Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

x3r0X
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 05.02.2017, 16:06

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon x3r0X » 24.09.2018, 13:52

Guten Tag,

ich würde gerne die Länge meiner TAL erfahren.

An welche Stelle wende ich mich bei Einbruch der Bandbreite? Seit dem letzten Technikerbesuch reduzierte sich die Bandbreite von ~45MBits auf ~32MBits (Verteilerkasten der Telekom gammelt vor sich hin, sagt der Telekomtechniker)

Vielen Dank.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7186
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon Yusuf » 24.09.2018, 15:49

x3r0X hat geschrieben:Guten Tag,

ich würde gerne die Länge meiner TAL erfahren.

An welche Stelle wende ich mich bei Einbruch der Bandbreite? Seit dem letzten Technikerbesuch reduzierte sich die Bandbreite von ~45MBits auf ~32MBits (Verteilerkasten der Telekom gammelt vor sich hin, sagt der Telekomtechniker)

Vielen Dank.


Hier handelt es sich um kein Maxi, sondern um ein Surf&Fon-Flat Produkt. Eine TAL teilen wir bei Glasfaseranschlüssen nicht mit.
Störungen können der Hotline unter 0800-2906090 gemeldet werden. Alternativ kannst Du uns Dein Anliegen auch im richtigen Bereich im Forum mitteilen.

Gruß,
Yusuf

mike2103
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 13.12.2008, 11:41

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon mike2103 » 05.10.2018, 11:15

Könnte ich bitte die Länge meiner TAL erfahren?

Theoretisch sollte ich 18 Mbit/s zur Verfügung haben. Ich komme aber leider nur auf 6 Mbit/s

Vielen Danke
Michael

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7186
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon Yusuf » 05.10.2018, 11:26

mike2103 hat geschrieben:Könnte ich bitte die Länge meiner TAL erfahren?

Theoretisch sollte ich 18 Mbit/s zur Verfügung haben. Ich komme aber leider nur auf 6 Mbit/s

Vielen Danke
Michael


TAL Länge ist bei knapp 2.6km auf 3 Querschnitte.
Die Sync findet mit 8 817 kbit/s statt. Eine höhere Bandbreite ist nicht realisierbar.

Gruß,
Yusuf

ratze88
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2016, 15:38

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon ratze88 » 05.11.2018, 10:06

Hallo,

würde gerne die TAL Länge an folgender Adresse wissen:

[moderiert: Adresse gelöscht]

Ich weiß das hier gerade DSL ausgebaut wird. Habt Ihr hier nähere Infos ab wann hier schnelleres DSL zur Verfügung steht?

RRipley
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 16
Registriert: 19.10.2010, 19:24

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon RRipley » 05.11.2018, 10:34

-bitte löschen-
Zuletzt geändert von RRipley am 05.11.2018, 16:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7186
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon Yusuf » 05.11.2018, 12:37

ratze88 hat geschrieben:Hallo,

würde gerne die TAL Länge an folgender Adresse wissen:

[moderiert: Adresse gelöscht]

Ich weiß das hier gerade DSL ausgebaut wird. Habt Ihr hier nähere Infos ab wann hier schnelleres DSL zur Verfügung steht?


hier sind es knapp 1.1km. Seitens M-net wird nur ADSL/ADSL2+ an der Adresse angeboten. Dieser Thread ist auch nur für diese Anschlussart gedacht.

fl.ba
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 1
Registriert: 31.10.2018, 12:27

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon fl.ba » 05.11.2018, 13:32

Hallo,

mich würde die Länge meiner TAL auch mal interessieren (Kundennummer im Profil hinterlegt).
Dürfte nicht all zu lang sein, da ich eine gute Bandbreite habe.

Wäre nur mal interessant die Länge zu kennen.

Vielen Dank schon mal vorab.

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7186
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon Yusuf » 05.11.2018, 13:35

fl.ba hat geschrieben:Hallo,

mich würde die Länge meiner TAL auch mal interessieren (Kundennummer im Profil hinterlegt).
Dürfte nicht all zu lang sein, da ich eine gute Bandbreite habe.

Wäre nur mal interessant die Länge zu kennen.

Vielen Dank schon mal vorab.


Die Tal-Länge liegt bei knapp 1150m und ist auf 2 Querschnitte aufgeteilt.

Gruß,
Yusuf

Benutzeravatar
JRK28
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 13
Registriert: 23.11.2017, 18:28

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon JRK28 » 11.12.2018, 00:22

Guten Tag,

ich würde nach meinen Umzug auch gerne die Länge meiner TAL erfahren.

Leider ist die Geschwindigkeit hier nicht mehr ganz so schnell wie am alten Wohnort, da waren es nur 1.2 km Entfernung und 15,5 Mbit.

Gruss Jürgen

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7186
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon Yusuf » 11.12.2018, 08:09

JRK28 hat geschrieben:Guten Tag,

ich würde nach meinen Umzug auch gerne die Länge meiner TAL erfahren.

Leider ist die Geschwindigkeit hier nicht mehr ganz so schnell wie am alten Wohnort, da waren es nur 1.2 km Entfernung und 15,5 Mbit.

Gruss Jürgen


knapp 2km auf 2 Querschnitte.

Gruß,
Yusuf

Luigi0815
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 06.01.2018, 14:01

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon Luigi0815 » 13.12.2018, 07:38

Hallo.

Bedingt durch Auffälligkeiten unseres Anschlusses nach Ausbau/Erneuerung durch die Telekom in 2018 würde ich gerne die Daten unserer TAL erfahren und welche Bandbreite hier möglich ist.

Könnte man dies bitte ermitteln? Danke! Kundenummer ist hinterlegt.

Mit freundlichen Grüßen
Ludwig

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7186
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon Yusuf » 13.12.2018, 07:54

Luigi0815 hat geschrieben:Hallo.

Bedingt durch Auffälligkeiten unseres Anschlusses nach Ausbau/Erneuerung durch die Telekom in 2018 würde ich gerne die Daten unserer TAL erfahren und welche Bandbreite hier möglich ist.

Könnte man dies bitte ermitteln? Danke! Kundenummer ist hinterlegt.

Mit freundlichen Grüßen
Ludwig


TAl knapp 1380m auf 3 verschiedene Querschnitte

Gruß,
Yusuf

Luigi0815
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 12
Registriert: 06.01.2018, 14:01

Re: Welche Bandbreite ist möglich? / Leitungslänge meiner TAL?

Beitragvon Luigi0815 » 14.12.2018, 15:53

Danke!

Das bestätigt meine Befürchtung, die Ortsvermittlungstelle (zu der MNET Zugang hat) steht immer noch da, wo sie seit zig Jahren steht. Der "Ausbau" war kein Outdoor-DSLAM, sondern wohl nur ein Kabelverzweiger...oder bleibt Telekom Kunden vorbehalten.


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste