Ständig Verbindungsabbrüche (keine Synchronisierung) Raum PAF

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Biber
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 40
Registriert: 11.02.2015, 12:38

Ständig Verbindungsabbrüche (keine Synchronisierung) Raum PAF

Beitragvon Biber » 28.01.2018, 20:40

Hallo,

ich habe im Raum Pfaffenhofen/Ilm heute den ganzen Tag schon Verbindungsabbrüche (Freitag auch mal kurz). Ich werde natürlich morgen (Montag) die Servicehotline anrufen, aber wollte hier schon mal fragen, ob jemand ähnliche Erfahrungen macht.

Ein Ausschnitt aus dem Log der Fritzbox:
28.01.18
18:03:22 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 4949/638 kbit/s).
28.01.18
18:02:22 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
28.01.18
18:02:11 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 5017/638 kbit/s).
28.01.18
18:01:10 Internetverbindung wurde getrennt.
28.01.18
18:01:10 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
28.01.18
18:01:10 Internetverbindung wurde getrennt.
28.01.18
18:01:05 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
28.01.18
18:00:49 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 5017/638 kbit/s).

Grüße,
Biber

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7310
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Ständig Verbindungsabbrüche (keine Synchronisierung) Raum PAF

Beitragvon Yusuf » 29.01.2018, 08:25

Biber hat geschrieben:Hallo,

ich habe im Raum Pfaffenhofen/Ilm heute den ganzen Tag schon Verbindungsabbrüche (Freitag auch mal kurz). Ich werde natürlich morgen (Montag) die Servicehotline anrufen, aber wollte hier schon mal fragen, ob jemand ähnliche Erfahrungen macht.

Ein Ausschnitt aus dem Log der Fritzbox:
28.01.18
18:03:22 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 4949/638 kbit/s).
28.01.18
18:02:22 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
28.01.18
18:02:11 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 5017/638 kbit/s).
28.01.18
18:01:10 Internetverbindung wurde getrennt.
28.01.18
18:01:10 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
28.01.18
18:01:10 Internetverbindung wurde getrennt.
28.01.18
18:01:05 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
28.01.18
18:00:49 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 5017/638 kbit/s).

Grüße,
Biber


Guten Morgen,

wie ich sehe hast Du soeben bereits mit unserer Hotline hierzu gesprochen. Der Kollege hat bereits ein Ticket an unsere Technik eröffnet. Diese wird das Anliegen prüfen und sich mit Dir in Verbindung setzen.

Gruß,
Yusuf

Biber
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 40
Registriert: 11.02.2015, 12:38

Re: Ständig Verbindungsabbrüche (keine Synchronisierung) Raum PAF

Beitragvon Biber » 29.01.2018, 12:26

Hallo Yusuf,

wie lange kann denn das noch dauern? Ich bin freiberuflich auf den Anschluss angewiesen, habe aber immer nur ein paar Minuten, wenns hoch kommt, eine Leitung.

Im Kundenportal ist von einer Störung "München Umland Süd/Ost" die Rede, Pfaffenhofen ist aber im Norden und auch nicht mehr Umland von München.

Grüße,
Biber

Benutzeravatar
Yusuf
Admin
Admin
Beiträge: 7310
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Ständig Verbindungsabbrüche (keine Synchronisierung) Raum PAF

Beitragvon Yusuf » 29.01.2018, 12:30

Biber hat geschrieben:Hallo Yusuf,

wie lange kann denn das noch dauern? Ich bin freiberuflich auf den Anschluss angewiesen, habe aber immer nur ein paar Minuten, wenns hoch kommt, eine Leitung.

Im Kundenportal ist von einer Störung "München Umland Süd/Ost" die Rede, Pfaffenhofen ist aber im Norden und auch nicht mehr Umland von München.

Grüße,
Biber


unsere Technik wird die Störung an Deinem Anschluss prüfen und diese schnellstmöglich beheben.

Gruß,
Yusuf

Biber
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 40
Registriert: 11.02.2015, 12:38

Re: Ständig Verbindungsabbrüche (keine Synchronisierung) Raum PAF

Beitragvon Biber » 30.01.2018, 14:50

Hallo,

die Technikerin hat offenbar richtig vermutet: Eine neue Fritzbox hat das Problem gelöst. Merkwürdigerweise war die Leitung gestern Abend stabil, und tagsüber wieder nicht - was eher vermuten ließe, dass irgendwelche Surf- oder sonstigen Aktivitäten tagsüber die Leitung überlasten. Wenn es so ist, kommt die neue Box damit besser klar.

Schöne Grüße an die Kolleginnen, aber es sieht so auss, als ob man das "Ticket erfolgreich schließen" könnte.

Schöne Grüße,
Biber


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste