FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Alle Themen rund um die DSL - Produkte

Moderatoren: Florian S., Yusuf, Sven

Turan
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 38
Registriert: 05.12.2006, 15:23
Wohnort: München

FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon Turan » 02.10.2014, 09:42

Ich habe eine FritzBox 7490 mit der speziellen Mnet-Software für VoIP-Telefonie und Internet.

Gestern musste ich feststellen, dass keine Rufumleitung geschaltet werden kann. Man kann alles eingeben, drückt auf "OK" - und die Eingaben sind futsch.

Wie lässt sich das beheben?

Ist das Problem evtl. mit dem Fritz-Softwareupdate gelöst, das schon seit geraumer Zeit angekündigt ist?

Turan

Benutzeravatar
Tician
Admin
Admin
Beiträge: 4103
Registriert: 28.03.2013, 10:21

Re: FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon Tician » 06.10.2014, 13:21

Trag mal bitte deine Kundennummer ins Profil ein.
Tician Stölzel
M-net Support

Turan
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 38
Registriert: 05.12.2006, 15:23
Wohnort: München

Re: FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon Turan » 06.10.2014, 14:18

[x] erledigt

crazy
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 136
Registriert: 24.05.2007, 10:31
Wohnort: München

Re: FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon crazy » 06.10.2014, 16:33

Bei mir 7490 mit FRITZ!OS 06.05 kein Problem. Habe es soeben getestet.
Bild

Turan
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 38
Registriert: 05.12.2006, 15:23
Wohnort: München

Re: FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon Turan » 17.10.2014, 09:26

Das Problem hat sich erledigt.

Ich gab "probeweise" eine Rufnummernumleitung von meinem Nürnberger zum Münchner Anschluss ein. Das Speichern scheiterte offenbar, weil von meinem Münchner zum Nürnberger Anschluss eine Rufumleitung bestand - und eine Rufnummernumleitung im Kreis ist sinnlos.

Eine Rufnummernumleitung an meine nicht genutzte, dritte Münchner Rufnummer ließ sich problemlos speichern.

Donnerwetter, ich hätte nicht gedacht, dass die Software so schlau ist und auf konkurrierende Rufnummernumleitungen prüfet!

Turan

Benutzeravatar
chrisH
Senior - Member
Senior - Member
Beiträge: 610
Registriert: 16.08.2006, 12:35
Wohnort: Feucht

Re: FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon chrisH » 17.10.2014, 11:39

Probier mal aus wieviele Weiterleitungsebenen sie prüft :)
Wir haben das mit unserer Büroanlage mal getestet, ab 5 Weiterleitungen (also A > B > C > D > E > A) kapiert sie's nicht mehr und stürzt dann ab, wenn man A anruft.
DSL: Maxi komplett 18000+FP+AlwaysOn; Router: Fritz!Box 7390; Sync: 20230/1279
Kabel: KDG 100 Mbit; Router:TP-Link 1043 mit DD-WRT

Turan
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 38
Registriert: 05.12.2006, 15:23
Wohnort: München

Re: FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon Turan » 10.11.2014, 10:18

chrisH hat geschrieben:...mal getestet, ab 5 Weiterleitungen (also A > B > C > D > E > A) kapiert sie's nicht mehr und stürzt dann ab, wenn man A anruft.

Also lieber nicht wiederholen. ;-)

Ich werde jetzt wohl zähneknirschend die Fernwartung aktivieren müssen, obwohl dort vor einiger Zeit eine Riesen-Sicherheitslücke bekannt wurde.

Dann kann ich von Ort A die Rufumleitung von B nach A abschalten und am Ort A die Rufumleitung nach B aktivieren.

Turan

MarKarMuc
Junior - Member
Junior - Member
Beiträge: 4
Registriert: 14.03.2016, 22:16

Re: FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon MarKarMuc » 06.03.2018, 11:19

Habe leider das gleiche Problem.
In sehr seltenen Fällen möchte ich die erste Festnetznummer auf mein Mobiltelefon weiter leiten. Beim heutigen Versuch dies Einzurichten ist die Umleitung nach Drücken der Speicherung weg. Kundennummer: [moderiert: Bitte keine Kundennummer im öffentlichen Bereich. Im Profil ist diese ausreichend] :cry:

Benutzeravatar
Yusuf
Admin@Holiday
Admin@Holiday
Beiträge: 7185
Registriert: 23.11.2006, 15:22

Re: FritzBox 7490: keine Rufumleitung möglich

Beitragvon Yusuf » 06.03.2018, 12:09

MarKarMuc hat geschrieben:Habe leider das gleiche Problem.
In sehr seltenen Fällen möchte ich die erste Festnetznummer auf mein Mobiltelefon weiter leiten. Beim heutigen Versuch dies Einzurichten ist die Umleitung nach Drücken der Speicherung weg. Kundennummer: [moderiert: Bitte keine Kundennummer im öffentlichen Bereich. Im Profil ist diese ausreichend] :cry:


Hallo Markus,

bitte teile mir die A-Nummer mit (letzten 3 Stellen reichen aus).
Aktuell kann ich auch die Konfig der Fritz!Box nicht auslesen. Hast Du den Dienstbetreiber ausgesperrt oder manuell Konfigurationen an den Zugangsdaten durchgeführt bzw. ein altes Backup aufgespielt?

Gruß,
Yusuf

P.S.: Das ist ein Surf&Fon-Flat Anschluss (Kein Maxi Komplett/Maxi DSL/Maxi Pur)


Zurück zu „Maxi Komplett / Maxi DSL / Maxi Pur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste