knoten nach meinem Modem), eventuell kann man dann den Fehler an dem Server festmachen und habe eine bessere Ausgangsbasis wenn ich morgen mit der M-Net Hotline rede.

Hier nochmal aktuelle Ergebnisse (München Harthof):
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=1345ms TTL=126
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=2663ms TTL=126
Request timed out.
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=28ms TTL=126
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=44ms TTL=126
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=1041ms TTL=126
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=531ms TTL=126
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=528ms TTL=126
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=598ms TTL=126
Request timed out.
Reply from 82.135.16.28: bytes=32 time=11ms TTL=126

Ich habe übrigens im Gegensatz zu den bisherigen Bemerkungen auch ein Problem beim normalen Surfen. Es kommt immer wieder zu starken Verzögerungen beim Seitenabruf, wenn ich genau in einer der Pausen eine Seite Abrufe (ist ein wenig so wie früher mit meinem 56K Modem :-) ). Google Earth will gar nicht mehr richtig funktionieren weil während des hochfahrens der Anwendung die Verbindung nicht dauerhaft gewährleistet ist.

Danke und Gruss,

Zeny
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 16.08.2006, 11:36

Beitragvon Zeny » 25.02.2007, 15:25

webcam_service hat geschrieben:Damit die Techniker dort aber wissen wo sie suchen müssen, wären Ortsangaben drigend von Nöten.


Steht doch alles da:
Zeny: Unterföhring
tgawlik: Harthof
lucky1034: Altenfurt
Katrin: München

Zeny
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 10
Registriert: 16.08.2006, 11:36

Beitragvon Zeny » 25.02.2007, 15:41

tgawlik hat geschrieben:webcam-service:
eventuell kann man dann den Fehler an dem Server festmachen und habe eine bessere Ausgangsbasis wenn ich morgen mit der M-Net Hotline rede.

Ich wünsche dir vor allem einen besseren Hotliner als meinen, der steif und fest behauptet hat, die Leitung sei in Ordnung, damit wäre M-Net nicht für das Problem verantwortlich. Nach zehn Minuten Diskussion, über die ich mich jetzt noch ärgere, liess er sich wenigstens dazu überreden, ein Austauschmodem zu schicken.

Insofern bin ich froh, dass ich nicht der einzige mit dem Problem bin.

lucky1034
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 21
Registriert: 23.02.2007, 23:41
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon lucky1034 » 25.02.2007, 17:32

Update !

Nun sinds min 60-90 %, nedmal normal surfen kann man mehr :(

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 25.02.2007, 19:11

tgawlik hat geschrieben:webcam-service:
da Du keine Probleme hast wäre es für mich sehr hilfreich wenn Du mal bitte einen ping gegen den Server 82.135.16.28 machst (erster Knoten nach meinem Modem), eventuell kann man dann den Fehler an dem Server festmachen und habe eine bessere Ausgangsbasis wenn ich morgen mit der M-Net Hotline rede.
Danke und Gruss,


Ziel nicht erreichbar: der Ping wird nicht beantwortet.



Code: Alles auswählen

Routenverfolgung zu ppp-default.m-online.net [82.135.16.28]
über maximal 30 Abschnitte:
  0  mycomputer [192.168.0.54]
  1  my.router [192.168.0.254]
  2  ac1-mdsl.muc2.m-online.net [82.135.13.1]
  3     *        *        *
Berechnung der Statistiken dauert ca. 75 Sekunden...
            Quelle zum Abs.  Knoten/Verbindung
Abs. Zeit   Verl./Ges.=   %  Verl./Ges.=   %  Adresse
  0                                           mycomputer [192.168.0.54]
                                0/ 100 =  0%   |
  1    3ms     0/ 100 =  0%     0/ 100 =  0%  my.router  [192.168.0.254]
                                0/ 100 =  0%   |
  2    8ms     0/ 100 =  0%     0/ 100 =  0%  ac1-mdsl.muc2.m-online.net [82.135.13.1]
                              100/ 100 =100%   |
  3  ---     100/ 100 =100%     0/ 100 =  0%  mycomputer [0.0.0.0]


hast Du einen dynmic DNS am laufen?

[Edit]
ZUSATZ: in einem weiteren Test 5 Minuten danach kommt eine weitere Adresse hinzu:

Code: Alles auswählen

  3    9ms     0/ 100 =  0%     0/ 100 =  0%  gi2-23.r2.muc2.m-online.net [88.217.194.45]
                              100/ 100 =100%   |


klingt alles irgendwie nach einem fehlerhaft arbeteitenden Routing-System oder einer defekten zentralen Komponente.
Zuletzt geändert von webcam_service am 25.02.2007, 19:24, insgesamt 1-mal geändert.

tgawlik
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 19.02.2007, 22:04

Beitragvon tgawlik » 25.02.2007, 19:24

Wieso dynamic DNS und wieso bei mir? Der Server 82.135.16.28 ist emin ISP Gateway, also ein Router/Server von M-Net Server der offensichtlich durch den DNS von M-Net für Dich aufgelöst werden kann (ppp-default.m-online.net).
Ich denke das Du den nicht erreicht hast ist entweder der Nachweis das der arge Probleme hat oder der ist halt aus irgendeinem anderen Grund für Dich nicht erreichbar.

Für mich wäre das hier jetzt allerdings mal ein Grund das ein M-Net Techniker mal den Server genauer ansieht!!!!

Danke und Gruss,
Thomas
Zuletzt geändert von tgawlik am 25.02.2007, 19:36, insgesamt 1-mal geändert.

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 25.02.2007, 19:36

normalerweise heissen die Endpunkte niemals default, also ist wohl was faul
deshalb war ich der Meinung, dass das eine (weil ppp vorangestellt) dyndns-verbindung sein könnte.
ich kenne die so: ppp-www-xxx-yyy-zzz.mnet-online.de

Das klingt also nicht als ob die Adresse richtig geroutet wird.

machen wir mal noch schnell einen check:

Bei Mir
DNS1: 212.18.0.5 <-- der liefert diese adresse
DNS2: 212.18.3.5 wurde nicht benutzt

NSLOOKUP liefert auch diese Adresse.
Da ich mein DNS-Caching deaktivert habe, ist das scheinbar auch die richtige Adresse.

tgawlik
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 8
Registriert: 19.02.2007, 22:04

Beitragvon tgawlik » 25.02.2007, 19:42

Mein Router sagt mir explizit das der Rechner/Router mit der IP Adresse 82.135.16.28 das zur Zeit zugordnete ISP Gateway ist. Eventuell ist der Zugriff auf diese Router für andere Nutzer die den nicht als Gateway haben geblockt, das wäre jedenfalls nebem einer Störung des Routers aus meiner sicht die einzige Erklärung das Du den gar nicht erreichst.
Warten wir mal ab was M-Net morgen dazu meint :-)

4ke
M-net SysOp
M-net SysOp
Beiträge: 68
Registriert: 16.08.2006, 12:29

Beitragvon 4ke » 25.02.2007, 19:43

webcam_service hat geschrieben:normalerweise heissen die Endpunkte niemals default, also ist wohl was faul
deshalb war ich der Meinung, dass das eine (weil ppp vorangestellt) dyndns-verbindung sein könnte.
ich kenne die so: ppp-www-xxx-yyy-zzz.mnet-online.de

Das klingt also nicht als ob die Adresse richtig geroutet wird.

Die 82.135.16.28 wird nur lokal für die PPP-Session verwendet und nicht geroutet. D.h., diese IP ist nur erreichbar, wenn du an einem Access-Concentrator hängst, auf dem diese IP konfiguriert ist. Du bist anscheinend auf einem anderen Access-Concentrator und erreichst die IP deshalb nicht. Da ist nichts faul.
Zuletzt geändert von 4ke am 25.02.2007, 19:52, insgesamt 1-mal geändert.

webcam_service
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 1085
Registriert: 04.09.2006, 07:19
Wohnort: Germering

Beitragvon webcam_service » 25.02.2007, 19:48

:?: :?: :?:
Ich konnte sogar vom Büro aus direkt auf meine Systeme zuhause mittels diesem Namen zugreifen oder die IP-Adresse verwenden.

wenn dem so wäre, wiese gehts es dann doch, obwohl das Büro einen vollkommen anderen Provider hat und auch noch erst mal von münchen nach willich und danach ins netz geht?

Verstehe ich da was falsch?

4ke
M-net SysOp
M-net SysOp
Beiträge: 68
Registriert: 16.08.2006, 12:29

Beitragvon 4ke » 25.02.2007, 19:52

webcam_service hat geschrieben::?: :?: :?:
Ich konnte sogar vom Büro aus direkt auf meine Systeme zuhause mittels diesem Namen zugreifen oder die IP-Adresse verwenden.

wenn dem so wäre, wiese gehts es dann doch, obwohl das Büro einen vollkommen anderen Provider hat und auch noch erst mal von münchen nach willich und danach ins netz geht?

Verstehe ich da was falsch?

Ich meinte die 82.135.16.28. Die erreichst du von Außen weder über den Namen noch direkt über die IP. Mein Zitat war wohl mißverständlich.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste